Nach 46 Jahren: Dixieland Festival wird jünger - und blond

Festival-Chef Joachim Schlese (77) holt sich weibliche Verstärkung auf die 
Bühne.
Festival-Chef Joachim Schlese (77) holt sich weibliche Verstärkung auf die Bühne.  © Petra Hornig

Dresden - Generationswechsel beim 47. Internationalen Dixieland Festival: Kult-Moderator „Dr. Jazz“ Karlheinz Drechsel (86) feierte 2016 seinen Abschied.

In 46 Festivaljahren moderierte er 150 Hauptkonzerte. Nun wird das Festival nicht nur jünger. Sondern auch weiblich und blond!

Dafür sorgen die neuen Moderatorinnen: Carmen Schlese & Gabriele Kaul. „Gleich drei Veranstaltungen moderiere ich in diesem Jahr“, freut sich Gabriele. Am Mittwoch führt die Wahl-Dresdnerin durch den Konzertabend mit dem dreifachen British-Blues-Award-Gewinner Steve Clayton. Am Freitag moderiert sie die Jazzparty auf der Dachterrasse des Hotels „Suitess“, am Samstag das Brassband-Konzert im Rundkino.

Ihr Handwerkszeug hat Gabriele Kaul im Karstadt gelernt - bei über 200 Konzerten in der Restaurant-Etage. 2003 gründete die gebürtige Thüringerin ihre eigene Jazz- und Eventagentur jak.

Carmen Schlese ist die zweite neue Moderatorin - sie hat den Jazz im Blut, ist mit Festival-Chef Joachim Schlese verheiratet. Doch nicht nur in ihn ist sie verliebt - „ich brenne für das Festival, wirke seit vielen Jahren mit“.

Und ihre Aufgaben wachsen: 2017 schrieb Carmen das Konzept für das „Dixieland ABC“ für Kinder und moderierte die Eröffnungsveranstaltung, den Familientag im Zoo.

Am Sonntag steht die Saxofonistin und Artistin bei der Open-Air-Gala in der Jungen Garde am Mikro. „Obwohl ich das Publikum liebe, bin ich wahnsinnig aufgeregt ...“

Das sind die neuen Dixie-Ladies: Gabriele Kaul (l.) und Carmen Schlese 
bringen weiblichen Charme ins Festival.
Das sind die neuen Dixie-Ladies: Gabriele Kaul (l.) und Carmen Schlese bringen weiblichen Charme ins Festival.  © Eric Münch
Moderierte im vergangenen Jahr zum letzten Mal: Dixie-Urgestein Karlheinz 
Drechsel (86).
Moderierte im vergangenen Jahr zum letzten Mal: Dixie-Urgestein Karlheinz Drechsel (86).  © Eric Münch

Titelfoto: Eric Münch


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0