Hurrikane aus Amerika nehmen Kurs auf Europa: Was uns jetzt blüht

Top

Vulkanausbruch in Urlaubsparadies! Hälfte der Bevölkerung auf der Flucht

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

5.758
Anzeige

In diesem Auto verunglückte ein Baby: Fuhr der Vater zu schnell?

Neu
5.223

Das sagen die DVB zu den Tür-Fallen in Bussen und Bahnen

Dresden - Schließen die Türen von Bus und Bahn bei den Dresdner Verkehrsbetrieben zu schnell? Das sorgt für große Diskussionen unter den MOPO24-Lesern. Jetzt äußerrt sich die DVB zu den Vorwürfen.
Die Türen der Straßenbahnen schließen schneller, als manchem Fahrgast lieb ist.
Die Türen der Straßenbahnen schließen schneller, als manchem Fahrgast lieb ist.

Von Stefan Ulmen

Dresden - Schließen die Türen von Bus und Bahn bei den Dresdner Verkehrsbetrieben zu schnell?

Das sorgte für große Diskussionen unter den MOPO-Lesern. Nachdem wir über mehrere Fälle berichtet hatten, gab es zahlreiche Reaktionen.

Wie die Staatsanwaltschaft auf Anfrage erklärte, ist der Fall von Edith M. (89) dort noch in Arbeit. Es wird wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen einen Straßenbahnfahrer ermittelt, so ein Sprecher. Die Seniorin war nach Angaben ihres Sohnes am Schillerplatz in eine Tür eingeklemmt und sechs Meter weit mitgeschleift worden.

Zahlreiche Zuschriften an die Redaktion berichteten von eingeklemmten Passagieren, Kinderwagen oder Rädern.

DVB-Sprecher Falk Lösch (50) verwies erneut auf die drei Sicherungssysteme und erklärte: „Das sind EU-Vorschriften, wir liegen darunter. Heißt: Unsere Systeme sind empfindlicher eingestellt. Und wenn der Verdacht besteht, dass technisch etwas nicht funktioniert haben könnte, wird das untersucht.“

Die MOPO-Anfrage nach einem Praxistest (beispielsweise in einem Betriebshof) lehnte er ab.

Leserbriefe zum Thema:

Leserbriefe.
Leserbriefe.

„Manche Busfahrer verlassen sich nur auf die Technik“

Manche Bustüren schließen wesentlich eher als nach „nur“ 4 Sekunden. Da sind die Fahrgäste ausgestiegen, man setzt gerade seinen Fuß in den Bus und die Tür beginnt schon wieder mit dem Schließvorgang. - Falk Lehmann

"Kenne ich ..."

Diese Erfahrung musste ich schon zweimal machen. Mein Glück war in dem Moment nur, dass ich im Elektrorollstuhl sitze und mich dieser vor Einklemmung in der Tür schützte. - K. Just

Ich wollte an der Haltestelle Niederseidewitzer Weg aus dem Bus steigen. Meine Tochter war etwa 3 Wochen alt, und der Bus hätte meinen Kinderwagen fast eingeklemmt! Dabei knallte dieser hart auf den Fußweg. Glücklicherweise ist nichts passiert. Aber es hätte auch ganz anders ausgehen können. - Marie Heinzelmann

Diese Erfahrung hat meine 88-jährige gehbehinderte Mutter bereits mehrfach mit der Straßenbahn gemacht und wurde dabei auch schon mal fast eingequetscht. Seitdem hat sie Angst mit der Bahn zu fahren. Als ich einen Straßenbahnfahrer daraufhin absprach, bekam ich zur Antwort: „Das ist aus Umweltgründen so, dass die Tür automatisch nach 3 Sekunden zugeht.“ Gut, dass Sie sich dem Thema annehmen. Wäre schön, wenn seitens der DVB sich da etwas tut. - Martina Neumann

"Erst wenn was Schlimmeres passiert, wird gehandelt ...!"

Die DVB wird erst handeln wenn etwas Schlimmeres passiert oder der mediale Druck größer wird. Was sehr auffällig ist, manche Busfahrer verlassen sich nur auf die Technik. Sonst würde sich nicht erklären lassen, dass es bei manchen Fahrten (ich sitze täglich fast zwei Stunden in den Fahrzeugen der DVB), nicht nur einmal passiert. - Sven Sowart

Achtung, Tür schließt!

Kommentar von Stefan Ulmen

Das Thema kommt daher wie aus der Schublade „Sommerloch“ - doch dafür ist es viel zu ernst: Die Beschwerden der DVB-Fahrgäste über zu schnell schließende Türen bei Bussen und Bahnen müssen ernst genommen werden.

Das zeigen sowohl Zahl als auch Beispiele der Schilderungen von Lesern, die die MOPO in den letzten Tagen erreichten. Wer weiß, wie viele Vorkommnisse es noch gab? Die im Alltagstrubel untergingen und deshalb nicht als Beschwerde eingereicht wurden?

Die DVB mögen argumentieren, dass sie täglich knapp 500 000 und im gesamten Jahr rund 53 Millionen Passagiere befördern. Und dass ein paar Dutzend (veröffentlichte) Kritiken dagegen doch sehr wenig sind. Dennoch macht es mich sehr nachdenklich, dass ein DVB-Kunde, der mehr als zwei Stunden am Tag in den Fahrzeugen verbringt, solche Vorfälle fast täglich erlebt, wie er schreibt. Zwar werden diese von Seiten des Unternehmen bedauert - doch muss erst, wie einer der Leser fragt, „etwas Schlimmes“ passieren, bevor die DVB handeln?

