Süßes Geheimnis! Malle-Jens macht seiner Daniela einen Antrag

NEU

Sind wir nicht allein? Sieben erdähnliche Planeten entdeckt

1.428

Sollte sie mit dieser fiesen Masche aus ihrem Auto gelockt werden?

7.287

Ist dieser Arzt die letzte Hoffnung für die Tiere im Kriegs-Zoo?

1.517

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.165
Anzeige
23.412

OB Hilbert stellt sich Asylheim-Blockierern

Dresden - Am Donnerstag kam Oberbürgermeister Dirk Hilbert (43, FDP) spontan nach Dresden-Übigau, um mit den Aslyheim-Blockierern zu sprechen. Auch Tatjana Festerling (51) von der PEGIDA tauchte plötzlich auf.
Anwohner vom Asylheim in der Thäterstraße bilden eine Traube um Dirk Hilbert.
Anwohner vom Asylheim in der Thäterstraße bilden eine Traube um Dirk Hilbert.

Von Anneke Müller

Dresden - Die Stadt Dresden soll in den nächsten Tagen wieder rund 500 neue Asylbewerber aufnehmen. Mehrere Turnhallen werden dafür hergerichtet (MOPO24 berichtete).

Das sehen einige Anwohner kritisch und protestieren dagegen - vor allem in der Thäterstraße im Stadtteil Übigau.

Dort tauchte am Donnerstagmittag überraschend und unangekündigt Oberbürgermeister Dirk Hilbert (43, FDP) auf. Er wollte sich den Fragen der rund 60 Menschen stellen.

Diese hatten seit Mittwoch die Zufahrt der Sporthalle blockiert und stellten Parkplatz-Einfahrten mit ihren Autos zu. Feuerwehren und das DRK kamen nicht mehr durch. Am Abend brüllten einige Parolen, die Stimmung wurde sehr aggressiv.

Hilbert im Gespräch mit den Bürgern.
Hilbert im Gespräch mit den Bürgern.

Dirk Hilbert kam vorbei, um sich die Sorgen anzuhören. Doch es war ein schwerer Gang. In den 60 Minuten schaffte er es kaum, einen Satz vernünftig zu Ende zu bringen. Immer wieder wurde er durch gebrüllte Fragen und Statements unterbrochen. Der gesamte Unmut brach über ihn herein.

Unter die Fragenden hatte sich auch PEGIDA-Frontfrau Tatjana Festerling (51) gemischt. Mit einem Schreibblock in der Hand stellte sie ihm all die Fragen, die eher ein Bundesinnenminister beantworten könnte.

  • Was ist das Sicherheitskonzept?
  • Werden die Asylbewerber nach Religionen getrennt?
  • Wie stellen Sie sicher, dass keine Salafisten kommen?
Auch Tatjana Festerling (mit Block) tauchte an der Thäterstraße auf.
Auch Tatjana Festerling (mit Block) tauchte an der Thäterstraße auf.

Die Menschen wollten auch wissen, wie man Schulkinder vor "kriminellen Asylbewerbern" schützt... Wer sie entschädigt, wenn Eigentumswohnungen in direkter Nachbarschaft an Wert verlieren... Und ob jetzt mehr Polizei eingesetzt wird...

Hilbert erklärte: "Wir haben pro Tag 750 bis 800 Asylbewerber, die neu nach Sachsen kommen. Noch am Anfang des Sommers waren es insgesamt 2500, jetzt sind es schon 12.500. Und allein Dresden muss in den nächsten Tagen 498 aufnehmen. Das ist nicht leicht...! Bislang waren Turnhallen ausgeschlossen, weil Schulsport Prioriät hatte. Aber jetzt haben wir eine Notsituation!"

Hilbert redete sehr leise, wurde immer wieder unterbrochen und im Wort geschnitten. Er war gekommen, um an das Verständnis der Menschen zu appellieren. Im Fazit ist er damit gescheitert.

Turnhalle Thäterstraße: Hier sollen ab Freitag die ersten Asylbewerber einziehen.
Turnhalle Thäterstraße: Hier sollen ab Freitag die ersten Asylbewerber einziehen.

OB Hilbert beim 2. Ortstermin

Nach den Anfeindungen besuchte Hilbert noch die Turnhalle an der Schleiermacherstraße in Plauen.

