"Dirty Dancing" wird 30: Schmutzige Tanzparty im Parkhotel

In „Dirty Dancing“ liefern Patrick Swayze und Jennifer Grey ganz großes 
Gefühlskino.
In „Dirty Dancing“ liefern Patrick Swayze und Jennifer Grey ganz großes Gefühlskino.

Dresden - Kaum zu glauben, aber wahr: Es ist schon 30 Jahre her - da eroberte „Dirty Dancing“ ein Millionen-Publikum in den Kinos.

Unvergessen die Tanzszenen mit Patrick Swayze und Jennifer Grey. Das ist und war ganz großes Gefühlskino. Zum 30. Geburtstag feiert „Dirty Dancing“ mit einer Tanznacht im Parkhotel sein Comeback.

Am 14. Oktober flimmert ab 21 Uhr der Film über die Leinwand, ab 23 Uhr wird Mambo getanzt. Wer Nachhilfe braucht - ein Tanzlehrer steht zur Verfügung. Waterloo Produktion verspricht einen Abend voller Johnnys, Babys, Hebefiguren und Leidenschaft.

Fürs passende Outfit einfach in den Film reinschauen. Mädels machen mit schwingenden Röcken, Jungs mit Muskelshirts nichts falsch.

Tickets (12/16 Euro) gibt es online hier oder hier.

Am 14. Oktober steigt im Parkhotel die große "Dirty Dancing"-Party.
Am 14. Oktober steigt im Parkhotel die große "Dirty Dancing"-Party.  © Steffen Füssel

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0