Familien von Flüchtlingen dürfen kommen: Deutschland stellt Visa aus Top Jetzt ist es offiziell: "Blümchen" kommt zurück! Top Am Donnerstag wird der MediaMarkt Trier gestürmt! Das ist der Grund 5.755 Anzeige 84-Jährige starb nach brutalem Raubüberfall: Zwei Täter gefasst! Neu Geniale Angebote für Zocker bei den Media Märkten Berlin und Brandenburg Anzeige
598

Im Beatpol knallt es demnächst so richtig

Der Spielmannzug Meute gibt ein Konzert im Dresdner Beatpol.

Von Mario Adolphsen

So sieht es aus, wenn Meute einen zünftigen Techno bläst.
So sieht es aus, wenn Meute einen zünftigen Techno bläst.

Dresden - Ein Spielmannszug namens Meute sorgt gerade deutschlandweit für ausverkaufte Häuser. Das Erfolgsgeheimnis der elfköpfigen Kapelle: Aus Techno macht sie Blasmusik.

„So eine Band gab es noch nicht“, sagt Thomas Burhorn. Der Trompeter spielte schon für Fettes Brot, Kettcar und Juli, arbeitet als Dozent an der Hamburger Musikhochschule. Seit zwei Jahren übersetzt er House- und Techno-Clubhits in Arrangements für Bläser. „Ich finde, wenn man sich darauf einlässt, ist Techno nah dran an Blasmusik“, sagt Burhorn.

„Es sind dieselben Elemente. Viele Synthesizer haben Bassdrum und Hi-Hat, Trompeten- und Tuba-Sounds programmiert.“ So etwas könne man auch live spielen. Das Resultat klingt nicht nur nach dem wilden, schwitzigen Sound einer Brass-Band, sondern tatsächlich nach der kühlen, hypnotisch-treibenden Wucht von Techno - nur eben mit Pauken und Trompeten. „Es ist eine Rückübersetzung. Wir suchen nach der Essenz des Originalstücks.“ Mitstreiter für die Meute zu finden war für den Trompeter leicht: „Die Musiker in der Hamburger Szene kennen sich untereinander.“ Ebenso wichtig: „Heutzutage ist fast jeder ab und zu in Clubs unterwegs, wenn er in einer Großstadt wohnt.“

2015 formierte sich die Meute, 2016 landete der erste Mitschnitt eines Straßenauftritts im Hamburger Schanzenviertel auf YouTube - und wurde binnen kurzer Zeit hunderttausendfach angeschaut. Dem Internet-Hype folgten Konzerte auf etlichen Festivals in diesem Sommer, das erste Album erschien in diesem Herbst.

Nun ist Meute erstmals auf Tournee. Am Donnerstag spielen sie in Dresden, ihr Konzert ist wegen der großen Nachfrage längst von der Groovestation in den Beatpol hochverlegt worden. „Bis jetzt waren alle Termine ausverkauft, die Leute drehen durch“, sagt Thomas Burhorn glücklich. Das Publikum? „Angenehm heterogen, von Jazzhörern bis Techno-Fans. Hauptsächlich Leute, die Freude an purer Musik haben.“ Und an einer guten Party. adi

Karten (19,75 Euro) gibt es unter anderem beim Ticketservice von MOPO und Sächsischer Zeitung, Tel. 0351/84 04 20 02 oder online www.sz-ticketservice.de.

