Zu teuer! Jetzt doch keine Neuauszählung in USA

TOP

Neun Leichen nach Brand auf illegaler Rave-Party geborgen

TOP

Hier zeigen die geschlagenen Schalke-Spieler, was sie von RB Leipzig halten

NEU

Hanka Rackwitz im Dschungel? Das hält ihre Familie davon

NEU

Ermordete Studentin: So fand die Polizei den 17-jährigen Afghanen

NEU
16.990

Dieser Sachse hat das beste Bike Europas

Dieser Drahtesel ist ausgezeichnet: Der Zittauer Jens Jankowski räumte mit seinem Mountainbike den Eurobike Award ab.

Von Pia Lucchesi

Die „Eurobike“ in Friedrichshafen ist die globale Leitmesse des 
Bike-Business.
Die „Eurobike“ in Friedrichshafen ist die globale Leitmesse des Bike-Business.

Zittau/dresden - Jens Jankowski lehnt das "Bike der Bikes" behutsam an eine Birke. Wäre zu schade, wenn sein gold-braunes Gewinner-Mountainbike vom Typ "WS 516 Lauf C" einen Kratzer bekäme!

Die Sonne streichelt das Zweirad-Juwel (Preis um 10.000 Euro) mit dem schnittigen Carbon-Rahmen, dessen ausgefeiltes Design zuerst überrascht und dann begeistert. Jede einzelne Rad-Komponente genügt allerhöchsten Ansprüchen. Die Namen der Hersteller von Bremse, Federgabel oder Schaltung lesen sich wie ein "Who is Who" der Branche. 

Ganz viel ist made in Germany. Man sieht sofort: Dieser noble Drahtesel wurde mit ganz viel Liebe und Handarbeit "gestriegelt und gebügelt".

Herr Jankowski, wäre dieses Rad ein Auto, könnte man es dann mit einem Maybach vergleichen? Der junge Zittauer überlegt kurz, grinst und antwortet selbstbewusst.

Jens Jankowski präsentiert stolz seine High-End Rennmaschine - das ausgezeichnete Mountainbike WhiteStone „WS 516 Lauf C“.
Jens Jankowski präsentiert stolz seine High-End Rennmaschine - das ausgezeichnete Mountainbike WhiteStone „WS 516 Lauf C“.

 "Nein. Es wäre ein Lamborghini, denn es ist brachial sportlich. Wir haben es knallhart auf Leistung getrimmt. Sie finden an dem Rad keinen unnötigen Luxus. Wir haben bei der Konstruktion, dem Design und der Ausstattung kompromisslos auf Funktionalität in Verbindung mit Individualität geachtet."

Kein maximaler Leichtbau? Jankowski: "Nein. Das ist gar nicht nötig, wenn man unserer Philosophie folgt." 

Tatsächlich, die Probefahrt mit dem knapp acht Kilogramm leichten Nobel-Velo ist Genuss und Erlebnis zugleich. 

Das Rad spricht sofort an, zeigt sich extrem wendig und bringt unglaublich Leistung auf die Piste. Wahnsinn!

Der Unternehmer strahlt und erzählt:

Das Statement der Jury: „WhiteStone ist gleichermaßen innovativ und exotisch. Es 
hat eine eigene Philosophie, die es konsequent verfolgt.“
Das Statement der Jury: „WhiteStone ist gleichermaßen innovativ und exotisch. Es hat eine eigene Philosophie, die es konsequent verfolgt.“

"Ich war aktiver Radsportler. 2006 bin ich sogar Landesmeister im Bergfahren geworden. Seit knapp zehn Jahren fahre ich auch Mountainbike und nehme an Triathlon-Wettkämpfen teil. Ich schraube meine Räder selbst zusammen, seit ich 13 Jahre alt bin. Es war immer mein Wunsch, eine eigene Fahrrad-Marke ins Leben zu rufen."

2012 entstanden dazu die ersten Ideen und Skizzen. Zusammen mit vier alten Sportfreunden tüftelte er in jeder freien Minute in einem winzigen Zimmer an dem "perfekten" Sportgerät. Am 4. März 2015 bekam die Marke dann ihren Namen: „WhiteStone“ - eine Liebeserklärung an seine Heimat.

"Im Zittauer Gebirge gibt es einen Weißen Stein. Den mag ich sehr. Der Felsen ist auch in unserem Markenzeichen zu sehen", erzählt der verheiratete Vater von zwei kleinen Kindern, der auf der Reichenberger Straße in Zittau einen Fahrradladen führt.

