Blutiges Drama! Jugendlicher greift mehrere Menschen mit Axt an

Top

Dieser SPD-Politiker will AfD wie NPD behandeln

Top

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

15.147
Anzeige

Außergewöhnliches Gesamtpaket! Kroatin verzaubert "The Voice of Germany"

Top

Halloween im Heide Park! TAG24 verlost 2x5 Freikarten!

3.026
Anzeige
34.840

Wirbel um Dresdner Hotel, das Asylheim werden sollte!

Dresden - Das ist der nächste Asylhammer in Dresden! Die Stadt mietet drei Hotels an, darunter das riesige Wyndham Garden in Leubnitz-Neuostra.
Rechts von dem im Halbkreis gebauten Hotel sind viele Einfamilienhäuser entstanden.
Rechts von dem im Halbkreis gebauten Hotel sind viele Einfamilienhäuser entstanden.

Dresden – Große Aufregung am Abend: Eigentlich sollte der Stadtrat am Donnerstag beschließen, dass bis zu knapp 1000 Flüchtlinge im Wyndham Garden an der Wilhelm-Franke-Straße untergebracht werden.

Nach MOPO24-Informationen hat der Eigentümer das fertig verhandelte und der Stadt vorliegende Angebot am Mittwochnachmittag kurzfristig zurückgezogen.

Die Stadt muss nach einem neuen Weg suchen, die 1000 Flüchtlinge unterzubringen. Das Management des Hotels bestätigte laut sz-online die Anfrage der Stadt. Sprecherin Sabine Dächert: „Das Haus steht aber nicht zur Verfügung, wir brauchen den Platz für Hotelgäste.“ Jetzt muss das Rathaus umplanen. Denn: „Der Vertrag war endverhandelt und unterschriftsreif“, so Rathaussprecher Kai Schulz zu MOPO24.

Der folgende Text war der Stand bis 19.11 Uhr:

Von Dirk Hein

Dresden - Wöchentlich erwartet Dresden ab sofort 400 Flüchtlinge. Die sind alle menschenwürdig unterzubringen. Um Turnhallen und Zelte zu vermeiden, will Oberbürgermeister Dirk Hilbert (44, FDP) jetzt insgesamt drei Hotels für 1500 Flüchtlinge anmieten.

Im Wyndham Garden-Hotel sollen bald 1000 Flüchtlinge untergebracht werden.
Im Wyndham Garden-Hotel sollen bald 1000 Flüchtlinge untergebracht werden.

Im größten davon, dem Wyndham Garden an der Wilhelm-Franke-Straße (ein ländliches 4-Sterne-Tagungshotel in Leubnitz-Neuostra) sollen knapp 1000 Flüchtlinge untergebracht werden. Das sprengt alle bisherigen Dimensionen.

Bis vor wenigen Monaten wollte die Stadt pro Unterkunft maximal 65 Flüchtlinge einquartieren. Die aktuell geplanten Containerstandorte etwa an der Washingtonstraße sind nun, nach den aktuellen Entwicklungen, schon für maximal 560 Flüchtlinge konzipiert.

Die Stadt will zudem das Tryp by Wyndham Dresden Neustadt (Fritz-Reuter-Straße, 227 Plätze) und das Days Inn (Strehlener Straße, 354 Plätze) anmieten. Alle Hotels sollen komplett für drei Jahre gebunden werden.

Pro Asylbewerber und Tag zahlt die Stadt 20 Euro Miete. Inklusive Verpflegung und Betreuung kostet die Hotelunterkunft für alle 1500 Asylbewerber mehr als 21 Millionen Euro pro Jahr.

„Wir wollen Zelte oder Turnhallen unbedingt vermeiden. Die Asylbewerber müssen menschenwürdig untergebracht werden. Wir brauchen schnelle Lösungen“, so OB Dirk Hilbert.

„Wir mussten da auch einmal tief durchatmen. Aber die Flüchtlinge werden nicht in Suiten untergebracht, alle Räume werden angepasst. Die aktuelle Situation ist so dramatisch, wir müssen sofort handeln“, sagt SPD-Chef Christian Avenarius (56).

Für den Mietpreis bauen die Hotelanbieter ihre Häuser zweimal komplett um. Zuerst wird die vorherige Hoteleinrichtung entfernt, alle Zimmer werden maximal belegt. Am Ende des Mietzeitraumes von wohl drei Jahren wird wieder umgebaut, damit danach ein Hotelbetrieb möglich ist.

Im Eilverfahren soll die Vorlage am Donnerstag vom Stadtrat beschlossen werden. Rot-Rot-Grün will unter der Bedingung zustimmen, dass zumindest geprüft wird, ob auch „nur“ für zwei Jahre gemietet werden kann.

Die CDU hat bereits angekündigt, der Unterbringung von 1000 Asylbewerbern in einem Hotel nicht zuzustimmen.

