Unfassbar! Erzieherinnen ketten Zweijährigen an Hundeleine

Top

Nanu, warum shoppt Deutschlands Schönste denn Baby-Sachen?

1.150

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.908
Anzeige

Vor Demo in Berlin: Initiator fordert AfD-Politiker zum Dialog auf

452

TAG24 sucht genau Dich!

72.837
Anzeige
40.278

Abschiebe-Drama: Familie wird nach elf Jahren abgeschoben, Tochter weiter vermisst

Nach mehreren Jahren in Dresden sollte die Familie nun abgeschoben werden. Doch es endete in einem Drama.

Von Hermann Tydecks

60 Polizisten sicherten die Abschiebung im Hechtviertel und das folgende 
Demonstrationsgeschehen ab. Der Einsatz lief von 20 bis 23 Uhr.
60 Polizisten sicherten die Abschiebung im Hechtviertel und das folgende Demonstrationsgeschehen ab. Der Einsatz lief von 20 bis 23 Uhr.

Dresden - Eine armenische Familie lebt seit elf Jahren in Deutschland, ihre drei Kinder (10, 8, 6) wurden hier geboren und integriert - und dennoch werden sie aus Dresden abgeschoben.

Die Polizei rückte dafür im Hechtviertel an, riss die Familie auseinander. Dagegen gab es tumultartige Proteste. Nach einem gescheiterten Abschiebe-Versuch im August hatte die Mutter bereits versucht, sich umzubringen. Der Fall ist zur Tragödie geworden.

Als die Polizisten Montagabend an der Tür klopften, die Wohnung der fünfköpfigen Familie an der Fichtenstraße betraten, erlitt Mutter Emma P. (34) einen Zusammenbruch, kam ins Krankenhaus. Tochter Emilia (10) war nicht anwesend. Vater Vardan H. (37) und die Söhne Andre (8) und Alen (6) nahmen die Polizisten mit nach unten.

Dort blockierten bereits rund 20 Anwohner und Demonstranten die Straße. „Unterstützer wurden vor den Augen der Kinder von der Polizei geschubst und weggezerrt“, sagt Augenzeuge Thomas Hoffmann (29) vom Sächsischen Flüchtlingsrat.

Wurden voneinander getrennt: Mutter Emma mit ihren Kinder Andre, Alen und der 
noch vermissten Emilia (10).
Wurden voneinander getrennt: Mutter Emma mit ihren Kinder Andre, Alen und der noch vermissten Emilia (10).

Kurz darauf trafen 60 weitere Demonstranten ein. Aufhalten konnten sie die Beamten nicht. Am Dienstag wurden Vater und Söhne in Düsseldorf in einen Flieger mit Ziel Armenien gesetzt. Die Mutter war da noch in der Klinik. Emilia gilt als vermisst, wird von der Polizei gesucht.

Nach TAG24-Informationen ist sie in Sicherheit. Beide sollen laut zuständiger Landesdirektion Sachsen (LDS) den Familienmitgliedern nach Armenien folgen.

Flüchtlingsrat und Politiker der Linken und Grünen kritisieren die Abschiebung scharf. Nachdem ein Abschiebe-Versuch der Behörden bereits Anfang August gescheitert war, hatte die Mutter mit Tabletten einen Suizidversuch unternommen. „Fachärzte diagnostizierten bei ihr eine depressive Störung. Damit ist sie nicht reisefähig.

Die Dresdner Ausländerbehörde wurde darüber informiert, lud sie daraufhin zum Amtsarzt ein, gab ihr einen Termin im November. Doch bevor die Mutter ihn wahrnehmen konnte, wurde die Abschiebung jetzt vollzogen. Das ist bewusste Täuschung!“, ist Flüchtlingsrats-Sprecher Hoffmann entsetzt.

