Nackt-Alarm bei GNTM: Die Models lassen die Hüllen fallen

1.399

Erdogan will Nazi-Vergleiche nicht stoppen

1.069

Muslima weigert sich, Männer zu waschen - Kündigung!

9.468

Chrissy Teigen lässt ihre Brüste sprechen

3.556

So kriegst Du im Krankenhaus ein exklusives Einzelzimmer

4.417
Anzeige
4.668

Dieser Zonen-Vogel wird 50!

Dresden - Mitte der Sechzigerjahre wurde er zum kulinarischen Liebling der DDR-Bürger: der Goldbroiler. Über Jahrzehnte war er in aller Munde. Die Wortschöpfung avancierte sogar zum Kultbegriff und ist aus dem Sprachgebrauch vieler Ostdeutscher nicht mehr wegzudenken.
„Sie werden platziert!“ hieß es meist in der Gockelbar-Gaststätte auf der Prager Straße in Dresden.
„Sie werden platziert!“ hieß es meist in der Gockelbar-Gaststätte auf der Prager Straße in Dresden.

Von Katrin Richter

Dresden - Mitte der Sechzigerjahre wurde er zum kulinarischen Liebling der DDR-Bürger: der Goldbroiler. Über Jahrzehnte war er in aller Munde. Die Wortschöpfung avancierte sogar zum Kultbegriff und ist aus dem Sprachgebrauch vieler Ostdeutscher nicht mehr wegzudenken.


Das DDR-Hähnchen ist Legende und Tradition - mit Pommes, Brötchen oder Kartoffelsalat, zart gegrillt und immer ein Genuss. Der versorgungsschwachen DDR gelang mit dem Geflügelmastprodukt ein kulinarischer Coup, der die Versorgung der Bevölkerung etwas verbessern konnte.

Mit der Bildung einer „Zentralen Arbeitsgruppe“ (ZAG) begann im Jahr 1965 die zielstrebige Entwicklung von Einrichtungen industrieller Geflügelmast. In den USA waren schon 1875 Hühner-Rassen gezüchtet worden, die in sechs Wochen schlachtreif und fertig zum Grillen („ready to broil“) waren.

Gegrillter Kultgenuss aus dem Osten - seinen Anfang nahm alles Anfang der Sechzigerjahre.
Gegrillter Kultgenuss aus dem Osten - seinen Anfang nahm alles Anfang der Sechzigerjahre.

Anfang der 60er-Jahre gelang in der bulgarischen Stadt Tolbuchin erstmals die industrielle Zucht von Masthähnchen mit einem Gewicht von 1,5 Kilo. In Kürze baute man in Königs Wusterhausen bei Berlin 1967 den ersten Betrieb des Kombinats Industrielle Mast, kurz: KIM.

Die Abkürzung funktionierte man gleich auch zum Werbeslogan um, nämlich zu „Köstlich - Immer Marktfrisch“. Insgesamt wurden schließlich 22 hochmoderne Mastbetriebe errichtet. Hühner und Eier gab es nun in Hülle und Fülle.

Wie sollte man das Huhn nun aber nennen? Üblicherweise legte die Staatsführung großen Wert auf Abgrenzung vom westlichen Lager durch eigenständige Bezeichnungen für ähnliche Produkte.

Beim Begriff „Broiler“ allerdings drückten die Genossen, denen ansonsten Anglizismen gar nicht schmeckten, ein Auge zu. Man hielt sich einfach an das amerikanische Vorbild, wo das neue Masthuhn schließlich herkam.

Das gegrillte Federvieh bekam von Kap Arkona bis Zinnwald sogar seine eigene Gaststätte, analog zur im Westen populären „Wienerwald-Hendl“-Kette.

Im November 1967 starteten die ersten Gaststätten „Zum Goldbroiler“. Der Zusatz Gold sollte auf das knusprige Aussehen nach dem Grillen hinweisen.

Das Modell der speziellen Broiler-Restaurants ist in Dresden zuerst im Café Prag und am Schillerplatz umgesetzt wurden.

Manfred Wille (77), Autor mehrerer Bücher über die Geschichte des Gastronomiegewerbes in Dresden: „Die Eröffnung der Lokale war für die weitgehend vernachlässigte Gastronomie ein durchschlagender Erfolg.“

"Broil" ihn Dir selbst

Broiler - kennt Ihr nicht? Wagt Euch ruhig ran an den komischen Vogel...
Broiler - kennt Ihr nicht? Wagt Euch ruhig ran an den komischen Vogel...

Zutaten: 1 Hähnchen (ca. 1,5 kg), 3 Esslöffel (EL) Öl, 3 EL Paprika scharf, 1 EL Salz, 1 EL Pfeffer

Zubereitung:

1. Ofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.

2. Hähnchen zuerst gründlich waschen und anschließend mit Küchenpapier trocken tupfen.

3. Dann das Hähnchen von innen mit Salz einreiben.

4. Das restliche Salz mit Paprika und Pfeffer in das Öl geben, gut verrühren und mit der Mischung das Hähnchen einpinseln.

