Hier könnt Ihr es nach der Arbeit so richtig krachen lassen

Im 6. Stock des Lebendigen Hauses, mit Blick zum Schauspielhaus, feiert die 
Bar „Felix“ morgen Abend After-Work-Party.
Im 6. Stock des Lebendigen Hauses, mit Blick zum Schauspielhaus, feiert die Bar „Felix“ morgen Abend After-Work-Party.  © denkmalneu/filmeuphorie

Dresden - Erst die Arbeit, dann das Vergnügen! Der Tag im Büro war stressig, und ein entspanntes Feierabendgetränk auf ’ner coolen Party wäre jetzt genau das Richtige?

Kein Problem, denn jetzt können sich die Dresdner wieder auf die After-Work-Party-Saison, auch unter freiem Himmel, freuen.

Ganz neu dabei ist das Innside Hotel (Salzgasse 4) unweit der Frauenkirche mit seiner „Bleisure Beats #afterwork“-Reihe. Bei freiem Eintritt geht’s ab heute (02.05.17) jeden Mittwoch ab 18 Uhr rund.

Am Donnerstag ab 19 Uhr feiert die Bar „Felix“ im Lebendigen Haus am Postplatz mit illustren Gästen open air auf der Dachterrasse.

Bei freiem Eintritt sowie House, Latin und Black Music steigt hier die „After Work Party“.

Freut sich auf die neue Afterwork-Open-Air-Saison im Carolaschlösschen: 
Restaurantleiter Mario Gorks (28) lädt ab nächste Woche jeden Donnerstag in den 
Großen Garten zum Feiern.
Freut sich auf die neue Afterwork-Open-Air-Saison im Carolaschlösschen: Restaurantleiter Mario Gorks (28) lädt ab nächste Woche jeden Donnerstag in den Großen Garten zum Feiern.  © Norbert Neumann

Nächste Woche wird der Staffelstab ans Carolaschlösschen im Großen Garten übergeben: Dort laufen ab 11. Mai jeden Donnerstag die Plattenteller an der frischen Luft heiß. Feiern, Flirten, Essen, Trinken und Entspannen - von 19 bis 21 Uhr bei freiem Eintritt, danach sind 7 Euro fällig.

Etwas exklusiver lassen es die Freunde der Staatlichen Kunstsammlungen bei „After Work Art“ angehen: Zum „Schwof im Albertinum“ wird am Freitag ab 21 Uhr geladen. Karten kosten im Vorverkauf 19 Euro, an der Abendkasse 24 Euro. Viermal im Jahr kommen Kunstfans zudem bei abendlichen Kuratoren-Führungen zu Kunst, Treff und Tanz zusammen - das nächste Mal im September (14/8 Euro).

In der Saloppe (Brockhausstraße 1) hat der Feierabend schon viele Jahre Tradition: Jeden Dienstag lädt der botanische Sommerclub zum Amüsieren, Liebäugeln und Erholen. Mitfeiern geht von 19 bis 21 Uhr für lau, anschließend für 5 Euro.

Ganz neu: Das Innside Hotel in der Altstadt lädt immer mittwochs zur 
Feierabendparty.
Ganz neu: Das Innside Hotel in der Altstadt lädt immer mittwochs zur Feierabendparty.  © Eric Münch
Dienstags lädt die Saloppe zur After-Work-Party, inklusive 
Lagerfeuerstimmung, Tischtennis und Kicker im Sommergarten.
Dienstags lädt die Saloppe zur After-Work-Party, inklusive Lagerfeuerstimmung, Tischtennis und Kicker im Sommergarten.

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0