Fotos: Imago

Holt RB Leipzigs Ex-Coach Hasenhüttl zwei Bundesliga-Stars zu sich? Neu Gefährliche Seuche! Riesiges Sperrgebiet eingerichtet Neu MediaMarkt Bochum verkauft diesen 65-Zoll-TV zum Spitzenpreis! 1.609 Anzeige Zehn Männer vergewaltigen monatelang Kinder: Festnahme in Deutschland 7.282 Maite Kelly verrät, wer für sie eine "heiße Bitch" ist! 1.822 Orgasmen über W-LAN! Das Toy für Fernbeziehungen! 2.886 Anzeige Terror in Straßburg: Polizei fahndet nach diesem Mann 3.592 Besoffener randaliert am Flughafen Frankfurt und beißt Polizisten 624 Spekulationen nach Blitzhochzeit: Ist Novalanalove etwa schon schwanger? 854 Leck und Defekt: Gleich zwei Pannen im Atomkraftwerk Brokdorf 716 Mutter und Oma mit Messer erstochen: 17-Jähriger vor dem Haftrichter 684 Wer hier mitmacht, kann Shopping-Gutscheine gewinnen 5.922 Anzeige Einbrecher will geklaute Beute verkaufen und erlebt böse Überraschung 1.463 Mit Auto absichtlich in Bordell gerast: Acht Jahre Haft für Wut-Fahrt 472
Im Fall des getöteten Jägers: 42-Jähriger festgenommen 1.169 Schockierende WhatsApp-Nachricht: Schule zeigt Schüler an 1.746 Vita Cola erteilt der AfD eine Abfuhr! Tweet von Höcke geht nach hinten los 1.510 AfD will Räpple nach Polizeieinsatz im Landtag aus der Partei schmeissen 928
Hinter dieser kleinen Marke steckte eine rührende Aktion! 679 Extrem brutale Attacke: Messer mit voller Wucht in den Rachen gestoßen 2.147 Mia Julia nackt: Ex-Pornostar lässt für Konzert die Hüllen fallen 2.196 Darum sollte man sich mit Pietro Lombardis Papa lieber nicht anlegen! 1.917 Ehrliche Finderin rettet Familienvater Weihnachten 8.345 Polizei nimmt 43-Jährigen fest: Waffen im Darknet bestellt und Sprengstoff angeboten 90 Häusliche Gewalt: Dunja Hayali im Frauenhaus 1.500 So verrückt hat deutsches Topmodel erfahren, das sie Mutter wird 1.773 Berlins Innensenator nach Anschlag: "Es gibt keinen hundertprozentigen Schutz!" 202 Ausgedrückte Pickel und Kot: Das ist die ekligste Ausstellung des Jahres 548 Frauen nach Deutschland geschleust und als Prostituierte ausgebeutet 396 Händler verkauft Hakenkreuz-Armbänder auf Weihnachtsmarkt 2.495 Roboter knipst! Das ist das erstes Selfie auf dem Mars 544 An Maschinen angeschlossen: Große Sorge um bekanntes Down-Syndrom-Model 1.730 Beziehungsstreit eskaliert: Frau soll Ex-Freund überfahren haben 168 Toter in Straubing gefunden: Polizei geht von einem Gewaltverbrechen aus 187 Baby stirbt nach zwei Tagen! Influencerin gibt Berliner Charité die Schuld 18.149 Moderator furzt laut mitten in der Fußball-Analyse 3.291 Rästelhafte Todesfälle: Seniorenresidenz muss dicht machen! 2.518 Mann sticht auf Nachbarin ein: Mordkommission ermittelt 1.191 Vanessa Mai stellt Fans vor ein Rätsel: Was hat sie da an ihrer rechten Brust? 2.683 Melanie Müller über Frau von Willi Herren: "Sie war schon mehrere Male im Krankenhaus" 2.615 Schock! Leonardo DiCaprio muss Oscar wieder abgeben 3.933 Massencrash mit Lkw: Fahrer eingeklemmt und schwer verletzt 7.798 Rechtsextreme wollen verbotenes Nazi-Netzwerk wiederbeleben 1.253 Wann kommt das dritte Baby? Sara Kulka packt aus 2.428 Diese neue Funktion auf Instagram macht WhatsApp und Co. mächtig Konkurrenz 528 "Hund vs. Katze": Welcher Vierbeiner ist das bessere Haustier? 737 Der meistgesuchteste Pornobegriff überrascht wirklich 12.157 Fahrerflucht: Radler wird verletzt liegen gelassen und stirbt 1.909 Nach Anschlag: Polizei stoppt verdächtiges Taxi aus Frankreich bei Bremen 5.173 Update