22-Jähriger von vier Angreifern in Berliner U-Bahn ins Krankenhaus geprügelt

TOP

So krass blamierten sich Legat und Soost bei "Schlag den Star"

NEU

Über ein Dutzend Tote bei Explosion nahe der Kathedrale von Kairo

NEU

Dieser Hund bekommt Liebes-Briefe von einem Postboten

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
42.440

Wer ist der Perverse, der unsere Kinder mit "Hasenbabys" ins Auto lockt?

Dohna - Die Polizei hat einen 52-Jährigen im Visier, der mehrfach Kinder vor einer Grundschule belästigt haben soll.
Seit einigen Tagen steht diese roter PKW vor der Grundschule in Dohna. Sitzt darin ein Kinderfänger?
Seit einigen Tagen steht diese roter PKW vor der Grundschule in Dohna. Sitzt darin ein Kinderfänger?

Von Andrzej Rydzik

Dohna - Was führt der 52-Jährige im Schilde? Eltern in Dohna (Sächsische Schweiz) sind in Angst um ihre Kinder. Ein Mann aus Mittelsachsen soll mehrfach Kinder vor der Grundschule angesprochen und gefragt haben, ob er ihnen „Hasenbabys“ zeigen könne. Die Polizei ist in der Spur, nimmt den 52-Jährigen ins Gebet.

Mit seinem roten Kleinwagen postierte sich der Mann zunächst nahe der Grundschule und Bushaltestelle, beobachtete die Kinder. „Wir wissen von drei Fällen, in denen er Kinder vergangene Woche auch angesprochen hat mit den Worten ‚Hallo, ich habe Hasenbabys. Willst du die sehen?‘ Einige Eltern haben sich anschließend an die Polizei gewandt“, so eine Mutter (34), deren Kind die Schule besucht.

Die Schulleiterin der Grundschule Dohna nimmt die Vorfälle ernst, hat alle Eltern gewarnt. Die Polizei hat bisher wenig Handlungsspielraum.

„Uns ist ein konkreter Fall zugetragen worden, der sich vergangenen Montag ereignet hat, als der Beschuldigte ein siebenjähriges Mädchen im Zusammenhang mit den Hasenbabys angesprochen hat. Es wird bei uns als verdächtiges Ansprechen behandelt, was aber noch keine Straftat darstellt. Die Sorgen der Eltern sind dennoch verständlich“, so Sprecher Thomas Geithner (41).

Allerdings haben Beamte in Mittelsachsen mit dem 52-Jährigen eine Gefährderansprache durchgeführt, ihn darauf hingewiesen, dass die Polizei ihn verschärft im Blick hat.

Denn: Der 52-Jährige ist schon einmal wegen sexuellen Missbrauchs im Zusammenhang mit Kindern auffällig geworden. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren läuft.

Vor der Schule in Dohna soll jetzt ein Schülerlotse zusätzlich aufpassen. Er wird die Kinder morgens vom Schulbus zur Grundschule begleiten.

Hinweis: Da sich der Mann in diesem Zusammenhang bisher keiner nachweisbaren Straftat schuldig gemacht hat oder verurteilt wurde, muss das Gesicht und das Nummernschild des Autos geblendet werden.

Die Schulleiterin der Grundschule informiert die Eltern über den Vorfall.
Die Schulleiterin der Grundschule informiert die Eltern über den Vorfall.

Fotos: Privat

Was ist das? Mysteriöses Ding am Strand entdeckt

3.707

Erste Niederlage: Hasenhüttl sichtlich genervt auf Presse-Konferenz

3.832

Mindestens zwölf Tote bei Terror-Anschlag in Somalia

453

Augenärzte warnen vor Hochleistungs-Scheinwerfern im Verkehr

2.298

Diese Promis wählen Deutschlands Bundespräsidenten

1.339

Unglück: Zwei Bahnmitarbeiter von ICE erfasst und getötet

3.774

Dutzende Tote und Verletzte: Kirche stürzt während Gottesdienst ein

1.951

Ladys! Das ist Deutschlands schönster Mann

3.241

Güterzug explodiert! Viele Tote und zerstörte Häuser in Bulgarien

1.862

Mindestens 40 Tote bei Explosion von Tankwagen auf Autobahn

3.683

Schwere Explosionen in Istanbul: 36 Tote, über 100 Verletzte

7.527
Update

Unzensiert! Woher kommt das neue Profil von Bastian Yotta?

2.792

Mieter blockiert Wohnung und droht Feuerwehrleute zu erschiessen

5.129

Diese Dinge solltet Ihr beim Sex ausprobieren, bevor Ihr 30 seid

25.372

Leipziger Rentner sucht seit Tagen sein Auto

5.405

Rührend, wie sich Mollie von ihrem Herrchen verabschieden darf

11.708

Die Träume und Wünsche dieser Kinder rühren zu Tränen

2.151

Ausgerechnet! RB Leipzig verliert beim Tabellenletzten

3.220

Fünf Frauen vergewaltigen Mitbewohnerin mit Gurke

24.895

Ennesto nimmt Sarah in Schutz: "Wenn eine Frau fremdgeht, ist der Mann schuld"

5.570

Blitz-Alarm! Thüringen hat unzählige neue Blitzanlagen

1.214

Tragischer Tod bei starker Explosion im Wohnhaus

4.066

Biathlet Rösch bricht wegen totem Trainer in Tränen aus

12.583

Drama-Jahr bei GZSZ: Das sind die drei krassesten Aufreger 2016

4.776

Not-OP nach doppeltem Herzinfarkt! Große Sorge um Al Bano

2.794

Häftling hustet und zuckt bei Hinrichtung 13 Minuten lang

7.092

UPS-Fahrer rettet Leben einer misshandelten Frau

7.973

Paar hat Sex am Freiheitsdenkmal und wird erwischt

15.906

Schock: Mutter findet sich in Kinderspiel wieder

3.212

Das passiert mit einer Spinne, wenn ihr sie einsaugt

11.585

Künast stellt Strafanzeige wegen Falschnachricht

2.724

Terrorgefahr: Deutschland will Grenzkontrollen erneut verlängern

3.255

Vergewaltiger heiratet Opfer und entgeht Hinrichtung

7.442

Alles gelogen? Das sagt Sarahs Affäre zur Trennungsshow

23.874

Kommt dieser Trinkgeld-Trick direkt aus der Hölle?

6.105

Schießt Hasenhüttl seinen Ex-Verein noch tiefer in die Krise?

1.411

Dieses Ding ist in den USA überall ausverkauft und keiner weiß so richtig was es ist

7.435

Tierschützer findet Hund von zwei Pfeilen durchbohrt auf der Straße

4.957

Uli Hoeneß hat im Knast 5500 Briefe bekommen: Was stand drin?

1.452

Vater entdeckt DAS bei Schoko-Weihnachtsmann

14.095

Teenie-Hausparty außer Kontrolle! 80 ungebetene Gäste und Polizei

9.856

Lehrerin verführt 16-jährigen Schüler mit Bier und Nacktfotos

14.087

Tanks explodiert: Tote und Verletzte bei schwerem Zugunglück

4.026