Dreier-Crash! VW erwischt Taxi und schiebt es auf Opel

Vermutlich war ein VW für den Unfall verantwortlich.
Vermutlich war ein VW für den Unfall verantwortlich.  © Ove Landgraf

Dresden - Heftiger Crash auf der Hamburger Straße in Dresden! Dort stießen am Donnerstag drei Fahrzeuge zusammen.

Beteiligt waren ein VW, ein Opel und ein Taxi. Nach ersten Informationen nahm der Volkswagen dem Taxi-Fahrzeug die Vorfahrt.

Beide Autos prallten zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Taxi noch gegen einen Opel geschoben.

Polizei und Rettungskräfte waren vor Ort. Wegen der Kollision kam es zu Verkehrs-Behinderungen auf der Cossebauder Straße.

Nach Informationen der Dresdner Verkehrsbetriebe fährt die Straßenbahn inzwischen wieder ungehindert an der Unfallstelle vorbei.

Auch das Taxi und der Opel waren von dem Unfall betroffen.
Auch das Taxi und der Opel waren von dem Unfall betroffen.  © Ove Landgraf

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0