Diebe brechen in Apotheke ein, doch dann geht die Alarmanlage los

Dresden - In der Nacht zum Freitag ist es in Dresden zu einem Einbruch gekommen.

In eine Apotheke in der Herzberger Straße wurde eingebrochen.
In eine Apotheke in der Herzberger Straße wurde eingebrochen.  © Tino Plunert

Wie die Polizei in einer Pressemeldung berichtet, schlugen Unbekannte die Scheibe einer Apotheke an der Herzberger Straße ein.

Durch den Durchgang verschafften sie sich Zugang zu den Räumlichkeiten. Offenbar hatten sie es nicht auf Medikamente abgesehen.

Stattdessen stahlen sie mehrere hundert Euro aus der Kasse.

Da beim Einbruch die Alarmanlage losging, flüchteten die Täter schnell wieder in eine unbekannte Richtung.

Beim Eintreffen der Beamten waren die Einbrecher bereits verschwunden.

Wer Hinweise zur Tat geben kann, soll sich bitte bei der Dresdner Polizei melden.

Die Täter schlugen eine Scheibe ein.
Die Täter schlugen eine Scheibe ein.  © Tino Plunert

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0