Polizei warnt vor Betrugsmasche mit Fake-WhatsApp-Nachricht
Top
Pinkel-Gate am ersten Dschungelcamp-Tag! Dieser Star trifft Toilette nicht
Top
Mit Garnelen beladener Lkw stürzt von Autobahn-Brücke
Top
Zivilfahrzeug der Polizei stößt mit Roller zusammen: Fahrer stirbt!
Neu
35.027

Wirbel um Dresdner Hotel, das Asylheim werden sollte!

Dresden - Das ist der nächste Asylhammer in Dresden! Die Stadt mietet drei Hotels an, darunter das riesige Wyndham Garden in Leubnitz-Neuostra.
Rechts von dem im Halbkreis gebauten Hotel sind viele Einfamilienhäuser entstanden.
Rechts von dem im Halbkreis gebauten Hotel sind viele Einfamilienhäuser entstanden.

Dresden – Große Aufregung am Abend: Eigentlich sollte der Stadtrat am Donnerstag beschließen, dass bis zu knapp 1000 Flüchtlinge im Wyndham Garden an der Wilhelm-Franke-Straße untergebracht werden.

Nach MOPO24-Informationen hat der Eigentümer das fertig verhandelte und der Stadt vorliegende Angebot am Mittwochnachmittag kurzfristig zurückgezogen.

Die Stadt muss nach einem neuen Weg suchen, die 1000 Flüchtlinge unterzubringen. Das Management des Hotels bestätigte laut sz-online die Anfrage der Stadt. Sprecherin Sabine Dächert: „Das Haus steht aber nicht zur Verfügung, wir brauchen den Platz für Hotelgäste.“ Jetzt muss das Rathaus umplanen. Denn: „Der Vertrag war endverhandelt und unterschriftsreif“, so Rathaussprecher Kai Schulz zu MOPO24.

Der folgende Text war der Stand bis 19.11 Uhr:

Von Dirk Hein

Dresden - Wöchentlich erwartet Dresden ab sofort 400 Flüchtlinge. Die sind alle menschenwürdig unterzubringen. Um Turnhallen und Zelte zu vermeiden, will Oberbürgermeister Dirk Hilbert (44, FDP) jetzt insgesamt drei Hotels für 1500 Flüchtlinge anmieten.

Im Wyndham Garden-Hotel sollen bald 1000 Flüchtlinge untergebracht werden.
Im Wyndham Garden-Hotel sollen bald 1000 Flüchtlinge untergebracht werden.

Im größten davon, dem Wyndham Garden an der Wilhelm-Franke-Straße (ein ländliches 4-Sterne-Tagungshotel in Leubnitz-Neuostra) sollen knapp 1000 Flüchtlinge untergebracht werden. Das sprengt alle bisherigen Dimensionen.

Bis vor wenigen Monaten wollte die Stadt pro Unterkunft maximal 65 Flüchtlinge einquartieren. Die aktuell geplanten Containerstandorte etwa an der Washingtonstraße sind nun, nach den aktuellen Entwicklungen, schon für maximal 560 Flüchtlinge konzipiert.

Die Stadt will zudem das Tryp by Wyndham Dresden Neustadt (Fritz-Reuter-Straße, 227 Plätze) und das Days Inn (Strehlener Straße, 354 Plätze) anmieten. Alle Hotels sollen komplett für drei Jahre gebunden werden.

Pro Asylbewerber und Tag zahlt die Stadt 20 Euro Miete. Inklusive Verpflegung und Betreuung kostet die Hotelunterkunft für alle 1500 Asylbewerber mehr als 21 Millionen Euro pro Jahr.

„Wir wollen Zelte oder Turnhallen unbedingt vermeiden. Die Asylbewerber müssen menschenwürdig untergebracht werden. Wir brauchen schnelle Lösungen“, so OB Dirk Hilbert.

„Wir mussten da auch einmal tief durchatmen. Aber die Flüchtlinge werden nicht in Suiten untergebracht, alle Räume werden angepasst. Die aktuelle Situation ist so dramatisch, wir müssen sofort handeln“, sagt SPD-Chef Christian Avenarius (56).

Für den Mietpreis bauen die Hotelanbieter ihre Häuser zweimal komplett um. Zuerst wird die vorherige Hoteleinrichtung entfernt, alle Zimmer werden maximal belegt. Am Ende des Mietzeitraumes von wohl drei Jahren wird wieder umgebaut, damit danach ein Hotelbetrieb möglich ist.

Im Eilverfahren soll die Vorlage am Donnerstag vom Stadtrat beschlossen werden. Rot-Rot-Grün will unter der Bedingung zustimmen, dass zumindest geprüft wird, ob auch „nur“ für zwei Jahre gemietet werden kann.

Die CDU hat bereits angekündigt, der Unterbringung von 1000 Asylbewerbern in einem Hotel nicht zuzustimmen.

Direkt gegenüber vom Wyndham Garden liegt eine nagelneue Einfamilienhaus-Siedlung.
Direkt gegenüber vom Wyndham Garden liegt eine nagelneue Einfamilienhaus-Siedlung.
Die Dresdner Volleyball-Frauen haben bislang eine enge Beziehung zu dem Wyndham-Hotel. Zum einen wurde dort der neue Jahreskalender 2016 geshootet (Foto mit Lisa Izquierdo).
Die Dresdner Volleyball-Frauen haben bislang eine enge Beziehung zu dem Wyndham-Hotel. Zum einen wurde dort der neue Jahreskalender 2016 geshootet (Foto mit Lisa Izquierdo).
Zudem ist das Garden-Hotel Sponsor des DSC (siehe Kreis).
Zudem ist das Garden-Hotel Sponsor des DSC (siehe Kreis).
Auch das Days Inn an der Strehlener Straße soll angemietet werden.
Auch das Days Inn an der Strehlener Straße soll angemietet werden.