Direkt gegenüber vom Wyndham Garden liegt eine nagelneue Einfamilienhaus-Siedlung.
Direkt gegenüber vom Wyndham Garden liegt eine nagelneue Einfamilienhaus-Siedlung.
Die Dresdner Volleyball-Frauen haben bislang eine enge Beziehung zu dem Wyndham-Hotel. Zum einen wurde dort der neue Jahreskalender 2016 geshootet (Foto mit Lisa Izquierdo).
Die Dresdner Volleyball-Frauen haben bislang eine enge Beziehung zu dem Wyndham-Hotel. Zum einen wurde dort der neue Jahreskalender 2016 geshootet (Foto mit Lisa Izquierdo).
Zudem ist das Garden-Hotel Sponsor des DSC (siehe Kreis).
Zudem ist das Garden-Hotel Sponsor des DSC (siehe Kreis).
Auch das Days Inn an der Strehlener Straße soll angemietet werden.
Auch das Days Inn an der Strehlener Straße soll angemietet werden.

Fotos: Eric Münch (5); Google Earth

Video: Das ist das abgefahrenste Elfmeter-Tor, das Du je gesehen hast

Top

Janni und Peer schmieden in luftiger Höhe Zukunftspläne

Neu

So verrückt sind die Sachsen nach Sexspielzeug

Neu

Bricht in diesem Bundesland bald die Vogelgrippe aus?

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

21.225
Anzeige

Nach brutaler Nazi-Attacke am Bahnhof: So geht es dem Opfer

Neu

Entlarvt dieses Detail ein millionenschweres Gemälde als Fälschung?

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

73.296
Anzeige

Verdächtiger schweigt nach Fund der verstümmelten Frauenleiche

Neu

Große Trauer bei AC/DC: George Young ist tot

Neu

Liebespaar küsst sich auf Zebrastreifen, wenig später ist die Frau tot

Neu

Setzt diese deutsche Stadt bald massiv auf Videoüberwachung?

Neu

Rote-Rosen-Star beim Fremdknutschen erwischt!

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

14.415
Anzeige

Ben Tewaag wehrt sich gegen Koffer-Dieb, doch der schlägt brutal zu

Neu

Darum wandert Sophia Vegas jetzt aus

Neu

"Kriegsschauplatz" Kreisliga: Schlägerei führt zu Spielabbruch

Neu

Er wird in Russland festgehalten! Künstler fordern Freilassung ihres Regisseurs

278

So viele Kinder in Deutschland leben jahrelang in Armut

393

Preisschock! Darum wird der Apfelsaft jetzt erheblich teurer

1.056

Fahrer flüchtet vor Polizei, weil er gejagt werden möchte

650

Flieger sitzt immer noch fest: Air Berlin sauer auf isländische Flughafen-Betreiber

657

Trotz Panne! TSG-Coach Nagelsmann steht zum Videobeweis

38

Sie wird vom Weißen Hai angegriffen! Wie das Mädchen sich rettet, ist unglaublich

3.206

Sinkt heute das Strafmaß für Ex-Drogeriekönig Schlecker?

1.004

So viele Rechtsextreme gibt es bei der Bundeswehr

994

Giftalarm bei Brand! 18 Feuerwehrleute verletzt

1.124

Hitlergruß und "Sieg Heil": Rund 90 Straftaten bei Nazi-Konzert

1.739

Drei Tote mit Schusswunden in Geländewagen entdeckt

1.725

Überschwemmungen und Erdrutsche: Zwei Todesopfer nach Taifun

436

Geisterfahrer rammt Wagen mit zwei kleinen Kindern

900

Transporter übersehen: Zusammenstoß mit vier Verletzten

882

Gefahr für die Tochter? Melanie Müller lässt sich stechen und trinkt Alkohol

3.065

Nach Facebook-Ausraster: Jetzt nimmt Veganator Hildmann sich selbst aufs Korn

747

Schockvideo! Mann stößt Frau scheinbar grundlos auf Bahngleise

2.055

Lüge oder Wahrheit? So entlarvt Ihr sofort, wer bei WhatsApp nicht ehrlich ist

2.188

Kreischende Fans bei der Weltpremiere von "Fack Ju Göhte 3"

374

So lebendig sind wir noch beim Sterben

1.858

Drogenhandel bis versuchte Tötung: Herrscht ein blutiger Familienkrieg?

1.252

Nach Trennungs-Gerüchten! Dieses Statement von Katja Kühne ist eindeutig

6.354

"Alternative Mitte" will die nette AfD sein

3.223

Großfahndung! Gefährlicher Straftäter aus dem Gefängnis geflohen

6.661

Großeinsatz! Bewaffneter nimmt Geiseln in Bowling-Center: Festnahme

14.495
Update

Experten rätseln: Was wurde hier Gefährliches gefunden?

6.257

Brutale Nazi-Attacke am Bahnhof! Mann verpasst 15-Jährigem "Bordsteinkick"

46.080

Münchner Polizei reagiert genial auf Anfragen zur Herkunft des Messer-Stechers

11.100

Hat ein Anwalt seine eigene Ehefrau lebendig verbrannt?

3.396

Kürbiskünstler schnitzen Gruselgemüse

912

Niemals klicken! Dieser Link von Euren Freunden kann das ganze Handy lahmlegen

9.475

Frauen verraten: Das sind die schlimmsten Dinge, die beim Sex passieren können

23.900

Nach Geisterfahrt und Unfallflucht Auto angezündet

1.840

Frau bestellt "Muskelkuchen", doch dann erlebt sie eine Überraschung

5.997

Schleuser bringen rumänische Obdachlose gezielt nach Berlin

3.078

Geheimnis gelüftet: Von Hirschhausen verrät, wie man abnimmt

11.677