Doppelmord am Jungfernstieg: Befangenheitsantrag gegen Gutachter 1.522
Wissenschaftler planen Expedition zu gefährlichen Kriegsresten in der Nordsee Neu
Herzlos! Frau setzt Katze aus und hat abenteuerliche Ausrede parat Neu
Nur Freitag: Outletcenter gibt Mega-Rabatte auf Ouletpreise. Anstrum erwartet! Anzeige
Michael Wendler postet Arsch von Laura, doch die bekommt aus ganz anderem Grund einen Shitstorm Neu
1.522

Doppelmord am Jungfernstieg: Befangenheitsantrag gegen Gutachter

Prozess um Doppelmord am Jungfernstieg in Hamburg verzögert sich weiter

Der Prozess um den Doppelmord an eine Mutter und ihrer Tochter an der Hamburger S-Bahnstation Jungfernstieg verzögert sich wegen eines Befangenheitsantrags.

Hamburg - Der Prozess um den Doppelmord an einer Mutter und ihrer Tochter an der Hamburger S-Bahnstation Jungfernstieg verzögert sich wegen eines Befangenheitsantrags gegen den psychiatrischen Gutachter.

Der Angeklagte verbirgt sein Gesicht vor der Presse hinter einem Aktenordner (Archivbild). Neben ihm sitzt sein Anwalt Tim Burkert.
Der Angeklagte verbirgt sein Gesicht vor der Presse hinter einem Aktenordner (Archivbild). Neben ihm sitzt sein Anwalt Tim Burkert.

Es bestehe Zweifel an seiner Sachkenntnis, erklärte der Anwalt des 34 Jahre alten Angeklagten am Montag im Hamburger Landgericht.

In den vergangenen Wochen hatten mehrere Anträge der Verteidigung immer wieder zu Verzögerungen geführt, neue Prozesstermine mussten anberaumt werden (TAG24 berichtete).

Die Verhandlung wird am 21. Januar fortgesetzt, dann wollen die Richter über den neuen Antrag des Verteidigers entscheiden.

Ob an dem Tag auch die Plädoyers beginnen, ist unklar.

Der Angeklagte aus dem westafrikanischen Niger zeigte am Montag erneut offen seinen Unmut über den Verlauf der Verhandlung.

Er weigerte sich, den ihm zugewiesenen Platz einzunehmen und erklärte über seinen Dolmetscher, an dem Prozess nicht mehr teilnehmen zu wollen.

Eine Frau und ihre Tochter wurden im April an der S-Bahn-Haltestelle Jungfernstieg mit einem Messer getötet (Archivbild).
Eine Frau und ihre Tochter wurden im April an der S-Bahn-Haltestelle Jungfernstieg mit einem Messer getötet (Archivbild).

Erst nach einem Gespräch mit seinem Anwalt beruhigte er sich.

Der 34-Jährige hatte zum Prozessauftakt gestanden, seine Ex-Partnerin und die gemeinsame einjährige Tochter am 12. April 2018 vor den Augen zahlreicher Passanten mit einem Messer getötet zu haben (TAG24 berichtete).

Die Staatsanwaltschaft ist überzeugt, dass der Hintergrund der Bluttat ein Sorgerechtsstreit mit der ursprünglich aus Neustrelitz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) stammenden Frau war, die noch vier weiter Kinder mit anderen Männern hat.

