"Drei Engel für Charlie": 300 Komparsen bei Dreh auf Moritzburg

Moritzburg - Hollywood hat Schloss Moritzburg fest im Griff. Jetzt kommen auch rund 300 Statisten zum Einsatz, die eine Casting-Agentur für den Dreh zum Kinofilm "Drei Engel für Charlie" (TAG24 berichtete) kurzfristig per Online-Aufruf suchte.

Mit ihren High Heels in der Plastiktüte machten sich diese Statistinnen in Turnschuhen auf zum Dreh.
Mit ihren High Heels in der Plastiktüte machten sich diese Statistinnen in Turnschuhen auf zum Dreh.  © Tobias Koch

Die Stars der Neuverfilmung des 70er-Jahre-Klassikers: Kristen Stewart (28), bekannt aus den "Twilight"-Filmen, Naomi Scott (25), die man vor allem von den "Power Rangers" kennt, und Ella Balinska (21) aus "Midsumer Murders". Die hübschen Engel residieren derweil im Dresdner Hotel Kempinski.

Besonders nachts wird derzeit gedreht im Schloss. Ein rauschendes Fest wird gefeiert, dafür braucht's dann auch die stattliche Anzahl von Statisten. Sie mimen die Reichen und Schönen, VIPs eben, Influencer, Models, Blogger. So lautete zumindest der Casting-Aufruf der Agentur.

Noch bis zum 24. Oktober ist das Jagdschloss für den Publikumsverkehr geschlossen.

Auch diese beiden sind Statisten in der Hollywood-Produktion.
Auch diese beiden sind Statisten in der Hollywood-Produktion.  © Tobias Koch
Da geht's lang zum Set.
Da geht's lang zum Set.  © Steffen Füssel
Schloss Moritzburg ist noch bis Anfang kommender Woche fest in der Hand der Filmcrew.
Schloss Moritzburg ist noch bis Anfang kommender Woche fest in der Hand der Filmcrew.  © Steffen Füssel

Titelfoto: Steffen Füssel, Tobias Koch (Montage)

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0