5. Im Ofen 60 bis 90 min goldbraun braten lassen. Garprobe: Wenn beim Einstechen nur noch farblose Flüssigkeit ausläuft. Während des Bratens immer wieder mit der restlichen Ölmischung bestreichen und einmal wenden.

Foto: Wikipedia, imago, Picasa, Colourbox, Petra Hornig, imago

Der sexy Millionär tanzt wieder - doch etwas macht stutzig

2.566

Ungewöhnlich: Maskierter geht in Latex-Anzug shoppen

3.150

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

17.351
Anzeige

Ekel-Bilder und Sex-Artikel! Was war auf der Facebook-Seite der Geissens los?

3.235

Deutscher Riese greift in Brasilien Frauen an

4.035

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

14.602
Anzeige

Fans entsetzt wegen Helenes neuer Single

12.996

Nächster "Promi-Dinner"-Zoff: Hanka mal wieder sauer

3.221

Gruselig! Explosionsgefahr - hier brodelt's unter der Erde

3.863

Es ging eigentlich um "nichts"! Trotzdem SEK-Einsatz

2.268

Ausgebremst! Mann attackiert Frau mit Pfefferspray auf Autobahn

1.905

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

11.592
Anzeige

Er raste über Einkaufsviertel: Polizei stoppt möglichen Attentäter

3.035

Versuchter Mord! Streit zwischen mehreren Männern eskaliert

1.547

So gekonnt geht eine Pizza-Kette mit einer unverschämten Bestellung um

6.434

Künstlerin-Mord: SEK überwältigte den falschen Mann

2.077

Mysteriös: Mann klaut Auto seiner Ex und stirbt

6.414

Russischer Politiker auf offener Straße erschossen

8.230

Mager-Alarm! Schlägt Jenny Elvers die Trennung auf den Magen?

4.390

Untreue-Ermittlungen im Fall Wendt gegen Unbekannt eingeleitet

1.265

Bertelsmann-Tochter Sonopress zerrt Rapper Fler vor Gericht

508

Massenvergiftung an Schule! Über 3000 Kinder betroffen

5.534

Shitstorm: AfD-Anhänger lässt sich Parteilogo tätowieren

3.683

Sie hatte Sex mit ihrem Schüler und lacht auf dem Polizei-Foto

7.720

Katja Krasavice verrät ihr heißes Po-Geheimnis

13.592

Hier klaut eine Dreijährige die Kappe von Papst Franziskus

1.467

Paar hat Sex auf Balkon und wird im TV gezeigt

10.454

Vermisstenfall nach 23 Jahren aufgeklärt: Leiche in Holland identifiziert

3.540

Gefundene Wasserleiche ist HSV-Manager Timo Kraus

26.281
Update

Flüchtlingsfamilie kämpft vor Gericht gegen Abschiebung

9.152

Der Bachelor und Clea-Lacy: Ist diese Liebe wirklich echt?

13.259

Panik! Jugendliche lösen mit gespieltem "Attentat" Polizei-Großeinsatz aus

3.393

Sie bekam eine Pizza-Bestellung, die wirklich komisch ist

2.682

Hier brach der Brand im sächsischen Landtag aus

3.773

Mann wird bei Stierkampf brutal aufgespießt

19.640

Familienfehde in Kreuzberg? Schüsse auf offener Straße

3.323

Es war ihr letzter Wunsch! Beyoncé überrascht krebskrankes Mädchen

1.945

Boote treiben brennend auf der Spree

3.118

Weil sie mit Pornos unzufrieden ist, produziert diese Iranerin jetzt eigene

7.611

Größtes Munitionslager der Ukraine in Flammen!

2.788

IS-Terrormiliz beansprucht Londoner Terroranschlag für sich

8.836
Update

Mann in Hannover erschossen: Täter noch auf der Flucht!

3.959

Winterspeck adé: Theresa zeigt, wie man richtig fit für den Frühling wird

2.572

Was für ein Tor! Poldi-Hammer zum Nationalelf-Abschied

5.424

Sie hat das Herz des Bachelors gewonnen

9.103

Terrier von Schnapsflasche erschlagen: So grausam musste Tapsi sterben

6.347

Dschungel-Moderator Daniel Hartwich verkuppelt jetzt Singles bei RTL

1.618

Auf Drogen und ohne Führerschein mit 200 km/h durch Baustelle gerast

6.259

Droht ein riesiger iPhone-Absturz? Hacker wollen 220 Millionen Konten löschen

9.234

Aufgepasst! dm ruft Bio-Babybrei zurück

6.388

Schule evakuiert: 64 Schüler und Lehrer im Krankenhaus

5.225

Penis als Hot-Dog präsentiert? Sportlehrer fliegt raus

5.651

Regierung will homosexuelle Justizopfer jetzt entschädigen

761

Schon elf Menschen erkrankt! Diesen Fisch solltet Ihr nicht essen

11.978