So lief Stephanie Stumphs letzter Riverboat-Auftritt Top Ex-Butler von Lady Di warnt Meghan Markle: "Bleib in Harrys Nähe!" Top Wer eine alte Soundanlage hat, kann bis zu 500 Euro absahnen! 1.866 Anzeige Drama auf der Bundesstraße! Zweijähriges Kind verliert Eltern Top Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 13.694 Anzeige
3.970

Nach Supercupfinale: Rummenigge sauer auf BVB-Fans

Nach dem Supercup-Finale zwischen Bayern München und Borussia Dortmund hat Karl-Heinz Rummenigge (60) die Dortmunder Fans attackiert.
Karl-Heinz-Rummenigge (60) kritisiert die Pfiffe der Dortmunder Fans gegen Mats Hummels, der acht Jahre für den BVB spielte.
Karl-Heinz-Rummenigge (60) kritisiert die Pfiffe der Dortmunder Fans gegen Mats Hummels, der acht Jahre für den BVB spielte.

Dortmund - Es war ein souveräner Auftritt des Rekordmeisters FC Bayern München gegen Borussia Dortmund (Endstand: 2:0) und beste Werbung für erfolgreichen Fußball. Doch einer war nach dem Supercup-Finale dennoch nicht zufrieden.

Bayern-Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge (60) dachte dabei jedoch nicht an das Spiel seiner Mannschaft, sondern nahm die Dortmunder Fans ins Visier. Wie t-online.de berichtet, missfielen ihm die Pfiffe der BVB-Anhänger gegen Mats Hummels (27), der in diesem Sommer für eine Rekordablöse von Dortmund nach München gewechselt war.

Bei den Dortmundern gehörte Hummels jahrelang zu den Leistungsträgern. Die Dortmunder Fans nehmen ihm jedoch seinen Wechsel zum Rivalen und deutschen Rekordmeister übel. 

 "Das ist eine Katastrophe", sagte der Bayern-Boss. "Undank ist der Welten Lohn. Da hat er acht Jahre seine Knochen hingehalten und das ist der Dank".

Mats Hummels lassen die Pfiffe beim Supercup-Spiel Bayern München gegen Borussia Dortmund kalt.
Mats Hummels lassen die Pfiffe beim Supercup-Spiel Bayern München gegen Borussia Dortmund kalt.

Weniger dramatisch nahm der Nationalspieler selbst die Pfiffe zur Kenntnis. Hummels selbst hatte mit Pfiffen gerechnet und konnte deshalb die emotionale Reaktion der BVB-Fans nachvollziehen.

Denn Hummels hat in den letzten Wochen auch positive Reaktionen erhalten.

"Aber mir schreiben auch viele und sagen, welch schöne Zeit wir zusammen hatten. Fußball ist etwas Emotionales und ich kann auch sehr gut damit leben, wenn sich die Emotionalität gegen mich richtet."

Damit entschärft der Abwehrspieler die Kritik von Rummenigge. Dieser wollte vielleicht einfach nur die Rolle von Uli Hoeneß (64) übernehmen.

Er kehrt demnächst als Bayern-Präsident zurück und wird dann vermutlich wieder Spitzen Richtung Borussia Dortmund austeilen.

Fotos: Imago

Betrunkene Frau verirrt sich in Hotel-Kühlschrank und erfriert Neu Kannibalen-Pärchen verarbeitet Frauen zu Pastete und verkauft diese Neu Wer hier mitmacht, kann Shopping-Gutscheine gewinnen 8.973 Anzeige Was ist das? Spaziergänger findet merkwürdiges Tier an der Ostsee! Neu Spektakulär! Höchste Klatsche der Geschichte für Rapid: Austria mit Kantersieg! Neu Straßburger Anschlag: Verdächtiger soll in U-Haft! Neu Schock! Dieser "In aller Freundschaft"-Star verlässt "die jungen Ärzte" Neu Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 1.435 Anzeige Hammer-Duell in der Champions League! Bayern trifft auf Klopp Neu Update Peinliche Panne: Polizei sucht mit falschem Foto nach Betrüger Neu Horror-Sturz bei Weltcup-Abfahrt: So steht es um den Schweizer Ski-Star Neu
Deutsche Umwelthilfe reicht Klagen für "Saubere Luft" ein Neu Navi lotst Urlauber mitten auf die Skipiste Neu Bis zu 5000 Euro Belohnung! Polizei sucht Zeugen von homophober Messerattacke Neu Prozess gegen Frauke Petry wegen Steuerhinterziehung ausgesetzt Neu Millionenschaden: Verwirrter Patient steckt Matratze in Krankenhaus in Brand Neu 90.000 Euro! Besitzer des Terror-Lkws von Berlin auf Schaden sitzen gelassen Neu
Dank und Hass: So reagiert die Bevölkerung auf die Messerattacke von Nürnberg Neu Staatsanwaltschaft Chemnitz leitet Ermittlungen gegen Höcke ein 864 Mit 91 Jahren bei Bares für Rares: Er locht noch wöchentlich ein! 2.336 +++ Hammerlose für die deutschen Vereine in der K.-o.-Runde! +++ 2.347 Dreijährige wird vergewaltigt und kämpft um ihr Leben 5.140 Rechtsradikales Netzwerk bei der Polizei? LKA ermittelt 699 Update Jessi Cooper und Schwiegermama Marion über Brüste und Spieleabend 687 Vierjährige beim Spielen von Fernseher getötet 2.267 Hoch hinaus: Zu Weihnachten soll die Zugspitzbahn wieder fahren! 33 Sensation! Ältester Fürstenmord der Geschichte geschah vor 3846 Jahren in Mitteldeutschland 750 Streit in Asylunterkunft eskaliert: Frau kippt kochendes Wasser über 28-Jährige 958 "Fügt SPD schweren Schaden zu!" Vorstand will Sarrazin ausschließen 652 Trauer um Gentners Vater: Starb er an einem Aneurysma? 1.398 Zurück an den Ort des Grauens: Sophia Flörsch will wieder nach Macao 960 Botschaft für alle getrennten Eltern: Pietro Lombardi lobt Mama Sarah 819 Christian Tramitz bleibt privat und beruflich lieber auf dem Land 731 Frau benutzt Nasendusche, danach zerfressen Amöben ihr Gehirn 1.287 Weil sein Papa AfD-Politiker ist! Waldorfschule lehnt Kind ab 1.199 Oberbürgermeister bei Autounfall schwer verletzt 267 Der Kampf verschärft sich! So wird 2019 für GZSZ-Katrin 2.030 Umfrage: AKK mächtig, SPD besonders im Osten ohne Chancen 1.312 Schönste Frau der Welt gekürt: Transfrau verpasst Sieg nur knapp! 1.154 Diese 15-Jährige macht mit Politikern kurzen Prozess 1.886 Darum lacht keiner mehr über den HSV! Und BVB begeistert weiterhin! 2.837 Darf man Fake News verbreiten? Blogger wegen Anschlags-Meldung vor Gericht 407 Update Tod mit 35! Boss von Quiz-App leblos in Wohnung gefunden 3.373 Bahnverkehr lahmgelegt: Zug überfährt mehrere Wildschweine 335 Yagmur (3) starb an Misshandlung: Was hat sich seit ihrem Tod verändert? 1.488 Erschreckend: So viele Reichsbürger im Nordosten besitzen Waffen 359 Rührende Worte der "Sportler des Jahres" für Kristina Vogel 1.189 Autofahrer aufgepasst! Schneefall und Nässe sorgen für glatte Straßen 2.534 Schock im Wald: Spaziergänger finden menschliches Skelett 2.867 Update