Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

TOP

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

TOP

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

NEU

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

NEU

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.039
Anzeige
40

Digitale Bezahlmethoden: Verschwindet das Bargeld?

Werden wir in naher Zukunft beim Bezahlen komplett auf Bargeld verzichten? Wir stellen die neusten Bezahlmethoden die auf den Verbrauch zu kommen vor. Mehr im ARTIKEL

Deutschland - Durch verschiedene neue digitale Technologien gibt es inzwischen eine Reihe von verschiedenen Alternativen zum Bezahlen mit Bargeld. Sicherlich wird die Bezahlung mit Bargeld oder über eine EC-Karte weiterhin populär bleiben, doch auf einige Neuerungen können sich die Verbraucher in den nächsten Jahren einstellen.

An vorderster Front ist dabei der Bezahldienst Paypal, der seine Dienstleistungen nun auch auf die Bezahlung im Einzelhandel ausweitet. Wer die entsprechende App auf seinem Smartphone installiert, kann auch hierzulande demnächst bargeldlos im Geschäft über dieses System bezahlen - ganz ohne Bargeld. Doch wie funktioniert das?

Wird das Smartphone bald das Portemonnaie ersetzen?
Wird das Smartphone bald das Portemonnaie ersetzen?

Mit dem NFC-Nahfunk ist das bargeldlose Bezahlen über das Handy möglich

In den USA wurde es bereits erprobt: Die Zusammenarbeit von Paypal mit den international tätigen Kreditkartenanbietern Mastercard und Visa. Paypal stellt hierbei die Technologie zur Verfügung, mit der die bargeldlose Zahlung über das Smartphone extrem einfach möglich ist. Die Händler, die ihren Kunden diese Form der bargeldlosen Zahlung anbieten wollen, müssen lediglich aufgerüstete Terminal besitzen, welche den NFC-Nahfunk unterstützen.

Ein Handy, auf dem eine entsprechende Bezahlapp wie jene von Paypal installiert ist, kann dann genutzt werden, um direkt im Geschäft bargeldlos zu bezahlen - das Handy muss vom Anwender nur direkt an das Terminal gehalten werden, wo die Informationen zur Zahlung per Funk übertragen werden. Die entsprechende Geldsumme wird dabei vom Konto des Paypal-Kunden abgebucht und geht auf dem Konto des Händlers ein. Der Vorgang benötigt nur wenige Sekunden und Handgriffe und die Bezahlung ist erledigt.

Immer mehr Kunden zahlen ihren Einkauf auf elektronischem Weg.
Immer mehr Kunden zahlen ihren Einkauf auf elektronischem Weg.

Einchecken durch ein Foto

Nachdem Testen der Technologie in den USA versucht sich Paypal auch im deutschsprachigen Raum zu etablieren. Wer in Deutschland mit der Paypal-App bezahlen möchte, tut dies jedoch nicht über das Bezahlterminal, sondern hier verhält es sich etwas umständlicher: Vor der Zahlung muss sich ein Kunde in einen entsprechendem Laden anmelden, indem er ein Foto von sich hochlädt. Dieser erhöhte Sicherheitsstandard soll Datenmissbrauch und Betrug verhindern, macht die bargeldlose Zahlung aber momentan noch etwas umständlicher.

Vorteile von Paypal

Paypal bietet seinen Kunden einen Käuferschutz, womit ein bezahlter Betrag bei Betrug sofort zurückgeordert werden kann. Diese Option ist freilich insbesondere beim Bezahlen im Internet sinnvoll. Wer beispielsweise eine Einzahlung in einem Internetcasino vornimmt - in der folgenden URL http://www.bewertungen.com/casino/vergleich/ eine Auflistung von seriösen Anbietern - der kann schnell und sicher Beiträge auf sein Konto übertragen und muss keine Sorge haben, dass transferierte Summen aufgrund von Betrug ohne Gegenleistung verschwinden.

Datensicherheit ist nicht gegeben

Verbraucher können sich aber sicher sein, dass hier neue Technologien in der Mache sind, mit denen die Sicherheit beim bargeldlosen Zahlen über eine App noch erhöht wird. Ein weiteres Problem sehen Datenschützer aber beim der bargeldlosen Zahlung dennoch: In der App werden alle Zahlvorgänge und die Orte ihrer Bezahlung vermerkt. Aus diesen Daten lässt sich nicht nur ein Bewegungsprofil eines Kunden herstellen, gleichzeitig können Hacker sehen, wann jemand was in welchem Laden gekauft hat. Diese sensiblen Daten über das Einkaufsverhalten fallen nicht an, wenn jemand mit Bargeld Dinge bezahlt.

Fotos: Colourbox

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

NEU

Nach Tunnel-Irrfahrt: Die erste Rechnung ist da

NEU

Neunjähriger baut Unfall, fährt nach Hause und schläft ein

2.705

Wogende Wabbel-Cellulite: Sonya Kraus' ehrliches Beauty-Geständnis

4.072

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.700
Anzeige

Wegen Fremdkörper: Karlsberg ruft MiXery zurück

1.837

Jugendliche bewerfen Polizei mit Steinen und zünden Autos an

6.541

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.697
Anzeige

Pferdeäpfel überführen Kutscher nach Unfallflucht

1.852

Frauen aufgepasst: Das machen Männer heimlich mit ihrem Ding

7.617

Tesla-Fahrer gibt Lob nach Rettungsaktion bei Facebook weiter

3.524

Prost! München will die Bierpreis-Bremse

1.026

Wer kann's besser: Mr. 50-Shades oder Justin Trudeau?

800

Gesetzentwurf: Bayern plant Burka-Verbot

1.424

Fußball kurios: Trainer foult Gegenspieler und beschwert sich auch noch

2.000

Fahndung: Männer brechen in Geschäft ein und klauen zig Zigaretten

350

Wallraff zeigt schockierende Zustände in Behinderten-Einrichtungen

3.680

Kommt das iPhone 8 mit einer revolutionären Ladefunktion?

5.104

Leipziger Jugend kämpft gegen Abschiebung eines Mitschülers

3.062

Wirbel um Björn Höckes Demo-Teilnahme

2.795

Polizei hilft Schülerin bei Mathe-Hausaufgaben

1.566

Schmuggler wollten Zollhunde mit Steaks täuschen

1.485

Interne E-Mail verrät: AfD fürchtet sich vorm Verfassungsschutz

2.307

Berlinale: Vier Menschen werden beim Gewinner-Film ohnmächtig

5.517

Hat Leonard Freier schon die Nächste? Dieses Foto soll es beweisen

4.812

Urologen begeistern mit lustigem Warteschleifen-Song

4.333

Gericht entscheidet: Kein Flüchtlings-Status für Syrer

668

Verliebter Mann löst mit Heiratsantrag Polizei-Einsatz aus

5.047

Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

2.567

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

8.607

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

2.801

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

5.386

Carmen Geiss leistet sich peinlichen Photoshop-Fail

9.815

Dicker Kult-Torwart futtert erstmal gemütlich auf der Bank

3.486

GZSZ-Star Isabell Horn lüftet Baby-Geheimnis

10.343

Lufthansa-Crew bei Autounfall verletzt: Flug muss storniert werden

4.877

WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

5.442

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

12.134

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

10.120

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

946

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

1.286
Update

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

11.800