Nach Handy-Zoff vor Salzburg-Spiel: RB-Leipzig-Coach schmeißt Profis raus 8.809 Schwergewichtige Frau muss ins Krankenhaus: Feuerwehrkran im Einsatz 2.986 Bayern marschiert weiter: James und Lewandowski treffen 503 Hunderte bei Protesten gegen Erdogan-Besuch in NRW 278 Lust, im internationalen Einkauf zu arbeiten? Berliner Firma sucht Mitarbeiter Anzeige
1.249

Neues Gerät soll Blinde wieder sehen lassen

Dresden - Blinde wieder zum Sehen zu bringen: Das klingt nach einem Wunder oder nach Science Fiction. Doch ein elektronischer Chip macht es möglich. Auch ein Sachse hat die Technik bereits im Auge.
Noch muss sich Frank Herrmann bei der Arbeit am Computer von einem Sprachprogramm helfen lassen.
Noch muss sich Frank Herrmann bei der Arbeit am Computer von einem Sprachprogramm helfen lassen.

Dresden - Blinde wieder zum Sehen zu bringen: Das klingt nach einem Wunder oder nach Science Fiction. Doch ein elektronischer Chip macht es möglich. Auch ein Sachse hat die Technik bereits im Auge.

Frank Herrmann ist an Retinitis pigmentosa erkrankt. Dabei sterben die Sehzellen ab, die in der Netzhaut Licht in elektrische Impulse umwandeln.

Erst schrumpfte sein Gesichtsfeld. Vor etwa zehn Jahren erlosch seine Sehkraft ganz. „Ich wusste, was auf mich zukommt“, sagt der 54-Jährige.

Schon im Kleinkindalter sei er stark kurzsichtig gewesen. Doch die Erbkrankheit sollte ihn nicht kleinkriegen. Frank Herrmann nimmt sein Schicksal an.

Er geht auf eine normale Schule, macht in Halle eine Lehre zum Polsterer, lernt dort seine ebenfalls sehschwache Frau kennen und gründet mit ihr eine Familie.

Ohne Training und Ausdauer ist das neue Sehen nicht möglich. Allmählich erkennt Herrmann Linien mal senkrecht oder horizontal angeordnet.
Ohne Training und Ausdauer ist das neue Sehen nicht möglich. Allmählich erkennt Herrmann Linien mal senkrecht oder horizontal angeordnet.

Der Vater zweier mittlerweile erwachsener Kinder ist zufrieden. Frank Herrmanns Computer hat ein Sprachprogramm, das ihm vorliest, was auf den Webseiten steht.

Zusammen mit seiner Frau bildet er ein eingespieltes Team. Auf seiner Arbeit als Telefonist braucht er seine Augen nicht. Täglich fährt er allein mit Zug und Straßenbahn von seinem Wohnort Lampertswalde nach Dresden, wo er als Assistent für Telefonmarketing arbeitet.

Herrmann kommt zurecht und hatte sich eigentlich damit abgefunden, sein ganzes weiteres Leben blind zu sein. Er hat die Blindenschrift gelernt und den Umgang mit dem Blindenlangstock.

„Ich ertrage es auch, wenn ich mich beim Spazierengehen mal verlaufe“, schmunzelt der Großenhainer Kreisvorsitzender des Blinden- und Sehverbandes Sachsen.

Doch der Traum vom Sehen schleicht sich in Frank Herrmanns Leben zurück. Über Jahre hinweg verfolgt er Meldungen über einen Augenchip, der so ähnlich, wie ein Herzschrittmacher das Herz wieder schlagen lässt, Blinden hilft Lichtquellen wahrzunehmen.

Das Netzhaut-Implantat gibt Frank Herrmann nicht die vollständige Sehfähigkeit zurück.
Das Netzhaut-Implantat gibt Frank Herrmann nicht die vollständige Sehfähigkeit zurück.

Nach einem Jahr intensiver Voruntersuchungen verpflanzt Chefarzt Helmut G. Sachs im März 2016 am Städtischen Klinikum Dresden-Friedrichstadt dem Lampertswalder einen Chip ins rechte Auge.

Für den rund siebenstündigen Eingriff sind ein Augenarzt und ein Neurochirurg nötig. Denn eine Empfangsspule wird am Hinterkopf unter die Haut gesetzt.

Bisher gehen die Seherfolge kaum über das Wahrnehmen von Lichtquellen und die Umrisse einzelner Gegenstände hinaus. Herrmann: „Ja, ich habe bei Tests ein bisschen Geschirr auf dem Tisch gefunden.“

Herrmann übt täglich, um die neuen Seh-Eindrücke verarbeiten zu können. Er schaltet ein batteriebetriebenes Kästchen an, dann drückt er sich eine Sendespule hinter das Ohr, ein Magnet lässt sie an der Empfangsspule haften.

Aber er gibt sich zurückhaltend. „Auch wenn es bei mir nicht klappt, so habe ich doch was für kommende Generationen getan.“ Bis die Blinden wieder vollständig sehen können, werde es laut Forschern noch einige Jahre dauern.

