Schwerer Crash mit Verletzten: Rettungshubschrauber im Einsatz! 1.851 BMW-Fahrer rast, verliert die Kontrolle und rutscht in Menschengruppe 2.720 Transporter erfasst Bauarbeiter: 46-Jähriger tödlich verletzt 3.135 Update Lübcke-Mord: Täter war offensichtlich aus der rechtsextremen Szene 565 Autoland gibt auf Neuwagen verschiedener Marken bis 36% Nachlass 4.927 Anzeige
9.539

Auto angezündet! Jetzt schlägt Patzelt zurück

In der Nacht zum Dienstag zündeten Unbekannte das Auto des Politikprofessors an. Einschüchtern lässt er sich aber nicht.
Das Auto vom Dresdner Professor Werner Patzelt wurde angezündet. Jetzt äußerte er sich dazu auf Facebook.
Das Auto vom Dresdner Professor Werner Patzelt wurde angezündet. Jetzt äußerte er sich dazu auf Facebook.

Dresden - In der Nacht zum Dienstag hatten Unbekannte in Dresden-Striesen das Auto von Politikprofessor Werner Patzelt (63) gezielt angezündet, der Wagen brannte komplett aus (TAG24 berichtete). Doch einschüchtern lässt sich der 63-Jährige davon nicht.

Am Dienstagabend äußerte sich der Lehrstuhlinhaber „Politische Systeme“ an der Technischen Universität Dresden auf Facebook:

"Sehr hoffe ich, dass niemand auf den Gedanken gekommen ist, mir hätte es die Sprache verschlagen, nur weil da jemand in Dresden meinen Wagen angezündet hat", stellt er gleich zu Beginn klar.

Der Professor war beruflich in Tunis unterwegs und wurde von seiner Frau informiert. Seiner Meinung nach geht der Anschlag auf die Rechnung des linksradikalen Spektrums.

Patzelt während einer Pressekonferenz in Dresden zur Buchvorstellung "Pegida. Warnsignale aus Dresden".
Patzelt während einer Pressekonferenz in Dresden zur Buchvorstellung "Pegida. Warnsignale aus Dresden".

Vorab wurde dem Dresdner auf Indymedia gedroht. Man kritisierte ihn dort, dass er zu verständnisvoll gegenüber den PEGIDA-Demonstranten wäre.

Doch Patzelt sieht sich nicht als "PEGIDA-Versteher", auch verharmlose er keine Rechtsextremen: "Das ist (...) nachweislich falsch und wird auch dadurch nicht richtiger, dass teils schlecht informierte, teils böswillige Leute das gerne wiederholen."

Er betont, er hätte PEGIDA von Anfang an nicht „falsch interpretiert“, sondern darauf verwiesen, "dass es sich bei den PEGIDA-Gängern nicht einfach um eine lokale Ansammlung von Faschisten und Rassisten handele, die man leicht verscheuchen könne."

Vielmehr sah er in der Bewegung "die Spitze eines ganzen Eisbergs von Empörung über unsere Politiker und über unser politisches System sichtbar wird".

So, wie sich die Situation seitdem entwickelt hat, fühlt er sich in seiner Sichtweise bestätigt. Immer hin gab es seit dem: "...deutliche Kursveränderungen unserer Regierung, Aufstieg der AfD, nunmehr veränderte PEGIDA-Deutungen von Journalisten sowie wissenschaftlichen Ferndiagnostikern."

Patzelt findet es zwar richtig, dass seine "Stimme durchaus über das Elbtal hinaus gehört wird", doch fühlt er sich für den "Rechtsruck der politischen Mitte in Deutschland“ trotzdem nicht verantwortlich.

Abschließend ruft er seine Leser auf: "Es wird also Zeit zu bemerken, was wirklich unsere liberale Gesellschaft gefährdet …"

