Feuerwehr-Einsatz! Brand in Dresdner Hochhaus

Wie es zu dem Brand kam, ist derzeit nicht bekannt.
Wie es zu dem Brand kam, ist derzeit nicht bekannt.  © Roland Halkasch

Dresden - Großeinsatz für die Dresdner Berufsfeuerwehr! Gegen 14 Uhr ging der Alarm ein: Auf einem Balkon eines Hochhauses auf der Altenzeller Straße war ein Feuer ausgebrochen.

Als die Kameraden der Wachen aus Löbtau und Albertstadt eintrafen, brannten Gegenstände auf einem Balkon in der zweiten Etage.

Durch den Einsatz eines Stahlrohres konnten die Flammen jedoch schnell gelöscht werden.

Personen kamen nicht zu Schaden. Der oder die Bewohner der Wohnung waren nicht anwesend.

Was das Feuer auslöste, ist noch unklar. Die Polizei ermittelt.

Der oder die Bewohner der betroffenen Wohnung waren nicht zu Hause, als das Feuer ausbrach.
Der oder die Bewohner der betroffenen Wohnung waren nicht zu Hause, als das Feuer ausbrach.  © Roland Halkasch

Titelfoto: Roland Halkasch


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0