Jetzt meldet sich auch Schlager-Star Helene Fischer zum Echo-Skandal Top Seit über zehn Jahren vermisst: Das ergab die Suche nach Georgine Top Jede Hilfe kam zu spät: 88-Jährige stirbt bei Brand in Wohnung 1.470 Skandal-Verleihung: Nächste Künstler geben Echo zurück 2.329
3.068

Warum beobachtet dieser Dresdner ein Urlaubsland?

Dresden - Zwölf Monate will ein Dresdner Abiturient auf den Philippinen leben. Als Menschenrechtsbeobachter wird der 19-Jährige die andere Seite des Urlaubsparadieses kennenlernen.
Die Gegensätze zwischen Arm und Reich sind extrem. Viele Menschen leben in Slums.
Die Gegensätze zwischen Arm und Reich sind extrem. Viele Menschen leben in Slums.

Von Katrin Richter

Dresden - Zwölf Monate will ein Dresdner Abiturient auf den Philippinen leben. Als Menschenrechtsbeobachter wird der 19-Jährige die andere Seite des Urlaubsparadieses kennenlernen.

Visum, Reisepass und andere Utensilien liegen längst bereit. Dabei ist bis zum Abflug nach Südostasien ist noch ein wenig Zeit. Konstantin Burudshiew wird ab 6. September beim International Peace Observer Network (IPON) einen zwölfmonatigen Freiwilligendienst verrichten.

„Ich interessiere mich für Jura, wollte aber nach der Schule nicht direkt weiterlernen. Lieber wollte ich etwas Praktisches machen“, erzählt Konstantin, der für sein Alter sehr erwachsen wirkt.

Bei Recherchen im Netz stieß der 19-Jährige Ende 2015 auf „Weltwärts“, den Freiwilligendienst des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Freut sich aufs Abenteuer, denn Berührungsängste sind ihm fremd: Konstantin Bruadshiew (19).
Freut sich aufs Abenteuer, denn Berührungsängste sind ihm fremd: Konstantin Bruadshiew (19).

Darüber wurde er schließlich auf die unabhängige gemeinnützige Hamburger Organisation IPON aufmerksam.

Berufserfahrung oder eine besondere Ausbildung werden nicht gefordert. Voraussetzung sind gutes Englisch und die Fähigkeit eigenverantwortlich zu handeln. Konstantin: „Genau das will ich: Aktiv mit anderen Freiwilligen die Verletzung der Menschenrechte unterbinden.“

Seit 2006 versucht die neutrale Menschenrechtsorganisation - mit friedlichen Mitteln - die Rechtslage in Konfliktgebieten zu verbessern. Die Arbeit als internationaler Beobachter basiere auf den drei Prinzipien: Begleiten, Handeln und Informieren.

Denn obwohl die Philippinen zu den Unterzeichnern der UN-Menschenrechtscharta gehören, gibt es in dem südostasiatischen Staat noch immer viele Menschenrechtsverletzungen.

Die Bedrohung durch Gewalt ist hoch, ebenso die Rate an Kapitalverbrechen.
Die Bedrohung durch Gewalt ist hoch, ebenso die Rate an Kapitalverbrechen.

Der Grund hierfür ist der Konflikt zwischen den philippinischen Großgrundbesitzern, die laut der Land-Reform Land an Kleinbauern abgeben sollen, damit diese sich eine eigene Existenz aufbauen können.

„Obwohl es Entschädigungen für dieses Land gibt, weigern sich viele der Altbesitzer und überhäufen die Bauern mit Klagen, bestechen Richter und lassen Gewalttaten verüben“, berichtet Burudshiew.

In vier Seminaren werden die Freiwilligen auf ihren selbstständigen Einsatz vorbereitet. Mit jedem Seminar seien es weniger Bewerber geworden. Von anfänglich 20 sind jetzt noch vier Männer und zwei Frauen übrig geblieben.

„Ich gehe das alles ziemlich angstfrei an“, verrät der unternehmenslustige Teenager mit deutsch-bulgarischen Wurzeln. Seine ganze Familie sei reiselustig und er selbst kann auf die Erfahrung eines Schüleraustauschs mit 14 Jahren in Kalifornien zurückblicken.

