AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel fordert Kopftuchverbot

Top

Dieses Hollywood-Traumpaar hat sich getrennt

Neu

Hier rettet die Feuerwehr Schwerverletzte aus Unfall-Wrack

Neu

Computer-Ausfall: British Airways streicht alle Flüge in London!

Neu
4.694

Dieser Zonen-Vogel wird 50!

Dresden - Mitte der Sechzigerjahre wurde er zum kulinarischen Liebling der DDR-Bürger: der Goldbroiler. Über Jahrzehnte war er in aller Munde. Die Wortschöpfung avancierte sogar zum Kultbegriff und ist aus dem Sprachgebrauch vieler Ostdeutscher nicht mehr wegzudenken.
„Sie werden platziert!“ hieß es meist in der Gockelbar-Gaststätte auf der Prager Straße in Dresden.
„Sie werden platziert!“ hieß es meist in der Gockelbar-Gaststätte auf der Prager Straße in Dresden.

Von Katrin Richter

Dresden - Mitte der Sechzigerjahre wurde er zum kulinarischen Liebling der DDR-Bürger: der Goldbroiler. Über Jahrzehnte war er in aller Munde. Die Wortschöpfung avancierte sogar zum Kultbegriff und ist aus dem Sprachgebrauch vieler Ostdeutscher nicht mehr wegzudenken.


Das DDR-Hähnchen ist Legende und Tradition - mit Pommes, Brötchen oder Kartoffelsalat, zart gegrillt und immer ein Genuss. Der versorgungsschwachen DDR gelang mit dem Geflügelmastprodukt ein kulinarischer Coup, der die Versorgung der Bevölkerung etwas verbessern konnte.

Mit der Bildung einer „Zentralen Arbeitsgruppe“ (ZAG) begann im Jahr 1965 die zielstrebige Entwicklung von Einrichtungen industrieller Geflügelmast. In den USA waren schon 1875 Hühner-Rassen gezüchtet worden, die in sechs Wochen schlachtreif und fertig zum Grillen („ready to broil“) waren.

Gegrillter Kultgenuss aus dem Osten - seinen Anfang nahm alles Anfang der Sechzigerjahre.
Gegrillter Kultgenuss aus dem Osten - seinen Anfang nahm alles Anfang der Sechzigerjahre.

Anfang der 60er-Jahre gelang in der bulgarischen Stadt Tolbuchin erstmals die industrielle Zucht von Masthähnchen mit einem Gewicht von 1,5 Kilo. In Kürze baute man in Königs Wusterhausen bei Berlin 1967 den ersten Betrieb des Kombinats Industrielle Mast, kurz: KIM.

Die Abkürzung funktionierte man gleich auch zum Werbeslogan um, nämlich zu „Köstlich - Immer Marktfrisch“. Insgesamt wurden schließlich 22 hochmoderne Mastbetriebe errichtet. Hühner und Eier gab es nun in Hülle und Fülle.

Wie sollte man das Huhn nun aber nennen? Üblicherweise legte die Staatsführung großen Wert auf Abgrenzung vom westlichen Lager durch eigenständige Bezeichnungen für ähnliche Produkte.

Beim Begriff „Broiler“ allerdings drückten die Genossen, denen ansonsten Anglizismen gar nicht schmeckten, ein Auge zu. Man hielt sich einfach an das amerikanische Vorbild, wo das neue Masthuhn schließlich herkam.

Das gegrillte Federvieh bekam von Kap Arkona bis Zinnwald sogar seine eigene Gaststätte, analog zur im Westen populären „Wienerwald-Hendl“-Kette.

Im November 1967 starteten die ersten Gaststätten „Zum Goldbroiler“. Der Zusatz Gold sollte auf das knusprige Aussehen nach dem Grillen hinweisen.

Das Modell der speziellen Broiler-Restaurants ist in Dresden zuerst im Café Prag und am Schillerplatz umgesetzt wurden.

Manfred Wille (77), Autor mehrerer Bücher über die Geschichte des Gastronomiegewerbes in Dresden: „Die Eröffnung der Lokale war für die weitgehend vernachlässigte Gastronomie ein durchschlagender Erfolg.“

"Broil" ihn Dir selbst

Broiler - kennt Ihr nicht? Wagt Euch ruhig ran an den komischen Vogel...
Broiler - kennt Ihr nicht? Wagt Euch ruhig ran an den komischen Vogel...

Zutaten: 1 Hähnchen (ca. 1,5 kg), 3 Esslöffel (EL) Öl, 3 EL Paprika scharf, 1 EL Salz, 1 EL Pfeffer

Zubereitung:

1. Ofen auf 180 Grad Celsius vorheizen.

2. Hähnchen zuerst gründlich waschen und anschließend mit Küchenpapier trocken tupfen.

3. Dann das Hähnchen von innen mit Salz einreiben.

4. Das restliche Salz mit Paprika und Pfeffer in das Öl geben, gut verrühren und mit der Mischung das Hähnchen einpinseln.

