Drei ungeschickte Autodiebe auf frischer Tat geschnappt

Zwei Auto-Einbrecher wurden festgenommen: Ein mutmaßlicher Auto-Dieb ist noch auf der Flucht. (Symbolbild)
Zwei Auto-Einbrecher wurden festgenommen: Ein mutmaßlicher Auto-Dieb ist noch auf der Flucht. (Symbolbild)  © DPA

Berlin - Drei Auto-Diebe haben in Berlin die Polizei angelockt, weil sie die Alarmanlage an einem Wagen auslösten.

Zwei der mutmaßlichen Täter - 23 und 33 Jahre alt - wurden festgenommen, der dritte konnte fliehen. Bei einem der Männer fanden die Beamten Einbruchswerkzeug.

In der Nacht zu Samstag hatte ein Anwohner in der Arthur-Weisbrodt-Straße in Fennpfuhl ein Klirren gehört, wie die Polizei mitteilte. Das Geräusch kam von einem Auto, dessen Scheibe eingeschlagen worden war. Ein Navigationsgerät fehlte.

Während die Beamten die Anzeige aufnahmen, bemerkten sie, dass wenige Straßen weiter die Alarmanlage eines anderen Autos losging.


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0