SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

TOP

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

TOP

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

NEU

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

3.067
Anzeige
1.831

Leipziger Biker umrundete sieben Mal die Welt

Leipzig - Er durchritt mit seiner Harley die Wüste Arizonas, knatterte durch Schneefelder am Nordkap, cruiste mit Revolutionärssohn Ernesto Guevara über Kuba und besuchte die Gründungsväter der amerikanischen Hells Angels: Jens Fuge (51) ist Sachsen härtester Biker.
Ernesto Guevara (49) mit seiner Tochter.
Ernesto Guevara (49) mit seiner Tochter.

Von Alexander Bischoff

Leipzig - Er durchritt mit seiner Harley die Wüste Arizonas, knatterte durch Schneefelder am Nordkap, cruiste mit Revolutionärssohn Ernesto Guevara über Kuba und besuchte die Gründungsväter der amerikanischen Hells Angels: Jens Fuge (51) ist Sachsen härtester Biker.

Graues Wallehaar, zotteliger Kinnbart, breites Kreuz und tätowierte Arme - Jens Fuge entspricht dem klassischen Bild des „Born to be wild“-Bikers nahezu perfekt.

Und anders als die vielen Mode-Rocker heutzutage lebt er den Geist der wilden Freiheit auf zwei Rädern auch wirklich aus.

„300.000 Kilometer auf der Harley sind bei mir bestimmt zusammen gekommen“, sagt der Globetrotter. Beim Erdumfang von 40.000 Kilometern sind das mehr als sieben Weltumrundungen!

Jens (r.) mit Ernesto Guevara (m), dem Sohn des Revolutionärs Che Guevara auf Kuba.
Jens (r.) mit Ernesto Guevara (m), dem Sohn des Revolutionärs Che Guevara auf Kuba.

Letztes Jahr waren Kuba und der Polarkreis dran. Auf der Sonneninsel erlebte der Leipziger das wohl größte Harley-Museum der Welt.

„Weil es wegen des Embargos kaum neue Maschinen gibt, halten die Harlistas dort noch 60 bis 70 Jahre alte Maschinen am laufen“, schwärmt Fuge.

Auf der Insel fuhr der Sachsen-Rocker auch ein paar Touren mit Ernesto Guevara (49), dem Sohn des legendären Revolutionärs Che Guevara.

Fuge: „Eigentlich ist er Rechtsanwalt, aber er arbeitet viel lieber als Harley-Schrauber.“

Nach der Karibik ging‘s zum Nordkap. „Mit 700 km Umweg über‘s russische Murmansk - weil da der Schnaps billiger ist als in Norwegen“, grinst Fuge.

Die Route 66 - der Inbegriff von Freiheit - auch diesen Weg hat Jens bereits beschritten.
Die Route 66 - der Inbegriff von Freiheit - auch diesen Weg hat Jens bereits beschritten.

Den Wodka brauchte Jens zum Aufwärmen. Denn er campiert noch in alter Rocker-Tradition - mit Zelt, Schlafsack und Lagerfeuer.

Treffen und Ausfahrten mit der lokalen Bikerszene sind Fuge das Wichtigste auf seinen Reisen, die ihn in Friedenszeiten sogar bis nach Syrien führten.

Selbst die ganz harten Typen nehmen sich Zeit für den Leipziger. Wie die Gründungsväter der amerikanischen Hells Angels, Sonny Barger und Johnny Angel (beide 76), die Fuge 2013 zu sich nach Hause einluden.

Seine Abenteuer beschreibt der Harley-Sachse detailliert in Reportagebüchern, die er im Eigenverlag herausgibt.

Fotos: privat

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

NEU

Facebook löscht Trump-Protest-Aktion, aber macht dann doch einen Rückzieher

NEU

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

NEU

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.499
Anzeige

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

NEU

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.060
Anzeige

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

NEU

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

2.908

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

735

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

2.239

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

1.547

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

689

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

175

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

2.423

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

2.011

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

1.056

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

7.331

Millionen User sind unfreiwillig in kriminellen Netzwerken

3.843

Trotz Fußverletzung: Kann Pietro zu Let's Dance?

1.720

Achtung Rückruf! Habt ihr diese Kartoffelsalate im Kühlschrank?

1.964

Note "Sehr gut"? Der Lehrer darf weitermachen

3.839

Ersetzt dieser neue Messenger bald unser WhatsApp?

5.815

2000 Euro Belohnung! Polizei fahndet nach mutmaßlichem Vergewaltiger

7.289

Was stimmt an diesem Foto aus dem Fitnessstudio nicht?

14.316

Diskussion um heiße Bikini-Fotos: So antwortet der Tennis-Star seinen Kritikern

4.255

Frau im Schwarzwald getötet: Verdächtiger festgenommen

6.052

Wegen AfD-Bundesparteitag: NRW setzt Blitz-Marathon aus

1.627

Adieu, Hip Hop! K.I.Z. feiern ihr Schlager-Debüt

4.071

Sie wollen auch Indianerkostüme zu Fasching verbieten

4.983

Polizei beendet Spritztour mit diesem verrückten Rennmobil

3.526

Mit diesem Aushang sucht die Bundesbank nach dem Besitzer von zwei Cent!

5.137

Sie fesselten und quälten einen 17-Jährigen: Drei Männer festgenommen

3.321

Riesige Menge Gegengift rettet Kind nach Spinnenbiss das Leben

6.497

Gericht stellt klar: Bäume gehören nicht auf Balkone

5.331

Cristiano Ronaldo mit erneutem Arroganz-Anfall auf dem Spielfeld

8.282

Nach Mord in Recke: Polizei sucht älteren Mann mit Hund

614

Aus für den Meister-Trainer: Leicester entlässt Ranieri

959

Sitzungspräsident stirbt während seiner Büttenrede

10.235
Update

Münchner Eisbären-Baby wagt sich aus seiner Höhle

1.287

Ist Kiffen in Berlin bald legal?

1.225