Mehrere Tote nach Schüssen bei Musikfestival in Mexiko

NEU

Erste Clubs führen Codewort gegen sexuelle Belästigung ein

NEU

Keine Perspektive: Zwei RB-Spieler vor dem Abflug

NEU

"Grüße von Onkel Adolf": Frau findet erschreckende Nachricht in Amazonpaket

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
1.329

So wirst Du zum Do-it-yourself-Profi

Dresden - Aller Anfang ist schwer. Doch um selbst zum kreativen Bastler zu werden, braucht es eigentlich nur eins: Mut! Also Pinsel, Akkuschrauber oder Klebepistole zur Hand nehmen und einfach loslegen.
Nur Mut! Mit ein bisschen Übung gelingen kleinere bis größere Projekte.
Nur Mut! Mit ein bisschen Übung gelingen kleinere bis größere Projekte.

Von Antje Meier

Dresden - Aller Anfang ist schwer. Doch um selbst zum kreativen Bastler zu werden, braucht es eigentlich nur eins: Mut! Also Pinsel, Akkuschrauber oder Klebepistole zur Hand nehmen und einfach loslegen.

Schließlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen. Damit es auch klappt, gibt Michael Pommer (59), Trainer an der „Do-it-yourself-Academy“ in Köln, zehn Anfänger-Tipps.

1. Leicht beginnen: Wer zum Selbermacher werden möchte, sollte nicht gleich mit einem selbst gebauten Hochbett starten. Das ist eher etwas für Fortgeschrittene. Stattdessen lieber erst einmal mit einfachen Projekten wie kleinen Verschönerungsarbeiten beginnen.

2. Passendes Werkzeug: Ohne das richtige Werkzeug wird es schwer. Deshalb sollte man sich eine Grundausstattung an Materialien wie Schrauben und Dübeln sowie an Werkzeugen zulegen. Teure Maschinen kann man in Baumärkten ausleihen.

Mit dem richtigen Werkzeug gelingt alles viel einfacher.
Mit dem richtigen Werkzeug gelingt alles viel einfacher.

3. Listen schreiben: Bevor es an die Umsetzung eines Projekts geht, muss man sich fragen: Was brauche ich alles? Und wo bekomme ich das? Gerade am Anfang sollte man etwas mehr Material einplanen, rät der Experte. Ungeöffnete und ungenutzte Produkte können dann wieder zurück gebracht werden.

4. Zeit kalkulieren: Im Vorfeld sollten sich Heimwerker gut überlegen, wie viel Zeit zur Verfügung steht und welche Arbeitsschritte notwendig sind. Zur Sicherheit sollte man immer etwas mehr Zeit einplanen. Wichtig: Auch Zeit für Pausen lassen!

5. Sich schützen: Sicherheit geht vor! Gerade ungeübte Hobbybastler sollten immer auf Sicherheitshinweise und den richtigen Schutz achten – beim Sägen und Schleifen etwa eine Schutzbrille, bei der Arbeit mit Dämmstoffen einen Mundschutz tragen. Ebenfalls tabu: kaputte Werkzeuge oder Hilfsmittel wie instabile Leitern.

Selbst ist die Frau. Wer Angst vor schweren Geräten hat, holt sich einfach Hilfe.
Selbst ist die Frau. Wer Angst vor schweren Geräten hat, holt sich einfach Hilfe.

6. Arbeitskleidung: Damit nicht die gute Jeans durchlöchert oder das Lieblings-Shirt mit Farbe beschmiert wird, sollte man sich extra Arbeitskleidung besorgen oder wenigstens alte Klamotten tragen. Dabei sollten die Sachen vor allem bequem sein.

7. Ausprobieren: Bevor es losgeht, sollte man erstmal ein Gefühl für sein Werkzeug bekommen. Heißt: an einem Probestück erst einmal das Sägen, Bohren oder Schleifen ausprobieren.

8. Hilfe holen: Wer noch Berührungsängste hat und sich alleine nicht traut, sollte sich Hilfe holen – zum Beispiel in der Familie, im Freundeskreis, von Profis aus dem Baumarkt oder bei einem Heimwerkerkurs. Zu zweit macht es außerdem mehr Spaß.

9. Nachbereitung: Nach der getanen Arbeit ist vor dem nächsten Projekt. Deshalb sollte man seine Werkzeuge, vor allem Pinsel, Farbrollen und -gitter, nach dem Gebrauch reinigen. Nur so kann man die Sachen wiederverwenden. Das spart auch jede Menge Geld.

10. Üben, üben, üben ... Zu guter Letzt: Übung macht den Meister! Das sollte man wörtlich nehmen. Also fleißig hämmern, dübeln, schrauben, malern und was man sonst noch schönes Selbermachen kann. So entstandene Sachen kann man auch gut verschenken.

Drei Projekte für Anfänger

Mit wenigen Handgriffen können Möbel mit Tapete aufgehübscht werden.
Mit wenigen Handgriffen können Möbel mit Tapete aufgehübscht werden.

Wenn es quietscht: Kleine Reparaturen im Haushalt kann jeder selbst erledigen – quietschende Türen und Fenster beispielsweise. Mit Silikonspray oder Kriechöl kehrt sofort wieder Ruhe ein. So geht’s: Um die Türbänder zu ölen, muss das Türblatt aus den Angeln gehoben werden. Die dann freiliegenden Tür-Drehbolzen werden zuerst gründlich gereinigt, dann das Schmiermittel aufgetragen und die Tür wieder eingehängt.

Bei Fenstern muss man direkt in die Bänder sprühen. Dafür muss man vor dem Ölen die Kunststoffabdeckungen entfernen. Als Schmiermittel eignet sich farbloses Silikonspray, das einen unsichtbaren Schmierfilm hinterlässt.