Jens Jankowski hat in den vergangenen fünf Jahren wie ein Berserker für den Erfolg von "WhiteStone" gerackert: "Ich war kein einziges Mal im Urlaub, habe bis zu 90 Stunden pro Woche gearbeitet." Der Jungunternehmer investierte jeden Cent in das Projekt und hofft, dass ihm nun mit dem renommierten Award der Durchbruch gelingt: "Das war ein Traumstart. Jetzt müssen wir mit WhiteStone rasch international bekannt werden."

Viel Arbeit liegt dabei noch vor ihm: Bislang gibt es seine Mountain-Bikes und Rennräder fast ausschließlich im Direktverkauf. Jankowski ehrlich: "Die Räder sind so teuer, da können wir uns es nicht leisten, eben mal so 100 Stück bei verschiedenen Händlern ins Schaufenster zu stellen..."

Fotos: dpa/Silas Stein, Holm Helis, PR

Nicht die Größe! Darauf kommt es Männern bei Frauen-Hintern wirklich an

NEU

Schock! Schicksalsschlag für Escort-Girl Saskia Atzerodt

NEU

Teurer Luxus-Mercedes knallt gegen Litfaßsäule

NEU

Höchste Ehre! Michelin zeichnet "Die Windmühle" aus

NEU

Deswegen hat Helene Fischer sieben Monate lang Pause gemacht

14.099

Geschafft! Opa Herwig ist weiter und trifft Michael Hirte

831

Der Anfang vom Ende? Heute ist ein Schicksalstag für Europa 

2.158

Diese Blind-Hochzeit hat sich jetzt schon gelohnt

2.745

Peinlich! BKA-Bewerber rasseln durch Deutschtests 

1.318

Neues Wörterbuch erklärt uns den „besorgten Bürger“

876

Deshalb hadert Götz Schubert mit seiner Ost-Herkunft

1.253

Hier schimpft ganz Fußball-Deutschland über einen RB-Kicker

11.831

Polnische Rassisten verprügeln ausländische Studenten

4.707

Schwalbe und Eigentor sichern RB Leipzig die Tabellenführung

5.213

Polizist droht besoffenen Fahrern mit Nickelback

1.887

Scharf! Wer tanzt denn hier oben ohne in den Advent?

3.662

Haben Özil und Ronaldo Steuern hinterzogen?

956

So schnitten die DSV-Adler in Klingenthal ab

1.370

Flammen-Hölle in Lagerhaus: Mindestens neun Tote 

3.156

Doppelte Rache! Er wandert wegen Porno ins Gefängnis

3.993

Grünen-Politiker wegen eines falschen Wortes bei Facebook gesperrt

3.130

Was zum Teufel?! Woher kommt all dieser Müll?

4.890

Nach Scheidung: Lugners giften sich im TV an

3.162

Kehren diese beiden Stars zu GZSZ zurück?

5.700

Wie Hannibal Lector! Gefangener treibt Wärterin in den Wahnsinn

12.267

17-Jähriger soll Maria vergewaltigt und getötet haben

8.573

Hier wird der CFC nach der Pleite in Münster empfangen

4.960

Rapper darf nicht ins Haus: Haben sich Kim und Kanye getrennt? 

1.719

Dieser Knirps hat jetzt schon eine Frisur wie ein Rockstar

1.945

Penis ans Knie gerutscht: Mann glaubt, verflucht zu sein

15.480

Dieses Weihnachtsrätsel macht Euch garantiert verrückt

4.344

Weit unter Null! Jetzt wird es bitterkalt in Sachsen

7.783

Chancentod Dynamo verliert Heimspiel in München

8.680

Darum kann Sarah Lombardi jetzt wieder strahlen

24.515

CDU plant harten Kurs gegen Flüchtlinge

4.079

So heiß strippt Ronaldos Ex in diesem Adventskalender-Video

2.645

Illegale Preisabsprachen? Fall Radeberger vor Gericht

2.389

Jetzt gibt es die beliebten Einhorn-Kondome in der Drogerie zu kaufen

2.287

Angst vor Atomunfall? NRW ordert Jodtabletten nach

510

Schalke ist Leipzigs bisher schwerster Gegner

1.253

Zwei Flüchtlinge auf Güterzug von Lastern überrollt

5.922

TAG24-Interview: Olaf Schubert erklärt uns die Frauen

2.396

Auto mit vier Insassen stürzt in Elbe! Ein Toter 

7.936