Fotos: Thomas Türpe

Staatsschutz ermittelt! Mann antisemitisch beleidigt 252 User geschockt: Vier Männer vergewaltigen Frau (19) hinter Nachtclub und laden Videos davon ins Netz 12.003 Mit dieser Aktion bekommt Ihr garantiert neuen Schwung ins Bett 12.910 Anzeige "Was ist das?!" Tanja Szewczenko erlebt bei Garten-Umbau Überraschung 4.615 Tore, Video-Schiri, Platzverweis: Spektakel zwischen TSG und BVB! 1.491 So provokant sucht dieses Pirnaer Unternehmen nach Fachleuten 3.412 Anzeige Heftige Anfeindungen der BVB-Anhänger gegen TSG-Mäzen Hopp! 1.978 Schrecklich! Seniorin (76) sitzt in Badewanne, dann wirft Sohn einen Fön hinein 6.686 Gut versichert? Jährlich werden über 300.000 Fahrräder gestohlen! 2.184 Anzeige Oha! Mit diesem neuen Tattoo schockiert Bonnie Strange ihre Fans 1.852 Auto an Bahnübergang von Zug erfasst: 47-Jährige stirbt! 4.167 "Ich hab ihm quasi einen geblasen": Schwesta Ewa schockt Fans mit Liebesgeständnis 9.736
Diese Babynamen sorgen für Ärger: Aber warum durften Eltern ihr Mädchen nicht "Linda" nennen? 6.716 30.000 Euro Schaden, Frau verletzt: Unfall bei illegalem Auto-Rennen 193
"Emergency"! Lufthansa-Maschine legt Sicherheitslandung in Frankfurt ein 3.103 Oktoberfest: Um 12 Uhr gab's das erste Bier, um 12:32 Uhr die erste Bierleiche 9.062 Nach DSDS-Casting-Flop: Jetzt reagiert RTL auf die Gesangs-Unlust 8.182 Tausende gehen auf die Straße: Starker Protest gegen AfD-Demo in Rostock! 3.534 Update 39-Jähriger tötet Frau und Kinder, doch das war noch nicht alles 3.613 "Blutspuren an Kabinentür": Verletzte sich Daniel Küblböck vor Sturz selbst? 15.062 Schock in Köthen: Neue Bleibe der Familie Ritter abgefackelt 15.936 Neues von den Geissens: Hier könnt Ihr gegen Carmen und Robert antreten! 616 Riesen Druck auf Familie von Maddie: Mutter kann nicht mehr, Spendenshop geschlossen 29.027 Moorbrand nach Waffentest: Von der Leyen entschuldigt sich bei Bürgern 1.187 Frau liegt tot in Wohnung: Was hat der Partner damit zu tun? 335 Abgeordnete darf vorerst ihr Baby mit in den Landtag nehmen 1.269 Hier will Ibrahimovic seine Karriere beenden 1.183 Schwerer Brand in Ankerzentrum: Dachstuhl steht in Flammen 5.688 Update Kult-Sänger Zander warnt: Bindung zwischen Fußball-Clubs und Fans geht wegen Profitgier verloren 853 Unfassbarer Fund: Frau ahnt nicht, was in ihrer Vagina steckt 24.877 Allergisch gegen Wasser: Beim Duschen leidet diese Frau Höllenqualen 3.117 Französischer Flixbus-Konkurrent Ouibus testet Verbindung nach Deutschland 480 Drama in Alpen: Wanderer kommt vom Weg ab und bezahlt dafür mit seinem Leben 1.857 O'zapft is! Reiter eröffnet 185. Oktoberfest mit zwei Schlägen 780 SPD-Vize Scholz lobt Nahles im Maaßen-Streit: "Hat sie stark gemacht" 533 Kapitän war nicht an Bord: Fähre reißt Hunderte Passagiere in den Tod 2.854 Polizist verletzt: Chaos-Flucht endet mit Kollision 2.332 AfD-Demo in Rostock: Polizei bereitet sich auf größten Einsatz seit Jahren vor 12.906 Update "Ich weiß, wir sehen uns wieder Daniel Küblböck": Die letzten Bilder einer heilen Welt 12.824 Chef will sich Spaß erlauben und tötet dabei Mitarbeiter 17.680 Supertalent-Kandidat rastet kurz nach Show aus und wird verhaftet 6.813 Sexueller Missbrauch in Kirche kommt immer noch vor: Prüfung in Köln angekündigt 149 Paukenschlag in Ingolstadt: FCI setzt Cheftrainer Leitl vor die Tür 1.016 Volker Bouffier teilt heftig gegen AfD und Gauland aus 296 Gut so! Dieses Gefahrenpotenzial beim Fliegen nimmt ab 1.340 LKW-Fahrer will nur seine Ruhezeit einhalten und erlebt ein böses Erwachen 1.789 Ernsthaft? Popstar verkauft eigene Tränen für 12.000 Dollar 1.504 Erster Wolf lebt wohl dauerhaft in NRW! 464 Ankerzentren für Flüchtlinge: Droh-Mails sollen über 70 Empfänger einschüchtern 5.377 Eiswagen-Fahrer im Kokainrausch: Deal fand an der Verkaufstheke statt! 1.619