Deutscher Tourist (56) tot auf Hotelzimmer am Ballermann gefunden Top Vorsicht! Dieses Popcorn kann zu Sehstörungen führen Top "Wahnsinnig langweilig": Tatort-Kommissar packt über Dreharbeiten aus Top Ex-Freundin vergewaltigt? Er kam gerade aus dem Knast! Top Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 36.393 Anzeige
11.419

Dresden bekommt den ersten Tunnel unter der Elbe

Die DREWAG baut den ersten Dresdner Elb-Tunnel. Nicht für Menschen geeignet, dafür aber für #Fernwärme.

Von Dirk Hein

Die neue Fernwärmetrasse ab 2020 verläuft durch die Dresdner Innenstadt 
und unter der Elbe.
Die neue Fernwärmetrasse ab 2020 verläuft durch die Dresdner Innenstadt und unter der Elbe.

Dresden - Für sechs Millionen Euro baut die DREWAG Dresdens ersten echten Elbtunnel! In sechzehn Meter Tiefe soll die 3,2 Meter breite Betonröhre unter der Elbe Altstadt und Neustadt verbinden und die Leipziger Vorstadt samt Pieschen an das Fernwärmenetz anschließen.

Die DREWAG kann dann das hochmoderne Kraftwerk an der Nossener Brücke zu 100 Prozent auslasten. Zudem werden pro Jahr 3500 Tonnen CO2 eingespart. 

"Aktuell verbindet lediglich eine in der Carolabrücke verlegte Leitung die beiden Elbufer. Die zweite Leitung wird ab 2020 gebraucht und erhöht gleichzeitig die Versorgungssicherheit", sagt DREWAG-Sachgebietsleiter Norbert Gassel (58).

Ab Herbst 2018 wird der Elbtunnel daher die Hightech-Baustelle Dresdens: Zuerst müssen zwei zehn mal sechs Meter große Gruben ausgehoben werden. Dafür wird ein neun Meter hoher Stahlbeton-Koloss aufgebaut. Ein riesiger Bagger höhlt dann diesen anderthalb Meter dicken Betonrahmen nach unten aus.

Norbert Gassel (58) plant bei der DREWAG die technologisch extrem anspruchsvolle 
Elbe-Unterführung.
Norbert Gassel (58) plant bei der DREWAG die technologisch extrem anspruchsvolle Elbe-Unterführung.

Das Eigengewicht drückt die Konstruktion nach unten. Nachdem so knapp 20 Meter Tiefe erreicht sind, wird der Boden mit vier Metern Unterwasserbeton gefüllt. Unterstützt werden die Arbeiten von Industrietauchern.

Erst danach ist die Grube dicht. Der tonnenschwere Betonboden wird gebraucht, damit sich die Grube auch bei Hochwasser keinen Zentimeter bewegt.

Anschließend gräbt ein Tunnelbohrer eine insgesamt 250 Meter lange Röhre 6,5 Meter tief unter der Elbe entlang. Schwere Hydraulik presst die 3,2 Meter hohen Betonelemente in den Tunnel. 30 Zentimeter Beton riegeln die Röhre hermetisch ab.

Später ziehen Fachleute die zwei 66 Zentimeter großen Fernwärmerohre ein. Dennoch bleiben ein Meter in der Breite und 2,6 Meter in der Höhe, damit zukünftig die Anlage unterirdisch gewartet werden kann. Für die Öffentlichkeit wird der Tunnel nicht zugänglich sein.





So ähnlich wie auf diesem Bild sieht der Elbtunnel ab 2020 einmal aus.
So ähnlich wie auf diesem Bild sieht der Elbtunnel ab 2020 einmal aus.

