Deckel drauf und helfen! Das kannst Du auch

TOP

Bombendrohung gegen türkisches Restaurant in Bielefeld!

1.903
Update

Krawalle und Demonstrationen gegen Front National

1.620

Zu betrunken für Fußball! Polizei nimmt Affe und Banane fest

1.859

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

4.307
Anzeige
5.669

Dresdner Kindervereins-Chef zockt Viertelmillion ab

Jahrelang wirtschaftete er in die eigene Tasche, auch ermittelt wurde gegen ihn schon! Warum ist bis heute nichts gegen den Chef des Stadtjugendrings passiert?

Von Steffi Suhr

Thomas M. (55) holte sich am Dienstag beim Amtsrichter eine Bewährungsstrafe 
ab.
Thomas M. (55) holte sich am Dienstag beim Amtsrichter eine Bewährungsstrafe ab.

Dresden - Korruption in Reinkultur: Als Chef vom Stadtjugendring Dresden und diverser Kindervereinigungen wirtschaftete sich Thomas M. (55) über eine Viertelmillion Euro in die eigene Tasche. Am Dienstag kassierte der gelernte Diplompädagoge dafür 22 Monate Bewährung.

Als Chef diverser Vereine für Dresden und Umgebung agierte Thomas M. jahrelang.

Er saß in Ausschüssen, war Ansprechpartner für jedermann, galt als Experte. Was keiner ahnte: Der Mann wirtschaftete sich massiv in die eigene Tasche. Mit zwei Firmenchefs (kassierten inzwischen Geldstrafen) handelte er aus, dass sie Aufträge für Bauarbeiten in Jugendclubs, Abrissarbeiten an Gebäuden mit Flutschäden oder für Neubauten bekommen.

Dafür bekam er Geld. Die „Honorare“ für Thomas M. wurden einfach in die Bauverträge mit eingepreist. So kassierte er zwischen 2002 und 2009 über 250.000 Euro!

Der Jugendclub in Langebrück. Thomas M. schloss zahlreiche dubiose Bauverträge ab.
Der Jugendclub in Langebrück. Thomas M. schloss zahlreiche dubiose Bauverträge ab.

Obendrein rechnete er Personalkosten für die Kitas des Stadtjugendrings falsch ab.

Während die Mitarbeiter nicht tarifgebunden bezahlt wurden, stellte Thomas M. der Stadt Dresden Tariflöhne in Rechnung. Schaden: 370.746 Euro!

Nachdem der Staatsanwalt 2008 begann, gegen den Vereinsmanager zu ermitteln, galt Thomas M. stets als verhandlungsunfähig.

Sogar ein Prozesstermin platzte. Ergebnis: Fast alle Vorwürfe sind verjährt. Am Dienstag gestand der Pädagoge den Rest über seinen Anwalt ein und bekam Bewährung.

Thomas M., der eine Privatinsolvenz hinter sich hat, sagte zu seinen persönlichen Verhältnissen lediglich: „Ich bin noch krankgeschrieben, arbeite nur stundenweise.“

Im Verein zur Förderung der Jugend (Schönfelder Hochland) firmiert er übrigens als Vorstandsvorsitzender ...

Fotos: Ove Landgraf

Junge Polizistin soll bewaffneten Mann angeschossen haben

5.235

So "stark" lästert Rocco über Xenia von Sachsen

3.010

So bringt Ihr Eure Liebste wirklich zum Orgasmus!

5.994

Mann rast in Heidelberg in Menschenmenge und flieht mit Messer

8.757

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.138
Anzeige

Eva Longoria schockt ihre Fans mit haarigem Geständnis

3.425

Mega-Stau nach Unfall! Sanitäter müssen zwei Kilometer laufen

6.630

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.587
Anzeige

Idiotisch und frivol! Präsidenten-Geburtstag kostet 2 Millionen

1.378

Wegen Amri weist Italien zwei Tunesier aus

1.103

Mann sucht München! Zug zieht Notbremse

3.727

Ermittlungen wegen zweier Leichen vor Mallorca

3.327

Diese junge Lotto-Millionärin bereut ihren Gewinn

5.879

Will ein Teil der AFD Frauke Petry stürzen?

3.078

Photoshop-Fail? Fans lästern über Selfie von Bachelor-Kattia

5.473

Müssen der BVB und die Bayern richtig blechen, wenn Schulz Kanzler wird?

3.513

Hertha- und Frankfurt-Fans liefern sich Massenschlägerei

7.678

Ungenutzte Asylheim-Plätze kosten 10.000 Euro am Tag

3.096

BMW kommt auf A46 ins Schleudern und tötet 22-jährigen Ersthelfer

6.258

Besitzer des Terror-Lasters droht die Pleite

10.203

Selfie-Verbot! Handys sollen zur Bundestagswahl draußen bleiben

1.104

SPD-Politiker Oppermann bezeichnet Höcke als Nazi

1.945

Kein Internet! 16-Jähriger rastet in Uromas Wohnung völlig aus

5.036

Was hat sich in diesem Haus abgespielt? Komplette Familie spurlos verschwunden

7.275

Skandal am Flughafen: DHL-Mitarbeiterin klaut Smartphones aus Luftfracht

7.424

Facebook löscht diesen freizügigen Post einer Trump-Protest-Aktion

4.559

Startverbot in der Champions League? RB-Boss Mintzlaff wiegelt ab

2.617

Nach heftigem Protest: WhatsApp bringt alten Status zurück

25.134

Dresden hat eine irre Videobotschaft an Donald Trump

15.299

Mit diesen Tricks bekommst Du bei McDonald's nie wieder kalte Burger oder Pommes

10.930

Statistisches Bundesamt rechnet mit dauerhaft hoher Zuwanderung

2.404

10 Jahre Haft! Kommen jetzt brutale Strafen für illegale Autorennen?

3.549

So denken die Europäer wirklich über Zuwanderung von Muslimen

6.584

Sprungbein beim Fußball gebrochen: Pietro Lombardi sagt Let's Dance ab

1.417

Tot! Mann läuft quer über A2 und wird von Lkw und Bus überrollt

3.831

Warum zeigt sich Sylvie Meis jetzt im heißen 80er Aerobic-Outfit?

2.739

Flüchtlinge finden leichter einen Kita-Platz

2.570

Anschläge auf Soldaten geplant: Terrorverdächtiger ist ein Berliner

826

Neuer Trump-Skandal im Weißen Haus: CNN und New York Times fliegen raus

3.209

Kassenwart der Tafel plündert Konto für SM-Spielzeug

3.914

Mehr als 30 Tote bei zwei schweren Unfällen in Südamerika

1.315

Böse Überraschung! Sex-Ferkel masturbiert ausgerechnet vor Zivilpolizistin

9.380