Zeugen gesucht! Männer drängen auf A17 Opel ab und gehen mit Schlagstöcken auf Insassen los 25.091
Schutz gegen Coronavirus zum Greifen nah? Pharmaunternehmen entwickelt Impfstoff Top
Vater wird beschuldigt, seine 5 Kinder umgebracht zu haben Neu
Eltern machen ihr Baby mit Wodka und Bier betrunken Neu
Zuschauer verlassen sein Programm? Jetzt spricht Dieter Nuhr! Neu
25.091

Zeugen gesucht! Männer drängen auf A17 Opel ab und gehen mit Schlagstöcken auf Insassen los

+++ Die Polizei braucht Eure Hilfe +++ Am Sonntagnachmittag sollen auf der Autobahn 17 ein Mercedes und ein Audi einen Opel abgedrängt haben und Männer bewaffnet das Fahrzeug attackiert haben +++ Wer hat etwas gesehen?
Auf der A17 beobachtete ein Zeuge einen merkwürdigen Vorfall dreier Pkw.
Auf der A17 beobachtete ein Zeuge einen merkwürdigen Vorfall dreier Pkw.

Dresden - Bei der Dresdner Polizei ging am Sonntag ein mysteriöser Notruf wegen des Geschehens auf der Autobahn 17 ein. Zu diesem Vorfall suchen die Beamten nun Zeugen.

Der Anrufer hatte beobachtet, wie in Fahrtrichtung Dresden kurz nach dem Ausgang des Dölzschener Tunnels ein Opel Insignia (vermutlich mit bulgarischem Kennzeichen) sowohl durch einen Mercedes als auch einen Audi abgedrängt und ausgebremst wurde.

Doch damit nicht genug. Mehrere südländisch aussehende Männer stiegen aus diesen beiden Fahrzeugen aus und gingen auf den Opel los.

Als die alarmierten Einsatzkräfte jedoch am Tatort eintrafen, war die filmreife Szene bereits vorbei. Dennoch nahm die Polizei die Fahndung nach dem Mercedes und dem Audi auf, da sich der Zeuge das Kennzeichen beider Pkw gemerkt hatte.

Wenig später stellten die Polizeibeamten den besagten Audi in der Industriestraße. Der am Steuer befindliche 18-jährige Serbe hatte ein ganzes Waffenarsenal im Auto. Unter anderem fanden die Polizisten mehrere Springmesser, einen Schlagstock, Handschuhe und Sturmhauben.

Auch der Mercedes, der von einem 19-jährigen Türken gefahren wurde, fiel wenig später einer Polizeikontrolle in die Hände. Hier wurden jedoch keine Waffen gefunden.

Wegen des Vorfalls auf der A17 ermittelt die Polizei nun wegen des Verdachts auf gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr sowie Verstoßes gegen das Waffengesetz und möchte daher wissen:

Wer kann Angaben zu dem geschilderten Sachverhalten machen? Wer kann Angaben zu dem angegriffenen Opel oder deren Nutzer machen?

Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351 483 22 33 entgegen.

Fotos: Marko Förster (Symbolbild)

