Therapie-Hund Doc Peppi hält Bibber-Patienten die Hand: Tierischer Beistand beim Zahnarzt 1.292
Dschungelcamp Tag 13: Alle in Deckung! Mega-Zoff zwischen Elena und Sven Top
Insolvenz-Alarm bei ihrem Pleite-Papa: Klopft das Amt bei Lena Meyer-Landrut an? Top
Räumungsverkauf bei MEDIMAX Kiel: Technik bis zu 45% günstiger Anzeige
"Mangel an Bildung": Findet Prinz Harry keinen Job in Kanada? Top
1.292

Therapie-Hund Doc Peppi hält Bibber-Patienten die Hand: Tierischer Beistand beim Zahnarzt

Beistand auf vier Pfoten: Therapiehund Doc Peppi beim Zahnarzt

Angst vorm Zahnarzt? In Berlin gibt es Doc Peppi. Der hat vier Pfoten und sorgt mit echtem Hundeblick für Ablenkung. Hilft das?

Berlin - Zahnpasta mit Geflügelgeschmack. Für Pepita ist das genau das Richtige, wenn ihr Arbeitstag beginnt. Erst Schnauze, Pfoten und Popo mit feuchten Tüchern reinigen lassen, dann das orangene Poloshirt mit den weißen Druckknöpfen anziehen. Zum Schluss kommt dann noch die Ultraschallzahnbürste zum Einsatz. Danach stimmt die Hygiene und es kann losgehen: Pepita arbeitet beim Zahnarzt - als Therapiehund Doc Peppi.

Birte Habedank, Kinder-und Jugendzahnärztin steht mit Peppi, Therapiehund, in einem Behandlungzimmer einer Zahnarztpraxis in Berlin-Charlottenburg.
Birte Habedank, Kinder-und Jugendzahnärztin steht mit Peppi, Therapiehund, in einem Behandlungzimmer einer Zahnarztpraxis in Berlin-Charlottenburg.

Angst vor Bohrer oder Spritze? Die Berliner Zahnärztin Birte Habedank kennt nach 15 Jahren Berufserfahrung viele Varianten davon - bei Erwachsenen und Kindern. Doch erst als sie vor vier Jahren eine Zusatzausbildung zur Traumatherapeutin machte, kam ihr die Idee mit einem Helfer auf vier Pfoten.

"In den USA und Australien ist das beim Zahnarzt schon viel verbreiteter als bei uns", sagt sie. Sie selbst kannte Therapiehunde im medizinischen Bereich davor auch nur aus dem Pflegeheim. "Meine Oma war dement. Sie wusste nicht mehr, wer ich war. Aber den Hund fand sie toll."

Therapiehund trifft es dabei nicht ganz. "Offiziell heißt es Therapiebegleithund. Denn ein Tier kann ja weder eine Therapie noch pädagogische Arbeit anbieten", sagt Guido Huck aus dem Vorstand des bundesweiten Vereins Therapiebegleithunde.

"Im Prinzip kann das aber jeder Hund. Da kommt es nicht auf eine Rasse an", ergänzt er. Einzige Voraussetzung sei, dass der Vierbeiner auf Menschen nicht aggressiv reagiere - auch nicht, wenn er bedrängt werde.

Der Verein hat sich auf die Ausbildung von Hund und Halter im Medizinbereich spezialisiert. Zugelassene Berufsgruppen sind zum Beispiel Logopäden, Ergotherapeuten, Physiotherapeuten, Ärzte, Psychologen und Sonderpädagogen. Jedes Jahr gebe es nach 8 bis 18 Monaten Training 120 bis 150 Absolventen, berichtet Huck. Die Prüfungen seien nicht ohne. Sie umfassten auch eine Videodokumentation der Arbeit mit Hund, oft in einer Arztpraxis.

Hunde reduzieren Stress

Peppi, Therapiehund, sitzt im Behandlungzimmer einer Zahnarztpraxis in Berlin-Charlottenburg auf dem Schoß von Linus Linderhaus, Patient, neben Birte Habedank, Kinder-und Jugendzahnärztin.
Peppi, Therapiehund, sitzt im Behandlungzimmer einer Zahnarztpraxis in Berlin-Charlottenburg auf dem Schoß von Linus Linderhaus, Patient, neben Birte Habedank, Kinder-und Jugendzahnärztin.

Huck hat schon eine Frauenärztin mit ihrem Chihuahua trainiert, dazu eine Pastorin, die mit ihrem viel größeren Hund Menschen im Gefängnis besucht. Auch Zahnärzte? Das sei im Verein bisher sehr selten, sagt Huck. Doch das Ziel sei immer das gleiche: Hunde reduzierten Stress. "Schon das Streicheln hilft dabei." Und ein Hund werte nicht. "Auch nicht, ob man sich die Zähne putzt."

