Geht diese Werbung zu weit? Rassismus-Vorwürfe gegen "true fruits"!

Neu

Nach Insolvenzantrag bei Air Berlin: Werden die Mitarbeiter überhaupt noch bezahlt?

Neu

Eklig! Mann beißt seinem Nebenbuhler den Finger ab

Neu

Alles Show? Helena und Ennesto schon vor Sommerhaus getrennt

Neu
14.787

Drei Polizisten verletzt! Demo gegen AfD eskaliert

Demonstranten ketteten sich am Dienstagabend im Treppenhaus des Haus unter den Linden in Herford fest. Ihr Protest gegen die AfD endete mit Verletzten.
Die Demonstranten besetzten das Treppenhaus vom "Haus unter den Linden".
Die Demonstranten besetzten das Treppenhaus vom "Haus unter den Linden".

Herford - Bei Protesten gegen eine Landtagswahlveranstaltung der AfD in Herford sind drei Polizisten verletzt worden.

Etwa 20 Demonstranten aus der linksautonomen Szene hätten sich am Dienstagabend in einem Treppenhaus des Haus unter den Linden festgekettet und den Zugang zu der Veranstaltung blockiert, teilte die Polizei mit.

Nach vergeblichen Schlichtungsversuchen hätten die Beamten die unerlaubte Aktion, die von massiven Sprechchören gegen die Partei begleitet worden sei, aufgelöst.

Dabei mussten einige Demonstranten aus dem Treppenhaus getragen werden. Andere wehrten sich - ein Polizist habe eine Bisswunde davongetragen, zwei erlitten nach Angaben eines Sprechers Prellungen durch Schläge. Gegen die Demonstranten würden Strafverfahren wegen Hausfriedensbruch, Nötigung und Widerstand gegen Polizeibeamte eingeleitet.

Eine regulär angemeldete Gegendemonstration zu der AfD-Veranstaltung verlief zuvor friedlich. An ihr nahmen den Angaben zufolge mehr als 150 Menschen teil.

UPDATE, 14.25 Uhr: Mittlerweile hat sich Herfords Bürgermeister Tim Kähler zu den Vorfällen geäußert. Er verurteilt die Aktionen linksautonomer Akteure am gestrigen Abend im Bürgerzentrum Haus unter den Linden (HudL).

"Die Krawallmacher von gestern Abend sind Straftäter. Sie müssen mit Strafverfahren wegen Hausfriedensbruch, Nötigung und Widerstands gegen Polizeibeamte rechnen", erklärt der Bürgermeister.

"Das Maß eines friedlichen Protestes gegen politisch Andersdenkende ist hier weit überschritten worden", sagt er weiter. Die Hansestadt Herford hatte der AfD die Räumlichkeiten des Bürgerzentrums zur Verfügung gestellt und darauf verwiesen, dass es keine juristische Handhabe gibt, der AfD als einer demokratisch gewählten Partei diesen Zugang zu verwehren.

"Mit dem Anketten im Haus von linksautonomen Akteuren konnte niemand im Vorfeld rechnen. Solche massive Störungen hat es bei vergleichbaren Veranstaltungen nicht gegeben."

Die Hansestadt Herford wird die Beteiligten wegen Hausfriedensbruch anzeigen. Für zukünftige Veranstaltungen wird die Verwaltung aber die Verfahrensvergabe erneut prüfen.

Vor dem HudL demonstrierten etwa 150 weitere Menschen friedlich.
Vor dem HudL demonstrierten etwa 150 weitere Menschen friedlich.
Die Polizei musste einige Demonstranten festnehmen.
Die Polizei musste einige Demonstranten festnehmen.
Die Festgenommenen wehrten sich massiv.
Die Festgenommenen wehrten sich massiv.

So viel müssen Leipziger für die Air-Berlin-Pleite blechen

Neu

Tierische Leihmutterschaft rettet vier Leben

Neu

25 Tunesier von Leipzig aus abgeschoben

Neu

Razzia der Bundespolizei: Ein Sieg gegen die Schleuser?

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

46.018
Anzeige

Supermarkt-Tür schnappt zu und bricht Einbrecher die Rippen

Neu

John Grisham bereitet sich auf das Schlimmste vor

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

3.858
Anzeige

Frau von Männergruppe vergewaltigt und misshandelt

Neu

Haben Sie Angst vor einem Weltkrieg, Frau Merkel?

