Jogger verursacht Flugzeugabsturz: So kam es zu dem Unglück Neu Reiselust wurde zum Verhängnis: Pfarrer-Ehepaar unter den Toten bei Busunglück auf Madeira Neu Nur 5 Stunden: Krasse Deals am Sonntag bei MediaMarkt Amberg! 1.150 Anzeige Heftiger Crash: Riesiger Autotransporter brettert in vollbesetzte Straßenbahn Neu Pflegefall in der Familie: Was ist nun zu tun? In diesem Haus wird Euch geholfen! 2.350 Anzeige
1.516

Doppelmord am Jungfernstieg: Befangenheitsantrag gegen Gutachter

Prozess um Doppelmord am Jungfernstieg in Hamburg verzögert sich weiter

Der Prozess um den Doppelmord an eine Mutter und ihrer Tochter an der Hamburger S-Bahnstation Jungfernstieg verzögert sich wegen eines Befangenheitsantrags.

Hamburg - Der Prozess um den Doppelmord an einer Mutter und ihrer Tochter an der Hamburger S-Bahnstation Jungfernstieg verzögert sich wegen eines Befangenheitsantrags gegen den psychiatrischen Gutachter.

Der Angeklagte verbirgt sein Gesicht vor der Presse hinter einem Aktenordner (Archivbild). Neben ihm sitzt sein Anwalt Tim Burkert.
Der Angeklagte verbirgt sein Gesicht vor der Presse hinter einem Aktenordner (Archivbild). Neben ihm sitzt sein Anwalt Tim Burkert.

Es bestehe Zweifel an seiner Sachkenntnis, erklärte der Anwalt des 34 Jahre alten Angeklagten am Montag im Hamburger Landgericht.

In den vergangenen Wochen hatten mehrere Anträge der Verteidigung immer wieder zu Verzögerungen geführt, neue Prozesstermine mussten anberaumt werden (TAG24 berichtete).

Die Verhandlung wird am 21. Januar fortgesetzt, dann wollen die Richter über den neuen Antrag des Verteidigers entscheiden.

Ob an dem Tag auch die Plädoyers beginnen, ist unklar.

Der Angeklagte aus dem westafrikanischen Niger zeigte am Montag erneut offen seinen Unmut über den Verlauf der Verhandlung.

Er weigerte sich, den ihm zugewiesenen Platz einzunehmen und erklärte über seinen Dolmetscher, an dem Prozess nicht mehr teilnehmen zu wollen.

Eine Frau und ihre Tochter wurden im April an der S-Bahn-Haltestelle Jungfernstieg mit einem Messer getötet (Archivbild).
Eine Frau und ihre Tochter wurden im April an der S-Bahn-Haltestelle Jungfernstieg mit einem Messer getötet (Archivbild).

Erst nach einem Gespräch mit seinem Anwalt beruhigte er sich.

Der 34-Jährige hatte zum Prozessauftakt gestanden, seine Ex-Partnerin und die gemeinsame einjährige Tochter am 12. April 2018 vor den Augen zahlreicher Passanten mit einem Messer getötet zu haben (TAG24 berichtete).

Die Staatsanwaltschaft ist überzeugt, dass der Hintergrund der Bluttat ein Sorgerechtsstreit mit der ursprünglich aus Neustrelitz (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) stammenden Frau war, die noch vier weiter Kinder mit anderen Männern hat.