Doch ist ihm durchaus bewusst, dass der Komfort des Inselstaates ein anderer sein wird. www.ipon-philippines.org

Fotos: Petra Hornig, imago

19-Jähriger will Sommerwetter genießen, springt von Brücke in Fluss und stirbt 3.316 Schock! Glasscheibe löst sich von Kiez-Hochhaus und stürzt auf die Straße 2.449 Update
Wärmer als am Mittelmeer: Neuer Temperaturrekord in Deutschland! 1.128 Kurioses Drogenversteck: Kinderwagen roch nach Marihuana 1.170 Feuerwehr rettet eingeklemmte Katze aus Fenster 2.080 Nach Echo-Kritik: Plattenfirma beendet Zusammenarbeit mit Farid Bang und Kollegah 2.503 "Geht gar nicht": Natascha Ochsenknecht bekommt Dickpics geschickt 1.693 Wendt-Affäre: Versagen bei NRW-Innenministerium 844 In Berlin unerwünscht: Umstrittenes Sexismus-Gedicht hängt jetzt in dieser deutschen Stadt 139 Kleinflugzeug stürzt in die Tiefe: Tote befürchtet! 1.927 Joggerin mit Stein angegriffen: 18-Jähriger legt Geständnis ab 2.065 So schnell geht's - Einmal falsch aufgetreten und wochenlang berufsunfähig! 27.271 Anzeige Es wird konkret! Dürfen 16-Jährige bald Autofahren? 1.279 Lkw kracht gegen Kieslaster und wird komplett zerfetzt 2.835 Hast Du Lust, bei uns mitzumachen? 150.884 Anzeige YouTuber macht Obdachlosem Geschenk: Darum droht ihm jetzt der Knast 4.977 "Solidarisches Grundeinkommen" soll getestet werden 221 Spahn über Masern: "Verantwortungslos, Kinder nicht impfen zu lassen" 706 Gleich entdeckt? Dieser Künstler ist ein Meister der Tarnung 419 Kurz und Schmerzlos: Jetzt brauchst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben! 5.701 Anzeige SEK zersiebte Audi R8: Schwer verletzter Kaufmann erneut vor Gericht 6.088 Priester verzockt über 500.000 Euro Kirchengelder beim Glücksspiel! Was droht ihm jetzt alles? 836 Kim Kardashian postet mega heißes Bild vom Strand, doch ihre Fans sehen etwas ganz anderes 8.159 Mann würgt Freundin beim Spaziergang: Nach acht Monaten Wachkoma ist sie tot 2.069 Trainer-Legende trauert: Ehefrau gestorben! 2.433 Ehefrau erkrankt an AIDS, weil ihr Mann fremdging: Ihre Reaktion ist unfassbar 6.899 Polizisten suchen mit außergewöhnlichem Post nach Teddy-Besitzer 956 Stadt Köln entfernt Armenier-Mahnmal! 208 Update Das wär's! Sitzen Pietro und Sarah Lombardi bald in der DSDS-Jury? 1.157 Integration in Deutschland: Sexualität muss mehr in den Fokus 1.397 Nach Gürtelattacke auf Israeli: Täter stellt sich der Polizei 2.111 Update Krankenkassen-Studie beweist: Männer sind Zahnarzt-Muffel! 214 Papst schaltet sich in deutschen Kirchenstreit ein 556 Kurioser Streit: Ist diese Straße nur ein "schlechter Ostfriesenwitz"? 2.002 Rekord! Bier aus dem Südwesten ist in diesem Land besonders beliebt 59 Nach Tariferhöhung: Auch Merkel bekommt mehr Geld 3.699 Aus Liebe: Verlässt Motsi Mabuse Deutschland? 2.236 Obduktion klärt auf: Lehrer (50) erschoss Tochter (19) und sich selbst 1.307 Rauch und Asche: Hier bahnt sich eine Katastrophe an 3.078 Horror-Unfall: Leopard fällt deutschen Touristen an! 2.839 Skandal-Schlachthof wegen Tierschutz wieder gesperrt! 1.002 Mann wird von Drohne mit Nägeln beschossen 2.023 Spaziergänger findet verbrannte Leiche auf Parkplatz 2.270 CDU-Generalsekretärin: "Kein türkischer Wahlkampf in Deutschland!" 705 FDP-Chef Christian Lindner (39) ist wieder Single 2.552 Ein Toter und ein Schwerverletzter: Radler stoßen frontal mit VW-Bus zusammen 1.993 Erzieher soll Jungen über 280 Mal missbraucht haben, doch seit zwei Monaten ist er auf freiem Fuß 1.075 Großes Interesse: Für neue 5-Euro-Münze stehen die Menschen Schlange 644 Update Gefahrgut-Transporter auf A9 verunglückt 5.465 Schrecklich: Jugendlicher von Bahn überrollt! 5.424 Update "Auschwitz-Vergaser": Staatsschutz ermittelt nach Angriff auf junge Flüchtlinge 2.687