Beziehungs-Aus! Gina-Lisa bereit für Honey?

TOP

Anwohner sollen Fenster schließen: Großbrand in Magdeburg

TOP
Update

Darum überprüft Sachsen alte Registrierungen von Asylbewerbern

NEU

Schon im Bett...? So witzig verarscht dieser Brite seine Freundin

NEU

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
23.406

OB Hilbert stellt sich Asylheim-Blockierern

Dresden - Am Donnerstag kam Oberbürgermeister Dirk Hilbert (43, FDP) spontan nach Dresden-Übigau, um mit den Aslyheim-Blockierern zu sprechen. Auch Tatjana Festerling (51) von der PEGIDA tauchte plötzlich auf.
Anwohner vom Asylheim in der Thäterstraße bilden eine Traube um Dirk Hilbert.
Anwohner vom Asylheim in der Thäterstraße bilden eine Traube um Dirk Hilbert.

Von Anneke Müller

Dresden - Die Stadt Dresden soll in den nächsten Tagen wieder rund 500 neue Asylbewerber aufnehmen. Mehrere Turnhallen werden dafür hergerichtet (MOPO24 berichtete).

Das sehen einige Anwohner kritisch und protestieren dagegen - vor allem in der Thäterstraße im Stadtteil Übigau.

Dort tauchte am Donnerstagmittag überraschend und unangekündigt Oberbürgermeister Dirk Hilbert (43, FDP) auf. Er wollte sich den Fragen der rund 60 Menschen stellen.

Diese hatten seit Mittwoch die Zufahrt der Sporthalle blockiert und stellten Parkplatz-Einfahrten mit ihren Autos zu. Feuerwehren und das DRK kamen nicht mehr durch. Am Abend brüllten einige Parolen, die Stimmung wurde sehr aggressiv.

Hilbert im Gespräch mit den Bürgern.
Hilbert im Gespräch mit den Bürgern.

Dirk Hilbert kam vorbei, um sich die Sorgen anzuhören. Doch es war ein schwerer Gang. In den 60 Minuten schaffte er es kaum, einen Satz vernünftig zu Ende zu bringen. Immer wieder wurde er durch gebrüllte Fragen und Statements unterbrochen. Der gesamte Unmut brach über ihn herein.

Unter die Fragenden hatte sich auch PEGIDA-Frontfrau Tatjana Festerling (51) gemischt. Mit einem Schreibblock in der Hand stellte sie ihm all die Fragen, die eher ein Bundesinnenminister beantworten könnte.

  • Was ist das Sicherheitskonzept?
  • Werden die Asylbewerber nach Religionen getrennt?
  • Wie stellen Sie sicher, dass keine Salafisten kommen?
Auch Tatjana Festerling (mit Block) tauchte an der Thäterstraße auf.
Auch Tatjana Festerling (mit Block) tauchte an der Thäterstraße auf.

Die Menschen wollten auch wissen, wie man Schulkinder vor "kriminellen Asylbewerbern" schützt... Wer sie entschädigt, wenn Eigentumswohnungen in direkter Nachbarschaft an Wert verlieren... Und ob jetzt mehr Polizei eingesetzt wird...

Hilbert erklärte: "Wir haben pro Tag 750 bis 800 Asylbewerber, die neu nach Sachsen kommen. Noch am Anfang des Sommers waren es insgesamt 2500, jetzt sind es schon 12.500. Und allein Dresden muss in den nächsten Tagen 498 aufnehmen. Das ist nicht leicht...! Bislang waren Turnhallen ausgeschlossen, weil Schulsport Prioriät hatte. Aber jetzt haben wir eine Notsituation!"

Hilbert redete sehr leise, wurde immer wieder unterbrochen und im Wort geschnitten. Er war gekommen, um an das Verständnis der Menschen zu appellieren. Im Fazit ist er damit gescheitert.

Turnhalle Thäterstraße: Hier sollen ab Freitag die ersten Asylbewerber einziehen.
Turnhalle Thäterstraße: Hier sollen ab Freitag die ersten Asylbewerber einziehen.

OB Hilbert beim 2. Ortstermin

Nach den Anfeindungen besuchte Hilbert noch die Turnhalle an der Schleiermacherstraße in Plauen.

Hier sollen ab heute 70 Flüchtlinge eines Geschlechts untergebracht werden. Nach den vorangegangenen Wortgefechten sagte er dort: „Es gibt berechtigte und unberechtigte Ängste, eine sachliche Diskussion sollte jedoch das Mindeste sein.“

Hilbert betonte erneut: „Wir benötigen für die Flüchtlinge eine menschenwürdige Unterbringung, deshalb die Turnhallen.“ In Plauen unterstützt die Aktion „Miteinander“ Ankunft und Versorgung der Flüchtlinge. Derzeit kommen täglich etwa 800 Flüchtlinge nach Sachsen.


Wie lange schaut das Rathaus der Blockade in Übigau noch zu? Rathaus-Sprecher Kai Schulz (41): „Wir wissen noch nicht, wann uns die 59 Asylbewerber zugewiesen werden. Erst dann werden wir über weitere Schritte entscheiden.“

Die Polizei steht bereit: „Wenn Unterstützungsbedarf seitens der Stadt besteht, werden wir tätig“, so Sprecherin Jana Ulbricht (38).

Fotos: Ove Landgraf

Darum fotografiert sich diese Frau in der H&M-Umkleide

NEU

Während Fahrer pinkeln ist: Mann klaut Straßenbahn

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

Heftiges Erdbeben erschüttert Südpazifik-Region

NEU

Mit dieser Nachricht wendet sich eine junge Frau an alle Hundehasser

NEU

Zusammen auf Filmball! Mörtelt "Mörtel" nun mit der nächsten Ex?

NEU

Erfurter Stadion wird mit Spiel gegen Dortmund eröffnet

339

Millionen Menschen protestieren lautstark gegen Trump

1.334

Diese sechs Faktoren bestimmen Euer Sex-Leben

4.628

Mindestens 27 Tote bei Zugunglück in Südindien

648

Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

7.228

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

2.850

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

10.301

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

13.155

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

6.136

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

5.027

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

1.023

"Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen": dm verkauft Pfeffer-Spray als Faschingsartikel

2.461

Darum ist Trump ein Vorbild für Frauke Petry

3.535

Sigmar Gabriel bei Kundgebung von linken Demonstranten bedrängt

6.408

Opfer von Pädophilen-Ring packt aus! War der Anführer ein Politiker?

7.953

Frau spart Batzen Geld, weil sie ein Jahr auf jeglichen Luxus verzichtet

9.337

Er lief mit einem Eimer voll Gold durch die Stadt: Dreister Dieb gefasst

2.938

Sonne satt: Jetzt kommt das perfekte Winter-Wochenende

2.815

Polizei nimmt Gefährder in Amri-Moschee fest

2.252

Es bleibt eine einzige Panne! BER kann auch 2017 nicht öffnen

2.970

Fast 4000 Schweine verbrennen in ihrem Stall

3.772

Hanka mag's im Bett gern "ein bisschen härter"

8.984

Was geht in diesem Kinderzimmer nachts vor sich?

12.322

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

6.180

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

1.087

Gelangweilt vom Vater? Trump-Sohn Barron schläft schon wieder fast ein

4.265

Hier denkt man groß! Dieser Bezirksligist will EM-Spiele 2024 austragen

1.444

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

5.552

Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

1.747

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

1.423

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

4.018

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

5.193

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

4.052
Update

Denn sie wissen, was sie schlucken...

9.685

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

5.771

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

7.911

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.524