5. Im Ofen 60 bis 90 min goldbraun braten lassen. Garprobe: Wenn beim Einstechen nur noch farblose Flüssigkeit ausläuft. Während des Bratens immer wieder mit der restlichen Ölmischung bestreichen und einmal wenden.

Foto: Wikipedia, imago, Picasa, Colourbox, Petra Hornig, imago

Von dieser Katze bekommt man Albträume

Neu

Die Drogenbilanz der Berliner Gefängnisse

Neu

Mit 43! Heidi Klum zeigt sich splitternackt

Neu

ARD will Hass: "Sagt es ins Gesicht!"

Neu

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.460
Anzeige

Geisterfahrer sorgt für Chaos auf der A2: Mehrere Schwerverletzte

Neu
Update

Ist das der Durchbruch bei Cellulite?

Neu

Du suchst was neues für Dein Auto? Dann schau mal hier!

29.079
Anzeige

500-Kilo-Hengst muss aus Schlamm gerettet werden

949

Rallye-Auto rast in Zuschauer und tötet ein Kind

3.317

"Das war's jetzt": Honey macht Schluss!

2.970

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.161
Anzeige

Angela Merkel bringt Publikum mit Obama-Witz zum Lachen

1.862

Schlimmer Verkehrsunfall: Fußgängerin wird von Pkw erfasst und stirbt

2.166

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

25.343
Anzeige

Warum lassen sich jetzt so viele Briten diese Biene stechen?

1.309

Ignoranz? Trump will Regierungschef nicht zuhören

2.265

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.494
Anzeige

Eingeschlossen! Zwei Kleinkinder sterben in heißem Auto

5.514

Streit im Restaurant: Mann attackiert Ex-Freundin und neuen Freund!

1.448

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.295
Anzeige

Vergewaltigung der Camperin: Polizei soll Hilfe-Anruf des Freundes nicht ernst genommen haben

6.156

Pfleger Ohrläppchen abgeschnitten: Dann floh der Gefangene

1.257

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

7.847
Anzeige

18-Jähriger kracht bei Unfall mit Transporter in drei Bäume

274

Trend immer noch nicht vorbei? In dieser Stadt fährt jetzt ein Einhorn-Bus

4.264

CSU will WhatsApp-Chats überwachen lassen

1.325

Kirchentag und Pokalfinale. Wo schlafen die eigentlich alle?

123

Sonnencreme und Sperma! Das müssen Männer wissen

14.848

"Sie wird sich nackig machen" - Wird die neue Bachelorette-Staffel echt so heiß?

2.629

Berlin stattet alle U-Bahnhöfe mit WLAN aus

70

Nach bestialischem Mord an neunjährigem Jaden: Jetzt sprechen seine Eltern

14.062

Ultraschall von Mama Müller: Was wird's denn nun, Melli?

5.844

Nach 17 Jahren Kinderwunsch: Damit hätten sie nicht gerechnet...

4.378

Abschreckung: Können höhere Strafen Gaffer stoppen?

1.280

Mann beleidigt Frauen rassistisch. Dann tötet er zwei Passanten

4.691

Schluss mit lustig! Comedian Faisal fliegt bei Let's Dance raus

3.002

Auto rast Treppen in U-Bahnhof runter

4.219

In diesem Alter haben Frauen den besten Sex

13.797

Berlin lehnt Milliarden-Angebot für Tegel ab

962

Bewaffnete Männer entführen sechs Kinder aus Schule

9.960

Wieder Ärger um Burkinis. Frauen vorläufig festgenommen

6.758

Deshalb sind tausende minderjährige Flüchtlinge verschwunden

19.057

60-Millionen-Blockbuster mit Brad Pitt läuft absichtlich nicht im Kino

4.470

Feuer am berühmten Tennis-Stadion in Wimbledon!

2.291

Frau soll Attentat in Manchester durch ihr Handy überlebt haben

7.745

100 Millionen! Muslim verklagt Lieferservice wegen Schweinefleisch

7.444

BMW-Rückruf! Türen können sich während der Fahrt öffnen

5.652

Hooligankrieg droht! Berliner Hools planen Rache an Frankfurt

24.615

Eklig oder cool? Blut aus Wattwürmern

1.238

Nach Anschlag in Manchester: Rock am Ring ergreift drastische Maßnahmen

6.821

Sarah Lombardi gesteht intimes Sex-Geheimnis

44.535

200 Meter abgestürzt: Deutscher stirbt in Schweizer Alpen

2.050

Hat ein Arzt seine Patientin während einer Behandlung vergewaltigt?

5.811

Jetzt kommt täglich Lindenstraße!

1.778