Wurden Montagabend vom Rest der Familie getrennt und am Dienstag in einen Flieger 
gesetzt: Vater Vardan H. (37) mit den Söhnen Andre (8, links) und Alen (6).
Wurden Montagabend vom Rest der Familie getrennt und am Dienstag in einen Flieger gesetzt: Vater Vardan H. (37) mit den Söhnen Andre (8, links) und Alen (6).

Sprecher Holm Felber von der federführenden Landesdirektion dazu: „Nach unserem Kenntnisstand ist sie reisefähig. Die Abschiebung ist aufgrund der abgelehnten Asylanträge zu vollziehen.“

Bei der Einreise 2006 hatten die Eltern die Behörden getäuscht. Sie gaben an, Iraker zu sein. Ihre Asylanträge wurden abgelehnt. Abschiebungen scheiterten aber, da sie keine Papiere hatten. Erst 2014 kam die armenische Staatsangehörigkeit heraus. Offenbar flohen sie, weil sie von Schwerverbrechern bedroht wurden. Wieder scheiterten ihre Asylanträge. Ebenso wie sämtliche Klagen vor Gerichten.

Alle drei Kinder wurden hier geboren, wuchsen hier auf. Sie gehen in Dresden zur Schule, haben aber keinen deutschen Pass. Ihre Zukunft werden sie wohl in Armenien verbringen. Einem Land, das sie nur aus Erzählungen kennen ...

Kamen 2006 nach Deutschland und lebten seit vielen Jahren in Dresden: Vardan 
H. und seine Lebensgefährtin Emma P. (34) aus Armenien.
Kamen 2006 nach Deutschland und lebten seit vielen Jahren in Dresden: Vardan H. und seine Lebensgefährtin Emma P. (34) aus Armenien.

Abschiebungen: Alles, was Recht ist

Lehnt das Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) einen Asylantrag ab, können Asylbewerber dagegen klagen.

Scheitert die Klage am Verwaltungsgericht, können die Flüchtlinge Beschwerde beim Oberverwaltungsgericht einlegen. Scheitert auch das, bleibt - falls zugelassen - als dritte Instanz das Bundesverwaltungsgericht.

Bei erneuter Ablehnung kann ein Asylbewerber Verfassungsbeschwerde beim Bundesverfassungsgericht einlegen, wenn er sich in seinen Grundrechten verletzt sehen. Das taten 2014 bundesweit 6606 Flüchtlinge, 2016 noch 5610.

Trotz abgelehnter Asylanträge kann ein Flüchtling dennoch geduldet werden: Wenn etwa eine kommunale Ausländerbehörde Abschiebe-Hindernisse wie die Reiseunfähigkeit aufgrund Krankheit feststellt.

Rund 70 Demonstranten und Unterstützer der Familie protestierten gegen die 
Abschiebung.
Rund 70 Demonstranten und Unterstützer der Familie protestierten gegen die Abschiebung.
Entsetzt über die Abschiebung und „bewusste Täuschung“ der Familie durch die 
Dresdner Ausländerbehörde: Thomas Hoffmann (29, links) und Mark Gärtner (29) vom 
Sächsischen Flüchtlingsrat.
Entsetzt über die Abschiebung und „bewusste Täuschung“ der Familie durch die Dresdner Ausländerbehörde: Thomas Hoffmann (29, links) und Mark Gärtner (29) vom Sächsischen Flüchtlingsrat.

Fotos: privat, Roland Halkasch, Ove Landgraf

Kellerbrand bringt 12 Personen ins Krankenhaus und zerstört Wohnungen

1.706

Diese junge Frau postet ein kurzes Video auf Twitter und alle lieben es

2.018

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

2.882
Anzeige

Was ist mit Bill Kaulitz passiert - plötzlich Frau?

