Filmnächte wollen eine besondere Nacht - und Ihr sollt mitentscheiden!

Dresden - Dass Adriano Celentano 80 geworden ist, ist auch den Machern der Dresdner Filmnächte nicht entgangen. Und sie fragen uns: Wollen wir ein Special an der Elbe, das den Künstler ehrt? Die Abstimmung läuft...

Ob so viele Zuschauer wie hier beim Kraftklub-Konzert den Adriano sehen wollen?
Ob so viele Zuschauer wie hier beim Kraftklub-Konzert den Adriano sehen wollen?  © Andreas Weihs

Auf Facebook heißt es: "Wir überlegen, in Anbetracht des 80-jährigen Geburtstags von Adriano Celentano in diesem Jahr eine Italo-Popnacht zu veranstalten und DER GEZÄHMTE WIDERSPENSTIGE in der DEFA Synchrofassung auf die Filmnächte-Leinwand zu bringen.

Was meint ihr? Wäre das was für die Filmnächte? Stimmt gern mit Euren 👍❤️😡😲😥😁 ab - wir wollen wissen, was ihr denkt!"

Die Beteiligung ist rege! Wie es aussieht, wird es eine (un)zähmbare Nacht geben. Angeheftet an den Facebook-Post ist ein Youtube-Video des "Gezähmten".

Die (ost)deutschen Zuschauer werden sich gern an den Film von 1980 erinnern: Der griesgrämige, wohlhabende Winzer Elia kommt besser mit seinen Tieren und der Weinherstellung zurecht als mit den Menschen in seiner Umgebung. Zusätzlich ist der Vierzigjährige auch noch eigensinnig, starrköpfig und hat äußerst ungehobelte Manieren. Selbst mehrere Versuche der Haushälterin, den Junggesellen zu verheiraten, schlagen daher fehl... Reichlich Platz also für den bekannten Schauspieler, sein komödiantisches Können in 104 Minuten zu zeigen!

Würde doch gut passen, der Griesgram - mit der schönen Ornella Muti und dazu die wunderbare Silhouette Dresdens.

In Rom wurde Adriano Celentanos Geburtstag gefeiert

Adriano Celentano wurde am 6. Januar 80 Jahre jung.
Adriano Celentano wurde am 6. Januar 80 Jahre jung.  © DPA

Übrigens, Politiker und Künstler aus ganz Italien hatten Sängerlegende Adriano Celentano ("Azzurro") zum 80. Geburtstag gratuliert.

"Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag Adriano! 80 gelebte Jahre Rock", twitterte sogar Roms Bürgermeisterin Virginia Raggi (39). Sie wird in diesem Jahr gerade mal halb so alt wie der Barde, der vor 60 Jahren den Rock 'n' Roll nach Italien brachte.

Die Zeitung "Il Corriere della Sera", die in Celentanos Geburtsort Mailand erscheint, stellte ein Video auf ihre Seite mit Glückwünschen von TV-Stars und Sängern. "Vier mal zwanzig, was soll ich dir sagen. Du bist ein unglaublich lebendiges Stück Geschichte", sagte der Sänger Al Bano (74), der mit Ex-Ehefrau Romina Powers einst durch Hits wie "Felicità" und "Sempre, Sempre" berühmt wurde.

Liedermacher Jovanotti (51) gratulierte im Rhythmus von Celentanos Rap-Nummer "Prisencolinensinainciusol". Dem Komiker und Ex-Fußballprofi Gene Gnocchi (62) schien es dagegen die Sprache verschlagen zu haben. Er brauchte eineinhalb Minuten, um "Adriano, herz - li - chen - Glück - wunsch" zu sagen.

Celentano, der in seinem Leben weit mehr als 100 Millionen Platten verkauft hat, lebt in einer Villa am Comersee. Wie er selbst seinen runden Geburtstag beging, wurde nicht bekannt.