Fotos: dpa/Daniel Bockwoldt, dpa/TNN

Lust auf einen Jobwechsel? Diese Firma hat mehrere Stellen zu vergeben! 3.249 Anzeige
Pädophiler will Mädchen (10) vergewaltigen, doch er unterschätzt sie Neu
Bluttat in Karlsbad! Ein Mensch kommt ums Leben Neu
MediaMarkt haut geniale Angebote zum Semsterstart raus! 2.386 Anzeige
Drama! In "Nach der Hochzeit" kommt krasses Familiengeheimnis ans Licht! Neu
Maria wurde vergewaltigt und ermordet: Ihre Stiftung soll anderen helfen Neu
MMA kommt nach Hamburg! jetzt Tickets abstauben! 3.109 Anzeige
Till Lindemann macht Appetit auf "Blut": Hier könnt Ihr in den neuen Song reinhören Neu
Ein Jahr nach Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof: Täter ist ein Pflegefall Neu
Schock bei Konzert von Beatrice Egli: Sängerin spürte "Todesangst" Neu
Neuer Preiskampf bei Kfz-Versicherungen: Darum lohnt sich ein Wechsel! Neu
Frauen schreien vor Glück! Zalando führt Geschlechter-Quote ein Neu
Gefährlicher West-Nil-Virus in Thüringen entdeckt Neu
Horror-Crash auf Landstraße! Ein Mensch stirbt, mehrere Verletzte Neu
Mann schlägt Mitbewohner mit Wasserkocher, der zückt dann sein Messer Neu
Nach schwerer Verletzung: Eintracht-Keeper Kevin Trapp kämpft für seine Rückkehr Neu
Bombendrohung im Kölner Rathaus! Neu
Nach St. Pauli-Rauswurf legt Cenk Şahin auf Instagram nach Neu
Pop-Star Tim Bendzko macht eiserne Liebeserklärung an Union Berlin Neu
Attentat auf Außenminister: Mutmaßlicher Terrorist in Deutschland vor Gericht Neu
Star-Koch Tim Raue ätzt über geliebte Currywurst: "Grenzt an Körperverletzung" 669
Mann ersticht 63-Jährigen auf Flucht und klaut sein Auto 2.057
Sexy Playmate Anastasiya verrät Katzen-Geheimnis 916
Darum ist "Love Island"-Julia so eine Drama-Queen 746
Nicht für steife Kundschaft! Nackte Models werben für Sarghersteller 1.127
Bares für Rares: Ein Stück Fußball-Geschichte kommt unter den Hammer 1.630
Vierfacher Mörder kommt mit Leiche zum Polizeirevier 1.846
Abschied vom Bargeld? Deutsche wollen nicht mit dem Handy bezahlen 1.017
Lebensgefährliche Verletzungen! Schwerer Motorrad-Unfall in Viernheim 150
"Ghost Recon Breakpoint" im Test: Nicht noch ein Loot-Shooter! 279
Polizist vergewaltigt Tochter (13) vom Arbeitskollegen 3.732
Bald obdachlos? Katie Price will England verlassen, doch vorher hat sie ein ganz anderes Problem 661
Kerlchen will Stoffspinne streicheln, doch was dann passiert, amüsiert Millionen 1.638
Influencerin scheffelt als sexy Oma ordentlich Kohle 2.066
50 Kilo weniger und komplettes Makeover: Frau verwandelt sich für ihre Hochzeit 28.989
Miroslav Klose: Das ist das Problem in der deutschen Talentförderung 675
Wollte er die Trennung nicht akzeptieren? Bauer soll Frau mit Gülle getötet haben 2.223
Darum können Eierschalen gefährlich für Euch werden 1.213
Zoff in der Manege: "Exakt - Die Story" über das Streitthema Tiere im Zirkus 441
Drama bei "In aller Freundschaft": Dr. Heilmann muss um einen Freund bangen 2.812
SEK-Einsatz auf Rastplatz: Schüsse auf Mann mit Waffe! 580 Update
Rekord: Er ist der schnellste Profi der Bundesliga 637
Drogen-Knacki nutzt Haft-Urlaub für große Geschäfte! 174
"Bachelor in Paradise": Juhu, die RTL-Resterampe geht heute los! 1.131
Aus und vorbei! Überraschende Trennung bei Moderatorin Nina Bott 7.610
"Das macht mich fertig!": Theresia Fischer hat fieses Pickel-Problem 372
Fans in Sorge: Was ist nur mit Sabrina Setlur los? 2.175
Lewis Hamilton ist "Man of the Year"! 171
Schock-Nachricht für GZSZ-Paul: "Ich hab mich in ihn verliebt!" 3.779
Hundefänger tötet gesunden Vierbeiner (†1) vor entsetztem Mädchen (8) 2.147