Wallraff zeigt schockierende Zustände in Behinderten-Einrichtungen

TOP

Neunjähriger baut Unfall, fährt nach Hause und schläft ein

1.756

Wogende Wabbel-Cellulite: Sonya Kraus' ehrliches Beauty-Geständnis

2.938

Wegen Fremdkörper: Karlsberg ruft MiXery zurück

1.566

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.018
Anzeige
4.540

Dresden bekommt berühmtes Palais zurück!

Dresden - Investor CG Gruppe stellte die Bebauung des Quartiers II auf dem Neumarkt vor. Das Palais Hoym soll wieder aufgebaut werden.
So soll der Innenhof des neuen Palais Hoym aussehen.
So soll der Innenhof des neuen Palais Hoym aussehen.

Dresden - In Dresdens bester Lage wird ein historisches Haus wieder aufgebaut. Das berühmte Palais Hoym soll von der CG Gruppe für 131 Millionen Euro auferstehen.

Damit wird auf dem Gelände des abgerissenen Erweiterungsbaus des Polizeipräsidiums die größte Baulücke am Neumarkt geschlossen.

Zwischen Landhausstraße und Rampischer Straße entstehen 225 Mietwohnungen, Cafes, Restaurants und ein Hostel. "Die CG Gruppe errichtet damit ein durchmischtes und lebendiges Quartier inmitten der Dresdner Innenstadt, welches auch der jungen Reise-Zielgruppe Rechnung trägt", erklärte Unternehmenssprecherin Anastasia Lebedev.

Das soll heißen, dass dann mitten in der City junge Touristen im Hostel mit Mehrbettzimmern billig übernachten können.

Das Palais wird sowohl innen als auch außen historisch genau wiederaufgebaut. Sogar den Konzertsaal wird es wieder geben. Der soll als Aufenthaltsraum in das Hostel integriert werden.

Das historische Palais Hoym

Das neue Haus soll originalgetreu wieder aufgebaut werden.
Das neue Haus soll originalgetreu wieder aufgebaut werden.

Der 1945 zerstörte Originalbau wurde von Johann Adolph von Brühl 1739 errichtet, dem Bruder von Heinrich von Brühl.

Seinen Namen bekam es, weil es 1752 vom Kammerherrn Julius Gebhard von Hoym gekauft wurde, dem späteren Ehemann der Gräfin Cosel.

Im Siebenjährigen Krieg wurde es bei der preußischen Bombardierung Dresdens zerstört und 1766 wieder aufgebaut.

Dabei bekam es einen der größten Theater- und Konzertsäle Dresdens. Am 13. Februar 1945 wurde das Gebäude zerstört und anschließend abgerissen.

An seiner Stelle wurde 1983 der Erweiterungsbau des Polizeipräsidiums errichtet, welcher 2005 wieder abgerissen wurde.

So sah das historische Palais aus.
So sah das historische Palais aus.
Von 1983 bis 2005 stand an der Stelle der Anbau des Polizeipräsidiums (re.).
Von 1983 bis 2005 stand an der Stelle der Anbau des Polizeipräsidiums (re.).

Fotos: Archiv, CG Gruppe, Gesellschaft historischer Neumarkt

Jugendliche bewerfen Polizei mit Steinen und zünden Autos an

5.165

Pferdeäpfel überführen Kutscher nach Unfallflucht

1.494

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

8.652
Anzeige

Frauen aufgepasst: Das machen Männer heimlich mit ihrem Ding

6.100

Tesla-Fahrer gibt Lob nach Rettungsaktion bei Facebook weiter

2.567

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

6.691
Anzeige

Prost! München will die Bierpreis-Bremse

778

Wer kann's besser: Mr. 50-Shades oder Justin Trudeau?

548

Gesetzentwurf: Bayern plant Burka-Verbot

1.155

Fußball kurios: Trainer foult Gegenspieler und beschwert sich auch noch

1.625

Fahndung: Männer brechen in Geschäft ein und klauen zig Zigaretten

244

Kommt das iPhone 8 mit einer revolutionären Ladefunktion?

4.219

Leipziger Jugend kämpft gegen Abschiebung eines Mitschülers

2.685

Wirbel um Björn Höckes Demo-Teilnahme

2.525

Polizei hilft Schülerin bei Mathe-Hausaufgaben

1.344

Schmuggler wollten Zollhunde mit Steaks täuschen

1.303

Interne E-Mail verrät: AfD fürchtet sich vorm Verfassungsschutz

2.148

Berlinale: Vier Menschen werden beim Gewinner-Film ohnmächtig

5.144

Hat Leonard Freier schon die Nächste? Dieses Foto soll es beweisen

4.470

Urologen begeistern mit lustigem Warteschleifen-Song

4.080

Gericht entscheidet: Kein Flüchtlings-Status für Syrer

617

Verliebter Mann löst mit Heiratsantrag Polizei-Einsatz aus

4.720

Aus Verzweiflung: Flüchtlinge in der Türkei verkaufen ihre Organe

2.476

Auf diesem Bild will uns Micaela Schäfer nicht ihren Körper zeigen

7.574

Lässt sich Pietro hier das Gesicht von Alessio tätowieren?

2.700

Behinderte Tochter von Fussball-Star wird jetzt Topmodel

5.129

Carmen Geiss leistet sich peinlichen Photoshop-Fail

9.326

Dicker Kult-Torwart futtert erstmal gemütlich auf der Bank

3.356

GZSZ-Star Isabell Horn lüftet Baby-Geheimnis

9.949

Lufthansa-Crew bei Autounfall verletzt: Flug muss storniert werden

4.741

WhatsApp bekommt Snapchat-Funktion

4.948

Mit 431 PS in den Tod: Sportwagen schleudert auf Autobahn gegen Lkw

11.741

Heiß! Diese berühmte Schönheit zeigt sich oben ohne

9.699

Nach Rücktritt von Flynn: Das ist Trumps neuer Sicherheitsbertaer

925

Mordprozess um Horror-Haus: Sagt jetzt auch Wilfried W. aus?

1.236
Update

Flugzeug kracht in Einkaufs-Zentrum! Alle Insassen tot

11.667

Rechte Terrorzelle: Sachsen ermittelt gegen Reichs-Druiden

6.090

Schon wieder Tierquäler! Halbierter Hund gefunden

5.381

Er floh vor seinem Brutalo-Papa! Misshandelter Junge (12) ohne Ticket im ICE

7.840

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

4.508

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

2.239

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

4.968