Alte Möbel aufhübschen: Tapeten gehören nicht nur an Wände! Mit farbigen und gemusterten Tapeten kann man auch alte Möbelstücke schnell in echte Hingucker verwandeln. Bei einer Kommode können Hobby-Designer entweder die Fronten oder die Seitenwangen der Schubladen bekleben.

Schlichte Regale peppt man auf, indem die Rückwand komplett oder pro Regalfach mit einer anderen Tapete beklebt wird. Auch Treppen lassen sich so verzieren. Besondere Effekte entstehen, wenn Möbelstücke mit Tapeten gestaltet sind, die sich auch an den Wänden wiederfinden.

Entscheidend fürs Gelingen ist der Kleister, der zum Untergrund passen muss. Bei unbehandeltem Holz kann man einen Holzleim verwenden. Für das Bekleben kunststoffbeschichteter oder lackierter Flächen eignet sich Bordürenkleber, der eine hohe Haftung besitzt und sich gut korrigieren lässt.

Für kleinere Flächen kann man auch doppelseitiges Klebeband benutzen.

Stifthalter aus Holz: Wohnaccessoires aus natürlichem Holz sind sehr beliebt. Damit sich ein einfaches Stück Holz in einen Stiftehalter verwandelt, sind nur wenige Arbeitsschritte notwendig.

Zuerst werden mit einem Bleistift die gewünschten Positionen für die Löcher aufgezeichnet. Mit einer Bohrmaschine (oder einem Akku-Bohrschrauber) und einem 8-Millimeter-Holzbohrer lassen sich die Löcher (4-5cm tief) schnell bohren. Anschließend wird die raue Oberfläche noch geschliffen. Ideal ist Schleifpapier mit 120er Körnung.

Dann noch einen Filzgleiter unters Holz kleben, fertig!

Fotos: imago (4), PR/DTI (1)

Betrunkene Polizisten lösen Einsatz ihrer Kollegen aus

NEU

Am selben Tag! Mutter und Tochter gewinnen Kampf gegen den Krebs

NEU

TAG24 sucht neue Köpfe. Und zwar ganz fix!

ANZEIGE

Pietro will "Sex ohne Grund"! Und Sarah?

NEU

Trauer um "Schildkröte": Frank Jarnach ist tot

3.175

Müllmann auf Trittfläche zu Tode gequetscht

2.681

Opa schenkt seiner Enkelin Mariah Carey und Elton John zur Hochzeit

1.418

Brutaler Sex-Mord einer Studentin: Jetzt bricht Angeklagte ihr Schweigen

3.378

"Dir ist kalt? ..." Diese Hilfsaktion rührt eine ganze Stadt

1.841

Unternehmen verbietet Mitarbeitern WhatsApp-Nachrichten

2.335

Freundinnen fliegen über 7500 Kilometer nach Spanien, weil Zug zu teuer ist

2.420

Wollte ein Nutzer sein Handy wirklich so dämlich verkaufen?

3.065

Berlinerin Silvana ist scharf auf den Bachelor

158

Unglaublich: RB Leipzig schon beliebter als viele Traditionsvereine!

4.078

Schönheitskönigin von Ex-Freund mit Säure überkippt

4.223

So wünscht sich Cathy Lugner ihren neuen Traummann

3.570

Folgenschwerer Snack: Stewardess wird wegen Sandwich gefeuert

3.558

Wieder Ärger für Bayern-Star: Muss Xabi Alonso ins Gefängnis?

2.262

Stasi-belasteter Staatssekretär Holm in Berlin tritt zurück

117

Darum ist Olivia Jones jetzt ganze sechs Zentimeter kleiner

2.739

Deshalb hört Hansi Flick so überraschend beim DFB auf

4.426

Kurz nach Abflug: Flugzeug von heftigem Blitz getroffen

2.414

Das Gebot stand bei 45.000 Dollar: Achtjährige versteigert sich im Internet

3.428
Update

Peinlich! Reese Witherspoon mit 17-Jähriger Tochter verwechselt

2.824

Am Flughafen gefasst: Dresdnerin reiste mit eigenen Kindern zum IS

15.075

Jetzt kommt die Bibber-Kälte: Der Winter sitzt in Sachsen fest

13.067

Dieses Video beweist: Ganz kleine Kinder können über hohe Zäune klettern

1.675

Wunder von der Weißeritz: Hund stürzt 50 Meter ab und überlebt

4.724

Mann wütet mit Beil: Polizei schiesst mutmaßlichen Täter an

4.791

Erschreckende Studie: Acht Männer so reich, wie die halbe Welt!

3.613

Trump: Merkel hat katastrophalen Fehler gemacht

6.743

Lufthansa-Airbus landet mit defekter Cockpit-Scheibe in Moskau

3.124

Weihnachtsbaum geht in Flammen auf: 250.000 Euro Schaden!

3.131

Mutter lässt in Australien drei Kinder absichtlich ertrinken

3.513

Knackis kochen für Touris: Grünen-Politiker will Knast-Restaurant

742

Fracht-Flugzeug stürzt in Wohngebiet: Mindestens 32 Tote

6.799
Update

Teixeiras "Plan B": Krabbenfischer auf Neuseeland

3.255

Zärtliche Berührungen, vielsagende Blicke: Was läuft zwischen Honey und Gina-Lisa?

5.723

Mit diesen Statements brachte Erika Steinbach die CDU gegen sich auf

3.657

Deutscher Trucker stirbt fast in Frankreich: Tochter rettet ihm das Leben

11.548

Deutscher Segler tot im Atlantik gefunden

4.612

Geisterfahrer verursacht Unfall: zwei Tote, mehrere Verletzte

10.369

Starb Jugendlicher, nachdem er diesen Energy-Drink trank?

9.552