Neu

Mit Ü-Eier und Nutella prall gefüllt! Erste Spuren zum Schoko-Laster

Neu

Wenn Du willst, dass Deine Zähne so nicht aussehen...

42.583
Anzeige

Krass! Von der Leyen will Millionen in Bundeswehrstandort pumpen

Neu

Schock! Mutter überfährt eigenes Kind

Neu

Mann stirbt! Tragischer Arbeitsunfall im Erzgebirge

Neu

Sex mit Schüler! Lehrerin soll eine Million Dollar Schmerzensgeld zahlen

Neu

Unfassbar! Delfin-Baby wird von Touris fotografiert, jetzt ist es tot

Neu

Witwe findet nach 13 Jahren ihren verlorenen Verlobungsring wieder

2.091

Sex-Trends: So absurd geht es jetzt in den Betten zu

3.969

Krebs-Schock! Sarah Knappik enthüllt trauriges Geheimnis

2.599

Genick- und Schädelbruch! Mutter und drei Kinder von herabstürzendem Ast begraben

1.433

Tödlicher Crash! Notarztwagen schleudert Pkw in Fußgängerin

4.106

Berufliche Lücke: Diese Gründe lassen Arbeitgeber nicht durchgehen

828

Wie jetzt, steigt die SPD ins Fluggeschäft ein?

345

Heftiger Frontalcrash! Drei Menschen schwer verletzt

612

Auf diesem AfD-Plakat verwirrt ein Detail die Wähler

1.602

Transporter fackelt komplett ab! Vollsperrung auf A4

346

Tödliches Drama auf den Gleisen: Bahnmitarbeiter von Güterzug überrollt

6.859

Fußball-Fans können Spiele jetzt auch bei Amazon schauen

1.482

Transfer-Hammer am Main? Kevin-Prince Boateng vor Wechsel zur Eintracht

1.305

Razzia im Jugend-Knast: Polizei stellt Drogen und Waffen sicher

1.555

Bei Säure-Unglück auf Autobahn: Feuerwehrleute bei Arbeit verletzt

1.285

Im Kreuzverhör: Diese vier jungen Leute fragen gerade Angela Merkel aus

1.565

Klimawandel! Das passiert mit der Zugspitze

1.444

Absoluter Gruselfund! Zoll entdeckt 20 verweste Köpfe in Paket

9.131

Bei Streit um Frau! Mann verliert Zeigefinger

1.380

Furchtbarer Fund! Auto mit Frauenleiche in Teich entdeckt

10.614

Neue Studie: So solltet Ihr Euch in der Eisdiele verhalten...

1.607

Vater stellt sich seiner Höhenangst und wird im Netz gefeiert

1.234

PKW-Brand außer Kontrolle: Feuer greift auf Autos und Haus über

2.041

Sekundenschlaf: Lkw-Fahrer kracht in Autobahn-Baustelle

1.751

Betrunkener bringt seine Kinder in Lebensgefahr und Mutter schaut zu

1.675

Senat gibt OK: Hunderte Neonazi wollen in Berlin marschieren

2.528

Nach Brandanschlag auf Asylheim: Polizei schnappt Tatverdächtigen

1.724

Heimat-Liebe bringt Zigarettenfabrik an ihr Limit

2.036

Fußgänger findet Frauenkopf in Kanal! Nun werden Taucher ausgesandt

2.433

Lady-Di-Verschwörung! Fahrer von mysteriösem Auto gefunden

14.338

Diese Band hat ihren Schlagzeuger im Supermarkt vergessen

1.169

Keine Kollektivstrafen mehr: Knickt DFB vor Ultras ein?

3.306

Harte Typen retten Eule das Leben und sie reagiert sooo cool

3.090

Schock bei Katja Krasavice: Instagram sperrt ihren Account!

5.193
Update

"Fette" Fitnesstrainerin reagiert perfekt auf Hasskommentar

4.280

Verkehrs-Chaos?! Wichtige ICE-Linie am Flughafen fällt aus

127

Schock! Frau findet Beine in einem Mülleimer

4.357
Update

500 Euro für zehn Quadratmeter. Löst diese Idee die Wohnungsnot?

2.101