Pepita ist ihre Karriere als Zahnarzthelferin nicht in die Wiege gelegt worden. Die zierliche braune Promenadenmischung mit flauschigen Mickymaus-Ohren kam vor rund sechs Jahren auf einer Müllkippe in Spanien zur Welt. "Kinder haben sie in Sicherheit gebracht", berichtet Zahnärztin Habedank. Vielleicht liegt es daran, dass die Hündin, die über die Vermittlung einer Tierschutzorganisation zu ihr kam, kleine Patienten besonders mag. Nur jünger als sechs sollten sie nicht sein. Habedank möchte, dass sie auch motorisch mit Peppi umgehen können.

In der Kinderzahnarztpraxis am Kurfürstendamm kann es so laut werden wie auf einem Spielplatz. Pepita lässt sich hier für eine Behandlung dazu buchen. Nach einem Kennenlern-Termin kostet das allerdings extra. "Die Krankenkassen haben noch keine Abrechnungsposition für Therapiehunde beim Zahnarzt", bedauert Habedank.

Auf ihre Patienten wartet Peppi schwanzwedelnd und mit echtem Hundeblick im Behandlungszimmer. "Sie ist wie ein Eisbrecher", sagt Habedank. "Es gibt Kinder, die wollen nicht mit mir reden. Aber Doc Peppi erzählen sie alles."

Habedank hat ihre Hündin mehrere Monate lang an die Praxis gewöhnt, an all die fremden Gerüche und Geräusche bis hin zum Bohrer. Peppi ist geimpft, entwurmt und hat keine Flöhe. Auch sie macht eine Ausbildung zum Therapiebegleithund. Das maßgeschneiderte Shirt für ihre vierbeinige Assistentin findet Habedank ein bisschen albern. Doch Hygiene müsse eben sein. Hundehaare auf einem Zahnarztstuhl machten sich nicht so gut.

Linus ist neun Jahre alt und kommt zur Zahnreinigung. Statt eines steifen Spucktuchs um den Hals bekommt er im Zahnarztstuhl erst einmal eine flauschige Decke auf den Schoß gelegt. Und hopp sitzt Doc Peppi auch dort oben und lässt sich die Ohren kraulen. "Das ist voll gemütlich", sagt Linus. "Sie hat so ein weiches Fell."

Doc Peppi gehorcht aufs Wort

Peppi, Therapiehund, sitzt im Behandlungzimmer einer Zahnarztpraxis in Berlin-Charlottenburg auf dem Schoß eines Patienten.
Peppi, Therapiehund, sitzt im Behandlungzimmer einer Zahnarztpraxis in Berlin-Charlottenburg auf dem Schoß eines Patienten.

Der Flachbildschirm an der Decke, der sonst für Ablenkung sorgt, interessiert Linus nicht. Er lässt sich von Peppi die Hände abschlecken. "Zahnbehandlung mit Maniküre", scherzt Habedank. Doch nur für Patienten, die das mögen. Sonst reicht ein kurzes "nein", Doc Peppi gehorcht aufs Wort.

Linus erzählt, dass er früher ein bisschen Angst vorm Zahnarzt hatte, na ja, zumindest Respekt. Auch wenn seine Mutter selbst vom Fach ist. Hunde seien Linus auch suspekt gewesen, ergänzt seine Mutter Anne Linderhaus. Nun klappe eben beides. Sie selbst hat eine Hypnoseausbildung gemacht, um als Zahnärztin Angstpatienten zu helfen. Einen Hund wie Peppi hätte sie trotzdem gern, vor allem für autistische Kinder.

Linus erzählt im Zahnarztstuhl, dass Ballett sehr wohl etwas fürs Jungs sei, weil Tanzen Spaß mache. Genauso wie Schlagzeugspielen und Fußball. Dass er aber kein Fan mehr von Hertha BSC sei, "weil die so schlecht sind". Er finde jetzt Union Berlin gut. Und Frankfurt. Er gehe auch gern in den Zoo, noch lieber aber seien ihm aber Tiere in freier Natur, Löwen, Leoparden und so.

Zahnärztin Habedank versiegelt Linus' Zähne, wenn er gerade mal nichts sagt. Peppi döst reglos auf seinem Schoß. "Ist echt ne tolle Erfindung", sagt Linus. "Ich möchte auch einen Hund haben." Doch zu Hause gebe es Kater Filou. Der sei schon 19 - und fände das vielleicht nicht so gut.

Habedank hat zu Hause noch einen Hund und ein Terrarium mit Vogelspinnen, Stabheuschrecken und Tausendfüßern. Sie möge alle Tiere, sagt die 41-Jährige. Ursprünglich habe sie Tierärztin werden wollen. Doch dann faszinierte sie die Zahnpflege bei Hunden so sehr, dass sie sich an der Uni umschrieb - für Zahnmedizin. Sie hat das nie bedauert. Einen Zahn würde sie Peppi dennoch nicht ziehen. "Da gehe ich zum Hundezahnarzt."

Fotos: Fabian Sommer/dpa

Darum lohnt sich ein Einstieg in diesem Unternehmen besonders! 22.117 Anzeige
Monty-Python-Star ist tot: Terry Jones stirbt mit 77 Jahren Top
Der Bachelor: Sebastian knutscht gleich zwei Mädels und endlich gibt es Zickenzoff Top
Ich gebe Euch diese Woche bis 50% auf Schlafzimmer und Betten 3.031 Anzeige
Jack Kehoe ist tot! Er war Darsteller in mehreren Klassikern der Filmgeschichte 1.329
Flammen-Inferno bei Vollbrand einer Industriehalle: Feuerwehr im Großeinsatz 3.203
Feuer-Inferno in sechstem Stock: Bewohnerin kämpft in Klinik schwer verletzt um ihr Leben 1.293
Mann will Ehefrau vorm Knast bewahren, obwohl sie ihn fast mit Messer tötete 943
Schlägerei überschattet Til Schweigers Filmpremiere in Hamburg 3.686
Influencer inscope21 testet "besten Döner der Welt" und zerstört dabei seinen Mund 5.034
Schrecklicher Arbeitsunfall: Mann stürzt in Getreidesilo und erstickt 3.049
McDonald's ändert Verpackungen radikal: So sieht der McFlurry-Becher nicht mehr aus! 5.967
Mega-Talent: Ex-RB-Spieler Kühn wechselt von Ajax zum FC Bayern! 1.359
Pop-Star Jim Reeves (†47) im Hostel missbraucht: Urteil rechtskräftig! 4.177
Dani Olmo zu RB Leipzig? Wie der BVB den Bullen den Deal noch vermiesen könnte 3.422
Wilde Verfolgungsjagd! Mann flüchtet vor Polizei und rast in Streifenwagen 6.735 Update
Ex-Pornostar wird plötzlich von Erdbeben überrascht! 6.873
Ohne Lappen unterwegs: Flucht vor Polizei endet für Biker tödlich 4.986
Danone-Schock! Konzern macht Werk in Deutschland komplett dicht 1.244
Restauriert und im Original: Der Pumuckl ist wieder da! 1.732
Sie verschwand vor Monaten aus Klinik: Wo ist die 14-jährige Joline? 2.355
Til Schweiger ist frisch verliebt und küsste 'ne Andere 2.081
Dieses dreijährige Wunderkind ist schlauer als 99,7 Prozent der Welt! 3.905
Schüler im syrischen Bürgerkrieg erschossen: Wurde er in den Tod geschickt? 2.745
"Tatort"-Star Miroslav Nemec: Zuwanderung? Nur so kann Integration auch wirklich gelingen 1.933
Wie Putin für Chaos bei PK von "Die fantastische Reise des Dr. Dolittle" sorgte 775
Sturmtief "Gloria" tobt schon seit Tagen: Mindestens neun Menschen tot 1.562
Frau von Lkw erfasst und tödlich verletzt 3.482 Update
Tod von Joseph Hannesschläger: Trauerfeier für "Rosenheim-Cop" 1.322
Tesla kracht in Baumarkt: Kundin stirbt unter den Trümmern 4.389
Leguane fallen zuhauf von Bäumen: Wetterdienst warnt! 2.620
Motiv Mordlust! Lebenslang für Kopfschuss-Killer 1.444
Beamte machen traurige Entdeckung hinter dieser Autotür 4.072
Polizei zieht Lkw auf der A45 aus dem Verkehr: Der Grund macht fassungslos 3.554
Greta Thunberg kommt für immer nach Hamburg 21.953
ICE steht nach Oberleitungs-Riss auf freier Strecke: 150 Menschen stecken fest 1.579
Seit Tagen vermisst: Julie (14) verschwand spurlos aus Jugendeinrichtung 1.711
Kleiner Junge (†3) im Fluss ertrunken? Nun steht fest, woran das Kind starb 7.056 Update
Ehe-Aus bei Manuel Neuer: Deshalb ist es mit seiner Nina vorbei 24.161
1. FC Köln: Kommt Höwedes, ein anderer oder gar keiner? 273
Schwerer Unfall: Schwangere geht bei Rot über die Ampel, Auto kann nicht mehr bremsen 13.646
Was ist in diesem Schlafzimmer passiert? 7.367
Erschreckender Fund in Bach: Frau entdeckt männliche Leiche 2.612
Nach tragischem Tod von Kleinkind (3): Zaun am Spielplatz wird verstärkt 2.077
Baby-Ziege wird mit menschlichem Gesicht geboren 11.648
Früher Landesvater Baden-Württembergs: Das ist der neue Job von Stefan Mappus 202
YouTube-Test: Was taugt die Sex-Puppe von Katja Krasavice? 5.806
Lkw kracht in Stauende und wird völlig zerstört 7.313
Nach mehreren anonymen Hinweisen: Razzia im Tierheim Süderstraße 4.030 Update