Hier sollen ab heute 70 Flüchtlinge eines Geschlechts untergebracht werden. Nach den vorangegangenen Wortgefechten sagte er dort: „Es gibt berechtigte und unberechtigte Ängste, eine sachliche Diskussion sollte jedoch das Mindeste sein.“

Hilbert betonte erneut: „Wir benötigen für die Flüchtlinge eine menschenwürdige Unterbringung, deshalb die Turnhallen.“ In Plauen unterstützt die Aktion „Miteinander“ Ankunft und Versorgung der Flüchtlinge. Derzeit kommen täglich etwa 800 Flüchtlinge nach Sachsen.


Wie lange schaut das Rathaus der Blockade in Übigau noch zu? Rathaus-Sprecher Kai Schulz (41): „Wir wissen noch nicht, wann uns die 59 Asylbewerber zugewiesen werden. Erst dann werden wir über weitere Schritte entscheiden.“

Die Polizei steht bereit: „Wenn Unterstützungsbedarf seitens der Stadt besteht, werden wir tätig“, so Sprecherin Jana Ulbricht (38).

Fotos: Ove Landgraf

Nur noch 8 Prozent! AfD rauscht in Umfragen runter

3.016

So offen geht eine Mutter mit dem Schicksal ihres krebskranken Jungen um

5.475

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.799
Anzeige

Für 20 Dollar! Vater riskiert Leben von eigenem Sohn

2.326

Russischer Freizeitpark plant Nachbau des Reichstages - um ihn zu stürmen

1.588

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

9.147
Anzeige

Zweites Sex-Tape von Kim Kardashian geleaked

6.144

Wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei: Sarah Joelle ist offiziell vorbestraft

2.106

Hat angeblicher Model-Scout Minderjährige zu Nackt-Posen gezwungen?

1.657

Ermittlungen gegen Bachmann wegen "Mordaufruf"-Kommentaren eingestellt

2.719

Zweijährige vom Traktor des Vaters überrollt

5.207

Wer kennt diese Männer? Polizei fahndet nach Einbrechern

515

Nach zwei Jahren: KZ-Gedenkstätte Dachau bekommt gestohlenes Tor zurück

1.166

Diese Einhorn-Melodie klingt so cool, wie sie aussieht

1.321

Riesen-Shitstorm: dm bringt eine Tattoo-Creme auf den Markt

12.764

Dieser Stadtrat fordert bezahlte Sex-Pause für Angestellte

4.138

Radlerin wird angebaggert und rächt sich dafür auf ihre Weise

8.464

Auswärtiges Amt sucht neue Mitarbeiter mit GZSZ-Lovestory

3.581

Wegen diesem Tippschein ist ein Mann stocksauer auf Fußball-Star Sané

4.117

Spektakuläre Entdeckung: Was macht diese Würgeschlange im Freien?

4.120

Schwanger! Caroline Beil erwartet mit 50 zweites Kind

5.375

Freiburger Sexualmord: Verdächtiger Hussein K. kein Jugendlicher mehr

3.724

So politisch soll die Leipziger Buchmesse 2017 werden

459

Martin Schulz kommt nach Leipzig, um mit den Sachsen zu sprechen

2.562

Für den WM-Erfolg: China will 50.000 neue Fußballschulen bauen

349

Sozialhilfe-Empfängerin findet 26.000 Euro und gibt sie der Polizei

4.565

Heißes Einzeldate: Hat sich der Bachelor schon entschieden?

3.905

Tschüß, IBAN-Wirrwarr! Sparkasse führt Fotoüberweisung ein

6.265

Facebook fast down! Europaweit massive Störungen

2.779

26-Jährige hat Oralverkehr im Gericht und zeigt es bei Twitter

11.386

Teenager wacht auf dem Weg zu seiner Beerdigung auf

15.385

Tragisches Schicksal: Eltern leben zwei Wochen mit totem Kind zusammen

19.206

Er wollte spenden sammeln: Streamer stirbt bei Videospiel-Marathon

6.020

KFC lässt Frau nicht auf die Toilette, dann pinkelt sie mitten im Restaurant

13.800

Teile des Kopfes fehlen! Trotzdem wird dieses Paar das Baby zur Welt bringen

10.844

Flüchtlingshallen-Großbrand: Hauptbeschuldigter freigelassen

10.043

Sandwich-Einlage! Jetzt gibt es bittere Konsequenzen für Kult-Keeper Shaw

3.745

Nach Höcke-Rede: AfD verliert Großspender und viel Geld

4.770

Tödlicher Glaube: Pastor lässt Kirchengemeinde Rattengift trinken

4.675

Ex-BVB-Spieler Friedrich hat einen neuen, total ungewöhnlichen Job

6.189

Thüringen will weiterhin keine Flüchtlinge nach Afghanistan abschieben

1.106

So tickt die Leipzigerin, die jetzt Deutschlands schönste Frau ist

7.784