Bitte melden! Wer ist noch im Sachsenbad geschwommen?

Dresden – 90 Jahre Sachsenbad - im Jahr 2019 steigt das Jubiläum.

Zum 90. Geburtstag des Sachsenbades werden Zeitzeugen für eine Ausstellung gesucht.
Zum 90. Geburtstag des Sachsenbades werden Zeitzeugen für eine Ausstellung gesucht.  © Norbert Neumann

Dazu plant die Bürgerinitiative (BI) "Endlich Wasser ins Sachsenbad" eine große Ausstellung mit den Schilderungen von Zeitzeugen.

"Erste Berichte von Menschen, die das Sachsenbad aus früheren Zeiten kennen, wollen wir bereits zum Tag des offenen Denkmals am 9. September präsentieren", sagt Gabi Geiler (62) von der BI.

Sie hofft, dass sich so noch weitere Zeitzeugen finden, die ihre Geschichte zum Bad erzählen wollen. "So können wir noch einmal deutlich machen, wie wichtig es ist, dieses Gebäude zu erhalten, und der Stadt Mut machen, es vielleicht auch selbst zu sanieren, statt zu verkaufen."

Wer seine Erinnerungen zum Sachsenbad teilen möchte, kann sich bei der Bürgerinitiative unter sachsenbad@propieschen.de melden.

Heide Geiler (62) von der Bürgerinitiative "Endlich Wasser ins Sachsenbad".
Heide Geiler (62) von der Bürgerinitiative "Endlich Wasser ins Sachsenbad".  © Eric

Titelfoto: Norbert Neumann


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0