Wem gehört die Terror-Dogge, die auf Radfahrer losgeht?

Wer kennt den Hundehalter der aggressiven Dogge vom Hainer See? (Symbolbild)
Wer kennt den Hundehalter der aggressiven Dogge vom Hainer See? (Symbolbild)

Neukieritzsch - Wo steckt der Hundebesitzer der aggressiven Dogge aus Neukieritzsch?

Ein Mann (63) drehte am Donnerstag gegen 12 Uhr eine Runde um den Hainer See (Landkreis Leipzig). Etwa 200 Meter vom Campingplatz "Camping Hain" entfernt, erblickte er eine Dogge. Die hatte sich von ihrem Herrchen losgerissen und stürmte auf den Radfahrer zu, während sich der am Boden liegende Hundebesitzer langsam wieder aufrichtete.

Die Dogge hingegen, die noch angeleint war, biss dem 63-Jährigen in den linken Oberschenkel, wodurch er eine offene Wunde davontrug. Der Hundebesitzer hingegen nahm sein Tier wieder an die Leine und verschwand, obwohl der 63 Jahre alte Mann seine Personaldaten forderte.

Jetzt sucht die Polizei den Hundehalter! Er ist zirka 30 Jahre alt, muskulös und etwa 1,80 Meter groß. Er trug eine helle Hose und eine dunkelfarbene Kapuzenjacke, wodurch das Opfer die Haare des Mannes nicht gut sehen konnte. Er glaubt aber, dass diese kurz und mittelblond waren.

Wer Hinweise zu dem Hundebesitzer hat, meldet sich bitte bei der Polizei.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0