So bekommt Ihr noch Karten für das ausverkaufte Slipknot-Konzert in Hamburg! Anzeige
Polizei bittet Ehepaar zur Kasse, dieses bedankt sich sogar dafür! Neu
Wegen einer Sturmböe? Lkw kippt auf Landstraße um Neu
Dieses Dresdner Unternehmen sucht neue Mitarbeiter 13.298 Anzeige
Cool oder eklig? Ex-Gntm-Model zeigt haarige Aussichten! Neu
Deutsche Lehrerin in Wuhan: So sind die Zustände nach Coronavirus-Ausbruch Neu
Hier wird Eure Unterstützung gebraucht: Pneuhage in Naumburg sucht neue Leute! 2.604 Anzeige
15-Jähriger stirbt nach Familiendrama: Haftbefehl gegen 17-jährigen Bruder Neu
Drei Lkw krachen auf A8 ineinander: Fahrer wird eingeklemmt und schwer verletzt Neu Update
Wir suchen neue Kollegen in Hannover und Umgebung 5.583 Anzeige
Coronavirus im Ticker: Krankheit in Deutschland angekommen Neu Update
Kein Heimrennen für Bohnacker: Skicross-Weltcup abgesagt Neu
Wild entschlossen: Balljunge darf Münzwurf machen und sorgt für Mega-Lacher! Neu
Nicht so clever: Typ klaut 30 Handys und versteckt sie in hautenger Hose! Neu
Zwei Arbeiter beim Öffnen eines Dampfkessels verbrüht: Schwer verletzt 233
Was Rentner (86) in Nachtkasten hat, lässt Pfleger erstaunen 1.027
Filmstudio pleite! James Bond bald nicht mehr im Kino zu sehen? 1.589
"Goodbye Deutschland"-Auswanderin mixt Ehemann Gift ins Glas, ihrem Mann ist das Urteil zu milde 4.397
Millionenschaden bei Feuer in Drei-Sterne-Restaurant: Ersatzbetrieb soll anlaufen 103
Frau darf nicht mitfliegen wegen ihres Outfits 4.310
Joko Winterscheidt hat neuen Job und einen Titel, der Fragen aufwirft 1.369
Michael Wendler hat Finanz-Ärger: Droht beim nächsten Deutschland-Besuch Zwangsvollstreckung? 9.527
Thomas Müller zur EM? Karl-Heinz Rummenigge sieht Chance und blickt in die Zukunft 210
Letzte Staffel "Großstadtrevier" mit Jan Fedder (†64) startet mit Bestwert 515
Hunde-Welpe im Park gefunden: Wo ist der Besitzer? 4.624
Ausgerissener Hund bringt den ganzen Verkehr zum Stillstand 1.028
So viel geben Deutsche im Jahr für Süßigkeiten aus 448
Nanu, was macht der Elefant da in der Luft? 1.474
Dieter Bohlen zu DSDS-Kandidatin: "Du hast dich völlig scheiße angezogen!" 2.747
Coronavirus: Neuer Verdachtsfall in Berlin, Probe auf dem Weg in die Charité! 7.941
Gnadenlos-Urteil gefallen: Selbsternannter Clan-Boss Ahmad "Patron" Miri verknackt 3.206
Bauernsohn dreht durch: 24-Jähriger von Polizei angeschossen! 3.647
Zoff um SemperOpernball: Judith Rakers droht mit Konsequenzen 12.811
RB Leipzig: Rangnick schockiert über Friseur-Skandal! "Bis zum Goldsteak nicht mehr weit!" 3.954
Spiele manipuliert? Skandal in Österreichs Basketball-Liga 289
Terrorprozess: Mitangeklagter räumt Sympathie für IS ein 425
Schon 56 Tote durch starke Überschwemmungen in Brasilien 220
Wind reißt Bauteil mit: 24-jähriger Kranführer stirbt 5.644
Zahlen wir auf Obst und Gemüse bald keine Mehrwertsteuer mehr? 854
Vollbusiges Instagram-Model hält ihren Hatern den Spiegel vor 2.666
Tödliches Schulbus-Drama: Wie geht es den Kindern nach dem Unfall? 2.125
Suff-Polizist raste Fabien M. (†21) tot: Aufruf zum stillen Gedenken an das Unfall-Opfer 4.153
Mitarbeiter finden Goldbarren beim Entrümpeln 8.869
"Nackte Katze": Daniela Katzenberger postet Tinder-Foto und die Fans rasten aus! 2.849
Tödliches Bahnunglück! Zug erfasst Schäfer mit Schafherde 4.959 Update
So schützt SAP seine Mitarbeiter in China vor dem Coronavirus 119
Coronavirus: Deutsche sitzen in Wuhan fest! Holt die Bundeswehr sie jetzt ganz schnell nach Hause? 1.722
Tragisches GZSZ-Unglück: Müssen Sunny und Tuner sterben? 16.298
Gruppenvergewaltigung in Bayreuth? Zeuge hört Schreie und rettet junge Frau 10.537
Notfall im Fitnessstudio: Zeugen retten Mann das Leben 1.839