Dieter Bohlen fordert seine Fans zur Challenge heraus

Hamburg - Dieter Bohlen (65) hat sich etwas Neues für seine Fans ausgedacht.

Dieter Bohlen (65) sitzt beim DSDS-Finale auf der Bühne.
Dieter Bohlen (65) sitzt beim DSDS-Finale auf der Bühne.  © dpa/Henning Kaiser

Der Pop-Titan rief am Dienstag auf Instagram zur #cherrycherryladychallenge auf.

"Macht bitte mit und sendet das Video, wo Ihr versucht 'Cherry, Cherry Lady' zu singen", sagte er und trällerte dann das Lied selbst am Klavier.

Dann forderte Dieter seine DSDS-Jury-Kollegen Xavier Naido (47), Pietro Lombardi (27) und Oana Nechiti (31) heraus.

Viele Fans und einige Prominente wie Frauke Ludowig (55) haben bereits bei der Challenge mitgemacht.

Die Videos davon teilt Dieter Bohlen in seiner Instagram-Story mit seinen mehr als 1,3 Millionen Abonnenten.

Auch unter dem Hashtag #cherrycherryladychallenge sind bereits mehrere Beiträge zu sehen. Dabei stammt der älteste Post aus dem April, wurde also noch vor der aktuellen Challenge gesungen.

Er passt aber zeitlich zum Cover von Capital Bra (24). Der nahm sich den alten Modern-Talking-Hit von 1985 "Cheri, Cheri Lady", verpasste ihm einen neuen Text und einen modernen Beat.

Heraus kam mit "Cherry Lady" ein erfolgreiches Cover, das selbst Bohlen begeisterte. Offenbar ist er davon so angetan, dass er den neuen Text bei der Challenge sang.

Titelfoto: Montage: dpa/Henning Kaiser, Screenshot/Instagram/

Mehr zum Thema Dieter Bohlen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0