Bauarbeiten auf der Bautzner Straße: Jetzt gibt es eine gute Nachricht

Dresden - Mit dem Ferienstart kamen in Dresden die Baustellen - und damit auch der Stau-Frust für Autofahrer. Immerhin: Die Bauarbeiten an der Bautzner Straße liegen voll im Zeitplan.

Die Bauarbeiten an der Bautzner Straße sind in vollem Gange.
Die Bauarbeiten an der Bautzner Straße sind in vollem Gange.  © Thomas Türpe

Seit Ende Juni werden zwischen Glacisstraße und Hoyerswerdaer Straße neue Radwege gebaut, zudem die Leitungen erneuert. Außerdem kommen neue Straßenbahn-Gleise auf die Bautzner.

Das war auch bitter nötig: "Die alten Schienen aus dem Jahr 1979 waren so verschlissen, dass die Bahnen nur noch Schritttempo fahren konnten", so DVB-Vorstand Lars Seiffert (50).

In Richtung Albertplatz entsteht gerade ein schmaler Radweg mit Seifenstein-Pflaster. Stadtauswärts legen Bauarbeiter einen breiteren Weg für Fußgänger und Radfahrer an.

Dresden: Nach Mega-Blackout in Dresden: Noch immer haben Firmen mit den Folgen zu kämpfen
Dresden Lokal Nach Mega-Blackout in Dresden: Noch immer haben Firmen mit den Folgen zu kämpfen

Denn neben der denkmalgeschützten Bouché-Parkanlage ist nicht genug Platz für einen gesonderten Radweg, erklärt Baubürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain (42, Grüne).

Deshalb reicht es nur für eine Kompromisslösung: "Gemeinsame Geh- und Radwege entsprechen unseren Grundsätzen eigentlich nicht. Insgesamt werden wir die Situation für Radfahrer aber sicherer und komfortabler machen."

Jetzt kriegen die Platanen Wurzelbrücken

DVB-Vorstand Lars Seiffert (50) zeigt das alte (l.) und neue Schienenprofil (r.).
DVB-Vorstand Lars Seiffert (50) zeigt das alte (l.) und neue Schienenprofil (r.).  © Thomas Türpe

Während der Baumaßnahme werden die Platanen an der Bautzner Straße besonders geschützt und auch regelmäßig gewässert.

Laut Gunther Hentschelmann (60) vom Straßen- und Tiefbauamt bleibt die gesamte Allee intakt, kein einziger Baum muss gefällt werden.

Im Gegenteil: 17 Platanen erhalten sogenannte Wurzelbrücken, ein unterirdisches Schutzelement für die Baumwurzeln.

Dresden: Mercedes abgefackelt, Feuer in Büro: Kripo ermittelt zu Brandstiftung in Dresden
Dresden Crime Mercedes abgefackelt, Feuer in Büro: Kripo ermittelt zu Brandstiftung in Dresden

Am 31. August soll dann alles weitestgehend fertig sein, Straßenbahnen und Autoverkehr wieder wie gewohnt die Bautzner Straße entlangrollen.

Die Bäume entlang der Bautzner Straße werden während der Maßnahme geschützt und bewässert.
Die Bäume entlang der Bautzner Straße werden während der Maßnahme geschützt und bewässert.  © Thomas Türpe
Arbeiter begutachten die Baustelle.
Arbeiter begutachten die Baustelle.  © Thomas Türpe

Mehr zum Thema Dresden Politik: