Schumachers Ex-Manager: "Seine Familie sagt nicht die volle Wahrheit"

TOP

Riesen-Razzia in Dresden! Bundespolizisten stürmen Dutzende Wohnungen

TOP
Update

Knast-Details! Hoeneß hatte Angst vor Fotos in der Dusche

TOP

Rentner tot in Tiefkühltruhe in Berlin entdeckt

NEU

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
9.854

Innenstadt abgeriegelt: Heute beginnt die Bilderberg-Konferenz

Dresden - In Dresden laufen die letzten Vorbereitungen für die Bilderberg-Konferenz. Vier Hundertschaften der Polizei bewachen bis Sonntag das Treffen von 130 Teilnehmern aus 20 Ländern. Im
Sprengstoffexperten untersuchen die Busse für die Gäste vor dem Hotel.
Sprengstoffexperten untersuchen die Busse für die Gäste vor dem Hotel.

Von Dominik Brüggemann

Dresden - In Dresden laufen die letzten Vorbereitungen für die Bilderberg-Konferenz. Vier Hundertschaften der Polizei bewachen bis Sonntag das Treffen von 130 Teilnehmern aus 20 Ländern.

Im Fokus: Das Taschenbergpalais Kempinski, wo am Abend die 64. Bilderberg-Konferenz beginnt.

Das Areal um das Luxus-Hotel ist hermetisch abgeriegelt, ein Betonzaun aufgestellt. Sprengstoffexperten suchen Busse für die Gäste der Konferenz ab, Polizisten patrouillieren.

Auf den Dachgängen des Zwingers, am Postplatz und am Theaterplatz haben sich am Mittag erste Schaulustige und Demonstranten versammelt. Bei der Stadt Dresden sind insgesamt 20 Demonstrationen und Versammlungen bis Sonntag angezeigt worden.

Zum Treffen der streng abgeschirmten Bilderberg-Konferenz kommen unter anderem der König der Niederlande, Willem-Alexander (49), Ex-US-Außenminister Henry Kissinger (93), sowie drei deutsche Minister. Auch Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich (57, CDU) steht auf der Gästeliste. Er wird an einem Abendessen der Konferenz teilnehmen.

Dresdens Oberbürgermeister Dirk Hilbert (44, FDP) hat keine Einladung erhalten, begrüßte aber im Vorfeld das Treffen in Dresden.

Ex-Außenminister Henry Kissinger (3.v.l.) ist in Dresden angekommen.
Ex-Außenminister Henry Kissinger (3.v.l.) ist in Dresden angekommen.

UPDATE 16:10 Uhr:

Die ersten Teilnehmer der dreitägigen Bilderberg-Konferenz sind im Hotel Kempinski eingetroffen. Gesichtet wurden José Manuel Barroso, der frühere Präsident der EU-Kommission und Ex-US-Außenminister Henry Kissinger.

Viele Teilnehmer kommen mit Privatjets nach Dresden. Die Konferenz beginnt heute mit einem Abendessen.

Hans-Werner Sinn (68) ist ein deutscher Ökonom, Hochschullehrer und ehemaliger Präsident des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung.
Hans-Werner Sinn (68) ist ein deutscher Ökonom, Hochschullehrer und ehemaliger Präsident des ifo Instituts für Wirtschaftsforschung.
Auch der Belgische Premierminister Charles Michel (40) ist der Einladung gefolgt.
Auch der Belgische Premierminister Charles Michel (40) ist der Einladung gefolgt.
Das Areal um das Taschenbergpalais ist abgeriegelt.
Das Areal um das Taschenbergpalais ist abgeriegelt.
Die ersten Gegendemonstranten haben sich am abgeriegelten Areal eingefunden.
Die ersten Gegendemonstranten haben sich am abgeriegelten Areal eingefunden.
Schaulustige auf den Dachgängen des Zwingers.
Schaulustige auf den Dachgängen des Zwingers.

Fotos: Steffen Füssel; Holm Helis; dpa

Selbstbefriedigung im Camp? Kader erklärt wie es geht

NEU

Gnade! Obama erlässt Whistleblowerin 28 Jahre Haft

NEU

Weil es zu lange dauerte! Frau überfährt absichtlich Hund

NEU

RB-Trainer Hasenhüttl sicher: Leipzig in Top-Verfassung für Rückrunde

NEU

Brand zerstört Dutzende Häuser in Touristenstadt

NEU

Kunst oder Blasphemie? Mann wegen Liegestütze auf dem Altar verurteilt

NEU

Hat es jetzt in echt gefunkt? GZSZ-Liebespaar postet innige Kuba-Bilder

NEU

Drogendeal geplatzt: Frau beschwert sich bei der Polizei

NEU

Diese blauen Bäume aus Deutschland verwirren Menschen weltweit

2.277

Sarah Lombardi: Sie hätte sich auch ohne Affäre von Pietro getrennt

3.140

Beim Dreh! Syrer von MDR-Filmteam hunderte Meter von Rechten gejagt

6.592

Erdloch verschluckt fast kompletten Lkw samt Fahrer

1.678

Das Baby ist da! Sarah Connor zum vierten Mal Mutter

3.021

Schrecklich! Völlig abgemagerte Bären betteln um Essen

5.196

Ballerte ein Hannover-Fan mit einer Waffe auf Polizisten?

2.585

27-Jähriger soll "Ungläubige" getötet haben! Schriftzeichen an Wand gemalt

5.517

Schießerei in Mexikos Urlaubsparadies: Vier Tote in Cancún

1.292

Mit HIV angesteckt: Frau fordert 110.000 Euro Schmerzensgeld

2.977

Bullenkopf-Skandal! Heute fällt das Urteil für Dynamo

4.473

Neue Details! Amri wurde nach Anschlag in Bus erkannt und gefilmt

5.459

Schlangen-Alarm! "Die waren drin bis in meine Vagina"

8.879

Feuerwehr rückt an, um Pferd aus vereistem Pool zu retten

2.557

Internet-Betrüger zocken WhatsApp-User ab

5.436

An diesem Tag haben die Deutschen am meisten Sex

7.969

Versehentlicher Luftangriff! Kampfflugzeug tötet mindestens 50 Menschen

2.661

Deutsche Handballer im Schongang ins WM-Achtelfinale

1.125

Großes Comeback: Diese beiden sind bald TV-Kollegen

5.763

Kuriose Postsendung: Zollamt findet 140 getrocknete Frösche in Paket

1.614

Cindy Crawfords Tochter zeigt uns ihre heiße Bikini-Figur

3.090

Bock auf Bier? Einbrecher betrinkt sich und geht wieder

2.168

Stiftung Warentest warnt: Dieser Tee könnte krebserregend sein!

9.177

Alarmgesicherte Unterhose soll vor Übergriffen schützen

5.134

Russischer Hodennagler flüchtet nach Frankreich

8.175

Rapper Kay One trauert um Kumpel! Er starb bei Horror-Crash

11.162

Vorsicht! Drogerie "dm" warnt vor dieser Fake-App

3.982

250-Kilo-Fliegerbombe in Leipzig gefunden

6.540
Update

Belgischer Flügelspieler im Visier von RB Leipzig

3.102

Achtung! Diese süße WhatsApp-Nachricht ist gefährlich

11.022

Das sagt Jens Büchners Freundin zur Drillings-Beichte im Dschungel

13.031

DSDS-Kandidat Isma nach Interview verhaftet

11.112

Einbrecher entleert Hunderte Getränkedosen einer Diskothek

1.789

Diese Promi-Lady macht jetzt auf düster und keiner erkennt sie

6.422

Frau zieht vor Donald Trump plötzlich blank

3.264