Totalschaden! Auto brennt auf B173 komplett aus

Der Seat Ibiza brannte komplett aus.
Der Seat Ibiza brannte komplett aus.

Dresden - Am Mittwoch ging auf der Coventrystraße (Autobahnzubringer A17/Gorbitz) stadteinwärts zwischenzeitlich gar nichts mehr. Denn ein Seat Ibiza brannte auf einmal komplett aus.

Gegen 14.50 Uhr loderten die Flammen zunächst aus der Motorhaube, der Fahrer konnte sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen und wurde nicht verletzt.

"Offenbar lag ein technischer Defekt vor. Der Seat Ibiza geriet während der Fahrt in Brand", sagte eine Sprecherin der Polizeidirektion Dresden.

Die Feuerwehr rückte an, um den Brand schnellstmöglich zu löschen. Am Auto entstand Totalschaden. Die B173 musste für den Feuerwehr-Einsatz in stadteinwärtiger Richtung zwischenzeitlich gesperrt werden.

Der Fahrer konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.
Der Fahrer konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Fotos: Roland Halkasch


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0