Aggro-Mann (20) zückt Steakmesser und bedroht Polizisten

Diez - Was für ein Schock! Ein 20-Jähriger hat in Diez im Rhein-Lahn-Kreis zwei Polizisten mit einem Steakmesser bedroht.

Die Polizisten wurden nicht verletzt. (Symbolbild)
Die Polizisten wurden nicht verletzt. (Symbolbild)  © DPA

Nach Angaben der Polizei hatte der Mann zunächst eine vorbeifahrende Polizeistreife lautstark beleidigt.

Als die Polizisten die Personalien aufnehmen wollten, habe der 20-Jährige ein Steakmesser aus der Jackentasche gezogen und die Beamten damit bedroht, teilte die Polizei am Montag mit.

Die Polizisten hätten daraufhin ihre Schusswaffen gezogen und der Mann habe das Messer abgelegt. Der 20-Jährige wurde vorläufig festgenommen. Auf der Dienststelle habe er erneut einen Polizisten angreifen wollen.

Warum er so aggressiv wurde, blieb zunächst unklar.

Auf der Dienststelle wollte der Aggro-Mann erneut einen Polizisten angreifen. (Symbolbild)
Auf der Dienststelle wollte der Aggro-Mann erneut einen Polizisten angreifen. (Symbolbild)  © DPA

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0