Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

NEU

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

NEU

Eltern sammeln Spenden für kranke Tochter und verprassen das Geld

NEU

Model lässt sich nackt fotografieren - von ihren Eltern

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
588

Dieses iPhone ist ein Elektro-Schocker

Dresden - Dieses Telefon ist eine Waffe! Hinter den Schnäppchenhandys auf den tschechischen Märkten im Grenzgebiet verbergen sich Elektroschocker, die bei „Anruf“ sogar tödlich wirken können.
Dieses Handy teilt auf Knopfdruck mehrere Hunderttausend Volt aus.
Dieses Handy teilt auf Knopfdruck mehrere Hunderttausend Volt aus.

Anneke Müller

Dresden/Potucky - Diese in China hergestellten Schocker-Phones - mit denen man übrigens nicht telefonieren kann - sehen aus wie das Apple-Original. Doch Vorsicht: Der Lautstärke- Knopf an der Seite des Gerätes hat eine andere Funktion.

„Wenn man diesen drückt, löst das einen Elektroschock von mehreren Hunderttausend Volt aus, der einen Menschen, dessen Haut die Metallkontakte berühren, lähmt“, so Jan Rezac, Direktor der Tschechischen Handelsinspektion (COI).

Das ist nicht nur für das Opfer gefährlich, auch der Nutzer selbst kann schwere Schläge erleiden, wenn er die Kontakte berührt.

Dass den falschen iPhones keinerlei Gebrauchsanweisungen beiliegen, erhöht die Gefahr, sich zu verletzen, um ein Vielfaches.

Die Schocker-Handys sind ein Novum auf den Schnäppchenmärkten: Die Inspekteure der COI fanden sie erstmals bei ihren Grenzmarkt- Kontrollen in der letzten Woche.

Dafür schockte die Schockerdichte umso mehr: 25 „iPhones“ sammelten die drei Inspekteure an zehn Ständen (von 55) auf vier Märkten in Bayern und Sachsen ein.

Auch der Markt in Potucky, nahe Johanngeorgenstadt, war dabei. Angeboten wurden die „Handys“ zu verlockenden Preisen zwischen 15 und 30 Euro.

„Wir werden die Kontrollen auf weiteren Märkten fortsetzen und verstärken“, so Rezac. Auch Sachsens LKA-Sprecher Thomas Bernhard (44) warnt vor den lebensgefährlichen Mogel-Handys:

„Gerade an Flughäfen achten wir darauf, dass derart gefährliche Geräte nicht in die Flugzeuge gelangen.“

Legal oder verboten?

Auf mehreren grenznahen Märkten in Tschechien haben Fahnder die Schocker-Handys entdeckt.
Auf mehreren grenznahen Märkten in Tschechien haben Fahnder die Schocker-Handys entdeckt.

Elektroschocker fallen unter das Waffengesetz:

Seit 2011 ist der Umgang mit Kontakt- Elektroschockern nur erlaubt, wenn das Gerät amtlich als gesundheitlich unbedenklich eingestuft wurde und ein Prüfzeichen der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) trägt.

Bei den China-Schockern von den Schnäppchenmärkten ist das nicht der Fall.

Sie zu besitzen ist verboten. Distanz- Elektroimpulsgeräte (wie Airtaser) sind in Deutschland seit 1. April 2008 sogar generell verboten und nicht zulassungsfähig.

Fotos: Münch

Begründet? Viele Deutsche fürchten Identitätsklau im Internet

NEU

Nach Scheidung von Cathy: Hat "Mörtel" etwa schon eine Neue?

1.600

Wurden Kinder in sächsischer Kita geschlagen und zum Essen gezwungen?

10.810

Warum fährt dieses Kinderkarussell mit Nazi-Kennzeichen?

6.734

Hot! So tief lässt Verona auf Instagram blicken

5.924

Neue Studie! So viel Sex macht wirklich glücklich

6.707

Falsche Terror-Opfer erschleichen sich 60.000 Euro

2.549

Deshalb ist sie so dürr! Gigi Hadid schwer krank

4.465

Wie Jurassic Park: Forscher entdecken Dinoschwanz in Bernstein

2.432

50 Millionen Follower: Erfolgreichster YouTuber löscht seinen Kanal

4.631
Update

Dieser DJ aus Bückeburg ist für einen Grammy nominiert

191

Mit vielen Frauen Sex? Das kann für Männer echt gefährlich werden!

10.276

Festnahme! Jugendliche planten islamistischen Anschlag

4.680

32-Jähriger soll 122 Kinder sexuell missbraucht haben

3.665

Das ist der ultimative Tipp für trockene, rissige Lippen im Winter

2.971

Soldat schlägt sich nach Absturz wochenlang im Dschungel durch

4.923

Batterie leer! Polizei rettet Herzkranken mit Notfalleinsatz

2.955

Still und heimlich: Dieses Comedy-Traumpaar ist jetzt verheiratet

7.706

Bringt Martin Schulz Angela Merkel ins Schwitzen?

1.819

Das waren dieses Jahr die beliebtesten Themen auf Facebook

506

"Lauf Baby Lauf": Tay von The Voice bringt seine erste Single raus

506

Doping von mehr als 1000 russischen Athleten bewiesen

1.045

Dieser CSU-Politiker will die Herkunft von Tätern und Opfern klar benennen

1.840

Rechtspopulist Wilders schuldig gesprochen

1.868

Jetzt ist klar, wie al-Bakr seine Bomben-Bauteile erwarb

8.235

Hildegard Hamm Brücher ist tot

2.130

Sex im Museum? Dieser Gästebuch-Eintrag gibt Rätsel auf

10.743

Model verspricht Referendum-Befürwortern einen Blowjob

8.036

Moschee-Anschlag in Dresden: PEGIDA-Redner festgenommen!

10.797
Update

Hier verzweifelt Nachrichtensprecher Ingo Zamperoni beim Einparken

9.784

Bedrohungslage! Teile des Berliner Hauptbahnhofs gesperrt

11.688

Deshalb regen sich Kunden über diese Puppen im Schaufenster auf

5.117

Polizei sucht Messerstecher aus Berliner Supermarkt

638

Bund und Länder einig! Das bewirkt das Gesetzespaket zur Finanzreform

1.191

Trauer um Astronaut John Glenn

1.562

Die Bahn erhöht am Sonntag die Preise

4.056

Arbeitsloser Bäcker zahlte kleinen Jungs Geld, damit sie ihn befummeln

6.329

Es geht um die Wurst! Diese Top-Acts kommen zum SemperOpernball

1.613

Freispruch oder Lebenslang? Zitterpartie für den Stückel-Kommissar

3.256

Nur 100 Euro Miete! In diesem Puppenstuben-Haus könnt ihr wirklich wohnen

8.377

OP-süchtige Milliardärin schlitzt ihren Liebhaber mit Schere auf

10.159

Drama im Advent: Gelähmte Frau stirbt hilflos bei Großbrand

13.323

Stärke 8,0!! Gewaltiges Erdbeben erschüttert Südsee-Inseln

4.776