Fotos: dpa/Daniel Bockwoldt, dpa/TNN

Freunde gewinnen 4,6 Millionen Euro im Lotto, doch Veranstalter verweigert Auszahlung! Neu Transport im Auto: Muss ich meinen Hund anschnallen? Neu Nur noch bis morgen: Outlet-Center feiert Geburtstag mit mega Angeboten 8.868 Anzeige Großer Schock: Dieser Ex-GZSZ-Star ist berufsunfähig! Neu Nach Album-Absage: Dieses Sommerhit-Duett von Dieter Bohlen kommt trotzdem! Neu Dieses neue Tool wird Euch echt begeistern 5.359 Anzeige Ihr ahnt nicht, woher dieser Honig kommt Neu Total romantisch: Star-Model Izabel Goulart erhält Liebeserklärung Neu So schön ist das Elbland: Das alles könnt Ihr hier entdecken Anzeige Nach Shitstorm zur Elfmeter-Aussage: Jetzt redet Thomas Müller Neu Räuber reißt 59-Jähriger die Kette vom Hals, doch dann kommt unerwartete Hilfe Neu "Dann soll sie zu Hause bleiben": Michael Wendler macht Laura klare Ansage Neu Angeborene Immundefekte: Michaela Schaffrath setzt sich für Betroffene ein! 8.742 Anzeige Nippel nach OP abgestorben: So geht es Patricia Blanco heute! Neu Was ist das für eine kuriose Begrüßung? Millionen User sind gespalten Neu Am Sonntag wollen alle nach Schwarzheide! Das ist der Grund 7.617 Anzeige Sechs Monate nach Großbrand an ICE-Strecke: Bleibt die Ursache ungeklärt? Neu Fette Cannabis-Plantage im "Horror-Haus" entdeckt: Besitzer muss in den Knast Neu Tachonadel bei 220 km/h: Rasender Motorradfahrer entwurzelt Laternenmast 7.873 Frau hat wochenlang den Eindruck, nicht allein in ihrem Haus zu sein, dann hört sie Geräusche 2.616
Klima-Aktivisten machen Kieler Hauptverkehrsader komplett dicht! 128 Illegales Autorennen? Unbeteiligte Frau tot gerast, Fahrer flüchten 3.901 Update Ex-TV-Experte Hitzlsperger hält nicht viel vom DFB-Pokalfinale 1.499 Berliner Polizisten finden toten Mann, doch dann begehen sie einen großen Fehler 3.459
Oliver Pocher packt bei "Let's Dance" den Schnäuzer aus 1.041 Hafengeburtstag kann kommen! "Alter Elbtunnel" wieder offen, aber wie lange noch? 146 Neue Details: Schauspieler soll seine Frau am Boden des Pools gefunden haben 6.290 Mädchen (3) hält ihren Baby-Bruder drei Tage am Leben, nachdem Vater ihre Mutter und sich tötete 24.926 Schuldig! Herber Rückschlag für deutsche Hochstaplerin 4.380 Knoblauch gegen Infektionen in der Vagina? Expertin sieht große Gefahr 1.561 Mutter betrunken! Zweijähriger irrt einsam durch Park und zieht seinen Kinderwagen hinter sich her 5.426 15-Jährige verlässt Elternhaus und ist seitdem spurlos verschwunden! Wo ist Tina? 1.378 Mann vergisst Hühnerbeine zu besorgen und bezahlt dies mit dem Leben 2.854 Junge Frau beschwert sich über Service im Restaurant und bekommt die Quittung, als sie wieder hingeht 9.187 Riesen-Anakonda überquert mehrspurige Straße: Unglaublich, wie die Autofahrer reagieren 10.057 Übergewichtiger Vater geht mit Familie wandern und fasst Entschluss, der alles verändert 2.676 Motsi Mabuse bringt Euch ins Schwitzen! 161 Diese 7 Promis talken heute im MDR-Riverboat 2.846 Bierkönig-Opening auf Mallorca: Melanie Müller ist mit einjähriger Tochter am Start 2.044 Krasse Schrottkarre: Was hat sich Jürgen Milski denn da gekauft?! 2.951 GNTM: Hat sich Simone ihre Chance aufs Finale längst verspielt? 3.174 Landesparteitag abgesagt: Versinkt die AfD jetzt im Chaos? 913 Sexy Po- und Brüste-Show von Schwesta Ewa endet mit Peinlich-Panne 1.922 Nach nur 16 Tagen: Cheyenne Ochsenknecht verliert Führerschein 3.957 Mitten in Berlin: Rechtsextreme wollen Syrer mit Werbeplakaten nach Hause schicken 8.599 Rückfall? GZSZ-Sunny wieder im Drogenrausch 1.467 "Zwischen Tüll und Tränen"-Herrmann geht in den Untergrund 5.999 Oster-Anschläge in Sri Lanka: Zahl der Toten um mehr als 100 nach unten korrigiert! 2.221 Tödlicher Fehler? Lkw-Fahrer kracht mit Kipplaster gegen Schilderbrücke und stirbt 17.070 "Big Bang Theory"-Stars vergießen bittere Tränen: Was ist passiert? 20.361 Brummi-Fahrer hat auf der A3 Bock auf Wurst und begeht lebensgefährlichen Fehler 3.120