10.509

79-Jähriger von LKW überrollt und getötet

1.706

Warnung! Diese Champignons von Aldi solltet Ihr eventuell zurückgeben

1.577

25 Männer wollen sie vergewaltigen, aber damit haben sie nicht gerechnet...

22.523

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

17.703
Anzeige

Kurden-Fahne gehisst: Überfall auf irakisches Konsulat

1.190

Sekt statt Champagner - Gast verklagt Airline wegen Getränkeservice

933

Auf dem Weg zu Wahl-Veranstaltung: Fünf Tote bei Helikopter-Absturz

8.817

Fast 60.000 Euro im Jahr! Ihre Füße erfüllen spezielle Wünsche

4.237

Er ließ die Berliner Mauer bauen: Geheime Dokumente von Walter Ulbricht unterm Hammer

896

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

14.025
Anzeige

Binden-Werbung zeigt drastische Bilder und spaltet das Netz

10.055

Der Baum hatte eingeschlagen! Dieser VW Bus rollt trotzdem weiter

1.078

Tote Frau im Neckar: Verdächtiger festgenommen

2.197

Oralsex für Kinder, ist das nicht etwas zu früh?

4.302

Dildos und Penis-Kerzen! Lehrerin schmeißt Sextoy-Party im Klassenzimmer

2.928

Im sterben liegender Passant nach Unfall auf Straße bestohlen

3.683

So sieht Kinderstar "Matilda" jetzt aus

5.860

Er hat den kleinsten Penis und macht jetzt Werbung damit

5.133

Entlaufener Wolf in Lebendfalle gefangen

1.500

So erklären sich Janni und Peer ihr "Schreibaby"

4.906

Razzia! Ermittler sprengen Kinderpornoring: 108 Festnahmen

2.049

Paukenschlag! Spanien kündigt Absetzung der Regierung und Neuwahlen an

1.754

Das Monster vom Horbachsee: Terrorfisch attackiert Tiere

2.910

Für Brandenburg hat der Flughagen Tegel keine Zukunft

140

Sexismus in der Politik? Diese Frauen wurden beleidigt und verhöhnt

941

Micaela Schäfer vernascht Busenfreundin im sexy Clip

3.590

Dieses bizarre Internetspiel versetzt Eltern in Angst und Schrecken

2.150

Müssen Schüler hier bald ihre Klassenräume selbst putzen?

1.943

Mann will ausparken und demoliert sieben Autos!

1.862

Zeitumstellung! Was ihr dieses Jahr wieder wissen müsst

31.989

Messerattacke in München: SEK nimmt Tatverdächtigen fest

3.706

Mann wird brutal ins Gleisbett geprügelt

3.317

Betrunken und schwer verletzt, trotzdem fängt Autofahrerin an zu pöbeln

1.615

Für diese Aktion werden Deutschlands Ultras Helene Fischer lieben

4.227

Mann taucht aus dem Wasser auf und wird durch "Köpfer" getötet

63.691

Er hielt ihr den Mund zu: 26-Jährige beisst Angreifer in die Hand

3.473

Messerstecher verletzt mehrere Menschen in München und flüchtet

6.450

CIA entlässt Spürhündin Lulu, weil sie keinen Bock hat

1.515

Zurück am GZSZ-Set: Ist Lea nach einer Woche schon wieder urlaubsreif?

4.204

Suff-Fahrer crasht in mehrere Bäume und greift Rettungskräfte an

2.768

Endlich einen Titel! Schalker Fans für Fußball-Spruch des Jahres geehrt

2.454

Frontalcrash: 24-jähriger rast sich zu Tode

3.176

Zweijähriger wird von Ikea-Kommode erschlagen

5.646

Schrecklich! Katze mit Stromschlägen gefoltert

3.227

Parteien erleben Mitglieder-Boom wegen AfD und Donald Trump

2.192
Update

Behörde besorgt: Medikamente belasten unser Trinkwasser

1.223

Lewis Hamilton lobt Angela Merkels Flüchtlings-Politik

1.376

Sie lagen Arm in Arm tot im Nationalpark: Mann bringt seine Freundin und sich selbst um

9.679

Wurde er Opfer von Sicherheitskräften? Aktivist tot aufgefunden

2.283

Vom Vater geschlagen und ins Heim gesteckt! So kämpft eine Mutter um ihre Tochter

3.838