Wallraff zeigt schockierende Zustände in Behinderten-Einrichtungen

TOP

Neunjähriger baut Unfall, fährt nach Hause und schläft ein

1.760

Wogende Wabbel-Cellulite: Sonya Kraus' ehrliches Beauty-Geständnis

2.943

Wegen Fremdkörper: Karlsberg ruft MiXery zurück

1.567

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.691
Anzeige
4.370

Schweißtreibender Einsatz am Weinberg

Von Simona Block Radebeul - Für manche Extremsportler liegt der Mount Everest in Sachsen. 100 Mal die Spitzhaustreppe im Radebeuler Weinberg hoch- und runter, dann sind 8848 Höhenmeter geschafft - ohne Atemgerät und Eispickel.

Von Simona Block

Radebeul - Für manche Extremsportler liegt der Mount Everest in Sachsen. 100 Mal die Spitzhaustreppe im Radebeuler Weinberg hoch- und runter, dann sind 8848 Höhenmeter geschafft - ohne Atemgerät und Eispickel.

Treppenstufen so weit das Auge reicht - ein Weinberg im sächsischen Elbtal ist für 66 Läufer aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Tschechien und den USA der Weg zum Olymp. In 24 Stunden zum "Dach der Welt" - ohne Verschuldung, lange Anreise und Gefahren. "Für viele ist der Mount Everest eine unerreichbare Herausforderung", sagt der Organisator des 11. Radebeuler Treppenmarathons, Ulf Kühne.

Am Wochenende vermittelte der Parcours über die Spitzhaustreppe am Elbhang Extremsportlern und Enthusiasten das Gefühl der Strapazen und die Euphorie geglückten Gipfelsturms. Der Lauf hat Kultstatus.

War der Himmel beim Start noch wolkenverhangen, wärmte Sonne satt die nach kalter Nacht durchfrorenen Akteure aus Wien, Göttingen, Essen, Oldenburg, Nördlingen, Hradec Králové oder Lafayette Hill.

Auf der Treppe zwischen Rebstöcken und Weinbergsmauern herrschte dichtes Gedränge. Wie eine Ameisenspur zogen sich Läuferketten in zwei Richtungen: durchtrainierte Typen im Laufschritt, zügig steigende Freizeitsportler oder sich fast hinauf schleppende Teilnehmer - wie Feuerwehrleute unter schwerem Atemschutz.

Für die Kameraden, die je eine Runde schaffen müssen, ist es eine Einsatzübung.

Der Jüngste des Feldes ist Jahrgang 1986, der Älteste Gunter Lanzsch. Der 70-Jährige wohnt am Fuß der Treppe, die eine Touristenattraktion ist. Die Verbindung vom Weingut Hoflößnitz zum Spitzhaus als Ort höfischer Feste ließ Kurfürst August der Starke (1670-1733) im 18. Jahrhundert anlegen.

"Es ist durch das Bergab-Laufen sogar einfacher als in den Bergen, denn man setzt immer mit dem flachen Fuß auf", sagt der 38-Jährige aus München. Das sei ideales Training, nur die Renndauer wegen Müdigkeit, Kälte und Erschöpfung eine Herausforderung. "Spätestens zwischen sechs und acht Uhr morgens wird es ganz schwer." Der Sieger des Vorjahres hält mit 13:26:53 Stunden den Streckenrekord - und hat diesmal schon den Rekord von 144 Runden geknackt - zwei Stunden vor Rennende.

Gunter Lanzsch will einfach durchhalten. Mit Temperaturen um 10 Grad und trockenem Wetter seien die Bedingungen ganz gut. Der Rentner geht zum vierten Mal über die ganze Distanz.

"Wenn ich es geschafft habe, klopfe ich mir immer auf die Schulter", erzählt er. Dafür muss er je Runde 397 Stufen aus Natursandstein und 422 Meter hoch und runter - wer 100 Runden und damit 79 400 Stufen schafft, bekommt eine Medaille.

Der einzigartige Doppelmarathon in Radebeul zieht inzwischen Enthusiasten aus ganz Europa und Übersee an.

Unter Beifall und Anfeuerungsrufen zahlreicher Zuschauer passierten Dreierseilschaften wie die "Wilden Täubchen", "Gipfelstürmer", "Treppenflitzer" oder "Kenias letzte Reserve" Start- und Wendepunkt.

Die meisten Läufer stärkten sich auf dem Weg nach unten mit Obst, Kuchen oder Nudeln. "Wer auf Angriff läuft, macht keine Pause im Verpflegungszelt", sagt Kühne. Zeitweise feuerten auch die Schläge der Trommler von Blechlawine Dresden auf Ölfässern sie an.

Fotos: dpa

Jugendliche bewerfen Polizei mit Steinen und zünden Autos an

5.169

Pferdeäpfel überführen Kutscher nach Unfallflucht

1.494

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.653
Anzeige

Frauen aufgepasst: Das machen Männer heimlich mit ihrem Ding

6.106

Tesla-Fahrer gibt Lob nach Rettungsaktion bei Facebook weiter

2.568

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.018
Anzeige

Prost! München will die Bierpreis-Bremse

779

Wer kann's besser: Mr. 50-Shades oder Justin Trudeau?

548

Gesetzentwurf: Bayern plant Burka-Verbot

1.156

Fußball kurios: Trainer foult Gegenspieler und beschwert sich auch noch

1.627

Fahndung: Männer brechen in Geschäft ein und klauen zig Zigaretten

244

Kommt das iPhone 8 mit einer revolutionären Ladefunktion?

4.226

Leipziger Jugend kämpft gegen Abschiebung eines Mitschülers

2.686

Wirbel um Björn Höckes Demo-Teilnahme

2.527

Polizei hilft Schülerin bei Mathe-Hausaufgaben

1.345

Schmuggler wollten Zollhunde mit Steaks täuschen

1.303

Interne E-Mail verrät: AfD fürchtet sich vorm Verfassungsschutz

2.148

Berlinale: Vier Menschen werden beim Gewinner-Film ohnmächtig

5.147

Hat Leonard Freier schon die Nächste? Dieses Foto soll es beweisen

4.474

Urologen begeistern mit lustigem Warteschleifen-Song

4.081

Gericht entscheidet: Kein Flüchtlings-Status für Syrer

617

Verliebter Mann löst mit Heiratsantrag Polizei-Einsatz aus

4.720

Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

2.476

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

7.575

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

2.700

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

5.130

Carmen Geiss leistet sich peinlichen Photoshop-Fail

9.327

Dicker Kult-Torwart futtert erstmal gemütlich auf der Bank

3.356

GZSZ-Star Isabell Horn lüftet Baby-Geheimnis

9.949

Lufthansa-Crew bei Autounfall verletzt: Flug muss storniert werden

4.743

WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

4.950

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

11.743

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

9.701

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

926

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

1.236
Update

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

11.668

Rechte Terrorzelle: Sachsen ermittelt gegen Reichs-Druiden

6.091

Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

5.381

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

7.840

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

4.508

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

2.239

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

4.969