Diesem schwierigen Thema kann ich nur eine positive Seite abgewinnen: Wir alle sollten beim Ein- und Aussteigen in Bussen und Bahnen besonders gut aufpassen - auf uns selbst, aber vor allem auf unsere Mitmenschen, die körperlich eingeschränkt sind.

Fotos: Eric Münch, privat

Mann mit "Loch im Schritt" masturbiert vor junger Frau im Zug

Neu

Hier verkündet Frauke Petry ihren nächsten Rückzug

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

62.587
Anzeige

Er ist zwölf Jahre jünger! Hat sich Heidi Klum schon den Nächsten geangelt?

Neu

Dresdens umstrittenste Abschiebung wird zum Härtefall

Neu

Wie aus einem SciFi-Film: So überwacht China seine Bürger

Neu

Saudumm: Einbrecher pennt auf Couch ein

Neu

Davor brauchst Du jetzt keine Panik mehr zu haben!

94.481
Anzeige

Berlin bringt Schweinehaltung vor Verfassungsgericht

Neu

Frau muss die Nacht auf dem Flughafen verbringen und dreht Musikvideo mit Mitarbeitern

Neu

Täter geben Schläge und Tritte auf Fußball-Profi Großkreutz zu

Neu

Wie viel weiß mein Auto bald über mich?

Neu

Großbrand in Wohnhaus: Was hier geschah, könnte jedem passieren!

Neu

Extrawurst? Twitter will seine Regeln für Trump anpassen

Neu

Junger Mann verwundert: Nachbarin setzt sich jeden Abend in ihr Auto

Neu

Liebt Miss Universe Germany diesen Profi-Kicker?

Neu

"Das war Spitze": Halbnackter Opi macht hier den Flitzer

Neu

Erster Test in Dubai: Das soll das Taxi der Zukunft sein

Neu

Unfall auf A81: Frau schwebt in Lebensgefahr

Neu

Wei geht es jetzt weiter mit der besetzten Volksbühne?

Neu

Nach Tegel-Volksentscheid: Jetzt soll Brandenburg abstimmen

Neu

Mann bestellt Schuhe und erlebt böse Überraschung

Neu

Er erwürgte seine Frau, während die Kinder zugucken mussten

Neu

Kurz nach der Wahl schmeißt Brandenburgs Bildungsminister Baaske hin

216
Update

FDP will nicht neben AfD im Bundestag sitzen

2.024

Schwangere stirbt in Asyl-Unterkunft: War es Mord?

2.792

Wanderer sind so übertrieben high, dass sie es nicht mehr vom Berg runter schaffen!

1.300

Massencrash auf A4: Einsatzkräfte kommen fast nicht durch Rettungsgasse

4.820

So viel muss der Steuerzahler für den neuen Mega-Bundestag blechen

2.229

Frau muss ausgefüllten Stimmzettel vor Wahlhelfern zerreißen

6.108

Krasse Verwandlung: 25-Jährige lässt sich von Beziehungsaus nicht unterkriegen

3.732

Nach Berliner Wahlschlappe: SPD will sich stärker von Linke abgrenzen

150

Anwohner fassungslos! Joggerin verrichtet großes Geschäft in Vorgärten

3.086

Rapper in Sorge: Sido und Kool Savas nicht mehr angesagt?

1.300

Darauf wartet Daniela Katzenberger schon seit der Hochzeit

2.404

20 Jahre alter Autofahrer prallt gegen Baum und verbrennt im Wagen

2.354

Armee findet weitere Leichen in Massengrab

1.743

Anschlagserie im Bahnhof: Ein Stresstest für die Spezialeinheiten

1.328

Mann missachtet Stoppschild, kracht gegen Beton-Laster und stirbt

1.940

Diebe überfallen Autohaus und krachen bei Flucht in Tankstelle

1.790

In diesem Dorf wählte fast jeder Zweite die AfD: Aber warum?

27.036

Studentin von zwei Männern auf Tischtennis-Platte vergewaltigt

30.742

Rollstuhlfahrerin stürzt Uferböschung hinab in Talsperre

2.218

Könnt Ihr den Einhorn-Kult auch nicht mehr ertragen?

1.145

Nach Mia Rose: Melanie Müller plant schon Baby Nummer 2

1.923

Seit drei Jahren Lärm-Terror! Supermarkt raubt Anwohner den Schlaf

8.007

Prozess gegen mutmaßlichen IS-Drahtzieher Abu Walaa beginnt

378

Polizei benötigt Hilfe: Woher kommt das tote Baby im Müllsack?

681

Tödlicher Unfall: Fahrer unter Bagger begraben

582

Was macht der Linienbus hier auf dem Gehweg?

845

Ist diese Hallenserin die schönste Frau des Universums?

4.716

Nach Cathys intimer Sex-Beichte: Jetzt spricht Richard Lugner!

11.530

Mann beobachtet Frau bei Notdurft und flippt aus

6.937

Mann schmuggelt ein Kilo Gold im Hinterteil

2.279

Trainer missbrauchte jahrelang seine Schützlinge

4.353