Dreiste Diebin gesucht: EC-Karte gestohlen und hohe Summe abgehoben

Köln – Mit einem Foto aus Überwachungskameras fahndet die Kölner Polizei öffentlich nach einer mutmaßlichen EC-Karten-Diebin.

Die gesuchte Frau konnte beim Geldabheben gefilmt werden.
Die gesuchte Frau konnte beim Geldabheben gefilmt werden.  © Polizei Köln

Die Dunkelhaarige soll mit einer gestohlenen EC-Karte am 30. Januar an einem Geldautomaten in Köln-Ehrenfeld mehrere hundert Euro Bargeld abgehoben zu haben.

Unbekannte hatten kurz zuvor einer 80-jährigen Frau auf der Schildergasse ihr Portemonnaie samt EC-Karte entwendet.

Das Fahndungsfoto wurde von einer Überwachungskamera am Geldautomaten auf der Venloer Straße aufgenommen.

Hinweise zur Identität der Gesuchten nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0221 229-0 oder per E-Mail an poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

Die mutmaßliche Diebin holte bei einer Bank Geld ab.
Die mutmaßliche Diebin holte bei einer Bank Geld ab.  © DPA

Titelfoto: Polizei Köln

Mehr zum Thema Köln Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0