Fotos: Jürgen-Michael Schulter, Eric Münch, DPA

Sie wollte nur helfen! Notärztin wird bei Einsatz attackiert und verliert mehrere Zähne Neu Lotto-Hammer: Zwei Spieler sahnen über 4 Millionen ab! Neu Nippel-Drama hat tiefe Spuren hinterlassen: Patricia Blanco durchlebt noch immer Qualen Neu Mann räumt beim Eurojackpot fast 2,2 Millionen Euro ab Neu
Mit Mega-Ausschnitt vor der Kamera: Wer zieht denn hier fast blank? Neu Mann schaut WM: Frau spielt mit anderen Bällen Neu
So überwand Anna-Maria das schreckliche Absturz-Drama Neu Mehr Geld in der Kasse: Diese Polizisten freuen sich über HSV-Abstieg Neu Trucker fuhr Sophias Leiche 1800 Kilometer durch Europa Neu Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.524 Anzeige Nach gescheiterter Abschiebung: So teuer wird die Großrazzia in der Asylunterkunft Neu Rettungsgassen bei Baustellen unmöglich: Was dann? Neu Wie viel Tore schießt Deutschland? Für jeden Treffer gibt's bei Rewe was geschenkt 19.542 Anzeige Nach Nazi-Skandal um Halskette: Shakira zieht Konsequenzen Neu Grüne mit Anti-Erdogan-Video sorgen für Aufregung vor Türkei-Wahl Neu Mit dem Roller: Dieser Typ will in 80 Tagen um die Welt Neu Frau schrottet Ferrari nur wenige Minuten nach Anmietung Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 10.419 Anzeige Er kann's nicht lassen: Dieter Bohlen meldet sich mit "Tagesschau" zurück! Neu Krass! Immer mehr Firmen legen sich Shitstorm-Versicherung zu Neu Diese Fan-Liebe geht unter die Haut: Melanie Müller mit "Onkelz"-Tattoo Neu Livestream mit Fans: Weichen Philipp und Pam bewusst Beziehungsfragen aus? Neu Obwohl er schon verurteilt wurde! 44-Jähriger vergeht sich weiter an Kindern Neu Sie braucht dringend ärztliche Hilfe! Wo ist Ilona? Neu Ekel-Video: Blondine trinkt beim Gassi gehen den Urin ihres Hundes 1.437 Dresdner Flüchtlings-Retter hängen auf hoher See fest 2.008 Brutale Taufe: Priester ohrfeigt Baby, weil es nicht aufhört zu weinen 2.558 Polizei besorgt: Gefährlicher Drogentrend setzt sich immer mehr durch 1.753 Doppelt so viele Waffenscheine wie 2015: Weißer Ring übt Kritik 546 Vom selben Arzt krankgeschrieben: Über 100 Studenten müssen Atteste verteidigen 963 Neue Halberg-Guss warnt: Verlieren alle Streikenden ihre Jobs? 593 Heute wird für die Rechte von Lesben, Schwulen und Transgendern demonstriert 198 Verhandlung über Verbot von linksextremer Plattform "linksunten" 669 Albaner provozieren Serben: Großeinsatz in der Innenstadt 5.840 Winnetou trotzt WM: Karl-May-Spiele starten in Bad Segeberg 110 Nach Coming-out: Resonanz hat Jochen Schropp fast erschlagen 1.857 19-Jähriger von Straßenbahn 100 Meter mitgeschleift und getötet 9.543 Neuer 450-PS-Mustang kracht in geparkte Autos, Fahrer unter Drogen 3.676 Seehofer erhöht weiter Druck: "Masterplan Migration" koste es, was es wolle 894 "Game of Thrones"-Hottie Kit Harington kommt heute unter die Haube 789 Unbeschrankter Bahnübergang: Junge (12) wird frontal von Zug erfasst und stirbt 3.187 Einbrecher stehlen Abschlusszeugnisse aus Schule 1.271 Projekt Wiederaufstieg: HSV startet in die Saisonvorbereitung 227 Hello, Mr. President! Botschafterin Emily Haber ist die neue starke Frau in Washington 309 Zuckersüß! Dieser Mann darf viele Nächte bei Helene Fischer ran 8.700 Radtour von Berlin nach London: Gedenken an Rettung jüdischer Kinder vor Nazis 177 Immer noch 29? Die alte Nanny will's noch mal wissen 2.902 Brutale Attacke! Argentinische Fans prügeln auf Kroaten ein 2.063 Also doch! So knallhart ist der Ehevertrag für Meghan 10.427 Wer hätte das gedacht? Offenherzige Sex-Beichte von Motsi Mabuse 5.557