BMW rammt vier Autos: Schwerer Unfall in der Gret-Palucca-Straße

Dresden - Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagnachmittag in der Gret-Palucca-Straße in Dresden.

Der schwarze BMW rammte die anderen Fahrzeuge.
Der schwarze BMW rammte die anderen Fahrzeuge.  © Roland Halkasch

Gegen 13.45 Uhr war der Fahrer eines BMW 5er in Richtung Parkstraße unterwegs. Plötzlich und aus noch nicht geklärter Ursache verlor er die Kontrolle über sein Auto.

Mit dem Kombi krachte er gegen vier parkende Autos. Das bestätigte die Polizei Dresden auf Nachfrage von TAG24. Die Fahrzeuge wurden dabei zum Teil schwer beschädigt wurden. Es entstand hoher Sachschaden.

Der BMW-Fahrer und sein Beifahrer wurden verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Über den Grad der Verletzungen ist noch nichts bekannt.

Die Gret-Palucca-Straße war vorübergehend gesperrt. Derzeit ermittelt die Polizei Dresden noch zur Unfallursache.

Vier weitere Autos wurden beschädigt.
Vier weitere Autos wurden beschädigt.  © Roland Halkasch

Titelfoto: Roland Halkasch

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0