Alles für Retter: Das gibt es auf der Feuerwehrmesse "Florian 2019" zu sehen!

Dresden - Tausende Rettungskräfte pilgern nach Dresden! Auf der Feuerwehrmesse "Florian" tauschen sich Kameraden, Sanitäter, Polizisten und Politiker aus. Gäste erleben Katastrophenschutzübungen, können in Sachsens brandneuen Löschfahrzeugen Probesitzen oder High-Tech bestaunen.

Thorsten Albrecht (44, Firma "MP Feuer") beim Probesitzen im Mustang.
Thorsten Albrecht (44, Firma "MP Feuer") beim Probesitzen im Mustang.  © Holm Helis

Wie bleiben unsere Rettungskräfte künftig gut gerüstet? "Man kommt mit vielen Fragen her. Der Austausch unter den Kräften ist sehr wertvoll. Egal ob sie vom THW, Feuerwehr, Katastrophenschutz oder Hilfsorganisationen kommen", sagt Dresdens Feuerwehrchef Andreas Rümpel (60).

"Es geht auch um Klimaänderungen. Was kommt auf uns zu? Vegetationsbrandbekämpfung ist eine ganz wichtige Aufgabe."

Um Waldbrände besser zu bekämpfen, stattet der Freistaat die Landkreise Görlitz und Bautzen mit zehn neuen Tanklöschfahrzeugen (Stückpreis: 280.000 Euro) aus. Die haben 290 PS, zuschaltbaren Allradantrieb, fassen 4500 Liter Löschwasser.

Abgerisser Unterschenkel, offener Bruch des Unterarms, austretendes Film-Blut: "Mit der Puppe können wir so realitätsnah üben wie noch nie", freut sich Zugführer Michael Klahre (39) von der Dresdner Berufsfeuerwehr.

Intern nennen die Kameraden ihre Puppe (30.000 Euro) "den Engländer" (nach dem Herkunftsland).

Probesitzen im schnellsten Feuerwehrauto der Welt gefällig?

Lässt nicht nur Männerherzen schneller schlagen: Dieser Mustang (510 PS) im Feuerwehr-Outfit dient allerdings nur Werbezwecken.
Lässt nicht nur Männerherzen schneller schlagen: Dieser Mustang (510 PS) im Feuerwehr-Outfit dient allerdings nur Werbezwecken.  © Holm Helis

Am Stand nebenan trainieren Führungskräfte vor einem Bildschirm mit dreidimensionalen Stadtmodell das Vorgehen mittels virtuellen Szenarien, etwa einem Brand auf dem Theaterplatz.

Die Polizei zeigt die Ausrüstung ihrer Spezialkräfte mit Kevlar-Helm, halbautomatischen Gewehr und Einsatz-Schild.

Probesitzen könnt Ihr im schnellstem Feuerwehrauto der Welt, einem Mustang mit 510 PS (290 Stundenkilometer Spitze). PostModern und Johanniter stellten im Beisein des Innenministers Roland Wöller (49, CDU) ihre neue Sonderbriefmarke "Ehrenamt? Ehrensache!" vor.

Die "Florian" öffnet bis Sonnabend (täglich 9-17 Uhr), Eintritt: 8 Euro. Wir verschenken 5x 2 Freikarten: Schickt uns am heutigen Freitag, bis 14 Uhr eine Mail an mopogewinnspiel@tag24.de, Kennwort: Florian.

Teilnahmeberechtigt sind nur Personen über 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte nehmt unsere Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis.

Dresdens Feuerwehrchef Andreas Rümpel (60) und Rettungskraft Anja Balke (22) am "Engländer", der 30 000 Euro teuren Opfer-Puppe.
Dresdens Feuerwehrchef Andreas Rümpel (60) und Rettungskraft Anja Balke (22) am "Engländer", der 30 000 Euro teuren Opfer-Puppe.  © Holm Helis
Zehn dieser neuen Tanklöschfahrzeuge ("TLF 4000") werden in Ostsachsen im kommenden Jahr Waldbrände löschen.
Zehn dieser neuen Tanklöschfahrzeuge ("TLF 4000") werden in Ostsachsen im kommenden Jahr Waldbrände löschen.  © Holm Helis
Polizeiobermeister Dan Vogel (32) zeigt die Ausrüstung der Dresdner Polizei-Spezialkräfte, die so auch am Mittwoch zum Schutz der Synagoge im Einsatz waren.
Polizeiobermeister Dan Vogel (32) zeigt die Ausrüstung der Dresdner Polizei-Spezialkräfte, die so auch am Mittwoch zum Schutz der Synagoge im Einsatz waren.  © Holm Helis
Auf den Außengelände können Besucher Rettungstechnik, Fahrzeuge und Einsatzübungen erleben.
Auf den Außengelände können Besucher Rettungstechnik, Fahrzeuge und Einsatzübungen erleben.  © Holm Helis

Titelfoto: Holm Helis

Mehr zum Thema Dresden Lokal:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0