Alarm in der Centrum Galerie: Mitten im Last-Minute-Shopping Evakuierung

Dresden - Ist das bitter! Für alle Last-Minute-Shopper gab es am Montag einen echten Schock. Denn mitten im Besorgen der letzten Geschenke musste an Heiligabend die Centrum Galerie geräumt werden.

Die Menschen stehen am Heiligabend vor der evakuierten Centrum Galerie.
Die Menschen stehen am Heiligabend vor der evakuierten Centrum Galerie.

Gegen 12.15 Uhr mussten alle das Gebäude sofort verlassen.

Die Kunden stehen nun vor dem Center und warten, dass es bald wieder reingeht und es sich hoffentlich nur um einen Fehlalarm handelt.

Viel Zeit bleibt schließlich nicht mehr, 14 Uhr schließen alle Geschäfte.

Update, 12.35 Uhr: Nach einer kurzen Weile dürfen Mitarbeiter und Kunden das Center wieder betreten. Vermutlich wurde durch einen Kunden der Feueralarm ausgelöst.

Update, 13.08 Uhr: Die Polizei in Dresden teilte auf Nachfrage mit, dass sie gar nichts erst anrücken musste, weil es sich ganz offenbar um einen Fehlalarm handelte.

Einsatzkräfte eilten zur Centrum Galerie. Offenbar handelt es sich aber um einen Fehlalarm.
Einsatzkräfte eilten zur Centrum Galerie. Offenbar handelt es sich aber um einen Fehlalarm.