Fotos: DPA, Robert Michael

Bittere Trennung! AS-Rom-Legende Totti geht: "Roma zu verlassen ist wie sterben" 859 Joko und Klaas moderieren "taff": So feiern die Fans das TV-Duo im Netz 1.683 VIP-Shopping ab 17. Juni: Dieses Outlet Center gibt hohe Rabatte! 1.765 Anzeige "Der Kampf unseres Lebens": UN-Klimakonferenz in Bonn 235 Geiselnahme in Lübeck beendet: Spezialkräfte befreien Mitarbeiterin der JVA! 2.586 Update
Staustufen in Rhein und Co. ? Wie Konzerne auf Niedrig-Pegel reagieren 385 Bundesliga-Tor der Nürnberger nicht gegeben: Es geht vor Gericht! 5.555
Kinder (10 und 13 Jahre) im Schlaf erschlagen und erstochen: Eltern vor Gericht 630 Zwei Schüsse gehört, Polizei findet skurrile Sammlung! 2.901 Rapperin Haiyti provoziert mit neuem Clip: Musikvideo in "Strache-Villa" gedreht! 518 Sex-Attacke: Frau (29) auf Feldweg von drei Männern missbraucht 9.804 Schalke kurz vor Verpflichtung von Ex-Dynamo Markus Schubert? 11.958 Messerattacke auf schlafendes Opfer: 22-Jähriger in U-Haft! 562 Mann erwürgt seine Geliebte: Schrecklich, was er mit der Leiche macht 5.208 Gareth Bale zum FC Bayern? Das sagt der Berater des Superstars 1.100 Paar hat Sex und muss Polizei zu verrücktem Einsatz rufen 3.861 Blutiges Ehedrama? Frau (52) stirbt durch fünf Messerstiche 1.851 Baby wollte trotz Polizei-Eskorte nicht warten: Geburt an der Straße 2.653 Schubert-Ersatz bei Braunschweig ist da! Auch Vollmann kommt 1.030 Schrecklicher Fund: Leiche an Baggersee entdeckt 3.530 Update Mann will Hunde rauben: Als sich Gassigängerin wehrt, eskaliert die Situation 1.271 Spielabbruch! Schiri von Spielern verprügelt, Polizei rückt mit fünf Wagen an 4.824 Liebes-Aus bei Chethrin Schulze und ihrem Marco 1.035 Magier nach misslungenem Zaubertrick vermisst 3.158 Offiziell: Ron-Robert Zieler wechselt vom VfB Stuttgart zu Hannover 96 2.662 Update Es war ein Kind! Bombendroher von Neuss 12 Jahre alt 2.058 Da wird selbst dem Eisschrank heiß! Instagram-Fitness-Beauty verzückt mit praller Rückansicht 3.395 FC Bayern auf Transfermarkt noch lange nicht fertig: "Wollen einiges tun" 555 "Bares für Rares": Darum bietet Händler so viel Kohle für Schrott-Spielzeug 5.014 Mann denkt, er hat Mega-Schnäppchen gemacht, dabei hat er gerade 8000 Euro für ein Rasen-Stück bezahlt! 8.100 Brummifahrer rettet bei Unfall am Stauende Bus voller Kinder 11.731 Wer wird Superstar 2020? DSDS-Castingtour startet im Juli 292 Volontariat nach türkischer Haft: So geht es jetzt bei Mesale Tolu weiter! 303 Über 23 Kilometer! Ehrlich Brothers stellen irren Weltrekord auf 915 Talent Taylor-Crossdale zum Medizincheck in Hoffenheim 46 Frau legt Baby in Mülltonne und kommt mit Blutungen ins Krankenhaus 4.585 Joko und Klaas moderieren Taff: So peinlich wird die Live-Sendung 2.133 "Das ist unfair!": Dieser Verführung kann Rea Garvey auf Festivals nicht widerstehen 1.493 Jugendlicher (17) klettert auf Güterzug und bekommt Stromschlag 255 Bella Thorne wird mit Nacktbildern erpresst und kontert mit Oben-ohne-Fotos 6.883 Fleischfabrik soll Katzen, Hunde und Ratten verarbeitet haben: Menschen rasteten völlig aus 13.816 Leiche von vermisstem Mann gefunden: Ehefrau festgenommen! 7.728 Flüchtling will Helferin bestrafen und sticht Sohn (11) nieder 14.342 Tierheim sucht neues Zuhause für Riesen-Streuner, dabei wird er seit Jahren schmerzlich vermisst 22.251 Wenn aus Freundschaft Liebe wird: Denisé Kappès und Henning Merten packen aus 1.583 Auto überschlägt sich im Baustellenbereich: Langer Stau auf A5 351 Auto bei Horror-Crash komplett zerfetzt: Frau stirbt noch an Unfallstelle 9.662 Krankenhaus stellt weiterhin Leiche von Mörder aus 3.617