Nach massiven Beschwerden - "ARD-aktuell" bekommt Qualitätsmanager

TOP

So sexy räkelt sich Kendall Jenner für den Adventskalender

NEU

Neuland 4.0? "Was is'n das für'n Apparat?"

NEU

Wenige Intensivtäter belasten Ruf aller Flüchtlinge

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
4.522

Drei Tote nach Schießerei in Frauenklinik!

Colorado Springs - Ist es ein radikaler Abtreibungsgegner oder gibt es ein anderes Motiv? Ein Schütze verschanzt sich in Colorado im Gebäude einer Frauenklinik und verbreitet Angst und Schrecken. Erst nach Stunden gibt es Entwarnung. Die Hintergründe sind unklar.
Ein schwer bewaffneter Polizist sichert eine Zufahrtsstraße zur Klinik.
Ein schwer bewaffneter Polizist sichert eine Zufahrtsstraße zur Klinik.

Colorade Springs - Bei einer Schießerei in einer Frauenklinik im US-Bundesstaat Colorado sind drei Menschen ums Leben gekommen. Unter den Opfern ist ein Polizist. Neun weitere Menschen - unter ihnen fünf Polizisten - wurden nach Polizeiangaben verletzt.

Der mutmaßliche Täter verschanzte sich im Gebäude und ergab sich erst nach längerer Zeit. Die Motive und genauen Hintergründe des Vorfalls in der Stadt Colorado Springs blieben zunächst unklar. Der Bürgermeister John Suthers sprach von einer "schrecklichen Tragödie".

Der Polizei waren Medienangaben zufolge am Freitag gegen 11.30 Uhr (Ortszeit) Schüsse aus einer Einrichtung von Planned Parenthood gemeldet worden. Die Organisation bietet Frauen medizinische Betreuung an und nimmt auch Schwangerschaftsabbrüche vor.

Aus diesem Grund waren deren Kliniken bereits mehrfach attackiert worden. Ob das Ziel des Mannes die Planned-Parenthood-Einrichtung war, war nach Polizeiangaben zunächst nicht sicher.

Drei Menschen wurde getötet, neun weitere verletzt.
Drei Menschen wurde getötet, neun weitere verletzt.

Polizeisprecherin Catherine Buckley teilte am frühen Abend mit, Beamte hätten den Schützen zur Aufgabe überredet.

Der Mann wurde am Nachmittag festgenommen. Weitere Angaben zu dem mutmaßlichen Täter wurden nicht bekannt.

Anschließend durchsuchten Spezialisten die Klinik Zimmer für Zimmer nach möglichen Sprengsätzen. Der Mann habe mehrere Gegenstände mit sich gebracht, und es sei nicht klar, worum es sich handele, sagte Buckley.

Medienberichten zufolge wurde auch das mutmaßliche Auto des Mannes von Experten untersucht. Demnach könnte es einige Tage dauern, bis die Untersuchungen am Tatort abgeschlossen sind.

Die Sprecherin sagte, einige Menschen seien möglicherweise beschossen worden, als sie aus der Einrichtung über einen Parkplatz in Richtung einer Bank flohen. Der Täter sei mit einer "langen Waffe" ausgestattet gewesen.

Bei dem Getöteten handelt es sich um ein Mitglied der Campus-Polizei der Universität von Colorado, der seine Kollegen der Stadt unterstützte, wie die Hochschule bestätigte. Über die anderen beiden Opfer wurde zunächst nichts bekannt.

Fotos: dpa, Screenshot YouTube

Also doch: Berufserfahrung ist wichtiger als Zeugnisse

NEU

Flüchtlings-App gibt's jetzt auch als Internet-Seite

NEU

Krebskranke Frau erhält im Restaurant diesen rührenden Zettel

NEU

Hat Vanessa Paradis der besten Freundin den Mann ausgespannt?

NEU

Twitter-Beef zwischen Serdar Somuncu und Lukas Podolski

NEU

Deutscher schafft coolen Balance-Akt in 247 Metern Höhe

461

Bauarbeiter filmt nackte Frau durchs Fenster

3.792

Zwei tote Männer in Arnstadt entdeckt

3.125

Lehrerin macht Schüler auf Snapchat heiß und verführt ihn im Real-Life

2.946

AfD beantragt Abschaffung des Rundfunkbeitrags

2.537

Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

3.502

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

3.680

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

1.548

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

1.844

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

3.872

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

4.900

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

2.876

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

1.011

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

4.656

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

3.067

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

7.379

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

12.939

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

1.112

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

5.178

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

6.250

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.312

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

15.552

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

5.021

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

5.448

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

4.820

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

3.166

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

8.147

Horror! Frau findet Ehemann und Freund tot in der eigenen Sauna

8.665

Aus Knast geflohener Vergewaltiger nach zehn Jahren gefasst

4.064

So reagiert sexy Emily Ratajkowski auf Nacktbilder-Klau

4.334

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

10.889
Update

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

28.542

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

4.432

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

5.837

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

2.260

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

2.034

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

4.164

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

1.404