Überfall in der Dresdner Neustadt: Trio raubt jungen Mann aus

Dresden - Drei Unbekannte haben am Sonntagmorgen einen 19-Jährigen auf der Alaunstraße überfallen und ausgeraubt. Der junge Mann blieb unverletzt, verlor aber seine Wertsachen.

Der 19-Jährige wurde am frühen Morgen in Dresden überfallen. (Symbolbild)
Der 19-Jährige wurde am frühen Morgen in Dresden überfallen. (Symbolbild)  © nexus123/123RF

Der 19-jährige Mann war am Sonntag gegen 6.30 Uhr in der Äußeren Neustadt unterwegs.

Auf der Alaunstraße wurde er von einer Gruppe von drei Männern nach Feuer gefragt.

Einer der Männer schlug daraufhin unvermittelt zu. Das Trio stahl 50 Euro Bargeld sowie das Smartphone des jungen Mannes.

Anschließend flüchtete die Gruppe, deren Identität bislang unbekannt ist. Der 19-Jährige blieb unverletzt.

Wer die Tat beobachtet hat oder einen der Täter kennt, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 zu melden.

Die Identität des Trios ist der Polizei bislang unbekannt.
Die Identität des Trios ist der Polizei bislang unbekannt.  © Udo Herrmann/123rf

Titelfoto: Udo Herrmann/123rf

Mehr zum Thema Dresden Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0