Fotos: Eric Münch (5); Google Earth

Ist diese Popo-Werbung diskriminierend und sexistisch?
Neu
"Ihr seid doch alle Nazis!": Passagier rastet aus, dann reicht es dem Piloten
Neu
Endstation Dschungelcamp? Damit landest Du später nicht im Urwald!
26.607
Anzeige
9 Verletzte! Reisebus mit Schülern verunglückt auf Autobahn
Neu
TV-Star Mariella Ahrens: Nur darum bin ich Schauspielerin!
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
119.512
Anzeige
Kontaktabbruch! Darum war Til Schweiger mega sauer auf Matthias Schweighöfer
Neu
Bein abgerissen! Sportwagenfahrer stirbt nach Crash
Neu
Mann rutscht auf Glatteis aus und stirbt
Neu
Polizei veröffentlicht neue schreckliche Bilder von Las-Vegas-Massaker
Neu
Reizgas-Attacke: 16 Verletzte im Lebensmittelmarkt
Neu
Feuerdrama: Vater und Sohn (6) sterben bei Wohnhausbrand
Neu
Bastian Schweinsteiger macht Amateurverein geheimnisvolles Geschenk
1.259
"Jeder weiß, wie das Business läuft": Nackedei Micaela Schäfer genervt von MeToo-Debatte
1.285
Brauereien sind sich sicher: Das wird ein feucht-fröhlicher Sommer
288
Fremd in eigener Stadt: Rammstein-Keyboarder Flake umzingelt von "unangenehmen Menschen"
2.563
Mutter verkauft Jungfräulichkeit ihrer erst 13 Jahre alten Tochter
3.275
War's das jetzt? Bacardi schließt einziges Werk in Deutschland!
727
Mann wird von toter Ehefrau ein letztes Mal richtig schön reingelegt
5.602
Dortmund zündelt, Hertha knipst und am Ende steht es Unentschieden
1.304
Nun doch! SPD in Hessen und NRW will Änderungen der Sondierungs-Ergebnisse
2.480
Superspürnase Benji findet vermissten 80-Jährigen im Wald
310
Bestatter geschockt: Tote Schwangere bringt Baby in Sarg zur Welt
17.332
Auto überschlägt sich, crashed Zaun und landet auf Grundstück!
117
Polizisten als "beschissene deutsche Nazi-Polizei" beschimpft
7.526
"Die geht mir aufn Sack!" Die Ersten sitzen schon im Dschungel fest
5.886
iPhone-Siri blamiert diese Frau bis auf die Knochen, und das Netz flippt aus
9.779
Weil Partei-Mitglied durchfällt: AfD verübt Rache am Parlament
5.937
LKW-Fahrer bekommt Schlaganfall und kracht gegen Hauswand
927
Mann stellt Koffer in ICE und rennt weg, Bundespolizei räumt Zug!
2.942
Update
Horror! Sechsjährige schläft ein und stirbt fast
17.209
Brrrrr! Dieser Burger ist die Zukunft, doch die Hauptzutat schmeckt nicht jedem
2.110
Identifiziert! Selfie-Einbrecher erkannt, doch die Polizei kann ihn nicht finden
2.270
1,7 Meter! Sushi-Liebhaber scheidet nach Mahlzeit Bandwurm aus
9.819
440 Liter Blut... Es wird dramatisch bei IAF
4.867
Freiburger Missbrauchsskandal: Polizei ermittelte schon 2016!
955
31-jähriger überfährt unbeschrankten Bahnübergang und kollidiert mit Zug
2.807
Hacker erpressen Sparkassen-Tochter mit geheimen Daten
1.798
"Kaum vorstellbar": Das Babyglück hat für Bonnie Strange sehr übel begonnen
3.599
Gaffer behindert Rettungskräfte, um zu filmen, wie ein Motorrad-Fahrer stirbt
3.909
Fahndung! Mann soll eine Seniorin mit dem Gesicht über Boden geschleift haben
5.634
"Friederike" bläst Baum um, darunter machen Anwohner eine erstaunliche Entdeckung
4.896
War Zwischenfall bei Abschiebung keine Geiselnahme?
373
Aus Habgier: Psycho-Mörderin erschlägt Zauberer
230
Update
Antifa-Demo in Wurzen: Kommt es erneut zu Gewalt?
5.753
"Besser wir als irgendein Verrückter": Horror-Eltern vergewaltigen Tochter (12)!
14.167
14-jährige aus Niedersachsen ersticht eigene Mutter (✝39) im Schlaf
28.572
"Kann zu Fuß geliefert werden": Foodora soll Angestellte in den Orkan geschickt haben
4.384
Update
Nach Reihe brutaler Angriffe: Diese Stadt wird keine Flüchtlinge mehr aufnehmen
7.225
Beim Zigarette anzünden! Frau fackelt sich die Haare ab
244
Dieser "Bad-Boy" ist für Hertha-Stürmer Selke Vorbild im Kampf gegen Rassismus
136
Evakuierung: Täter droht mit Sprengung von Supermarkt
2.412
Tödliche Hundeattacke: Grundstück war für Haltung nicht geeignet
2.487
Wie konnte das passieren? "Neger"-Skandal am Chemnitzer Klinikum!
41.116