Das will Judith Rakers beim SemperOpernball anders machen als Sylvie Meis

Dresden - Schöne Kompetenz statt tiefen Dekolletés - darauf setzt im nächsten Jahr der 15. SemperOpernball. "Miss Tagesschau" Judith Rakers (43) wird die glamouröse Nacht am 7. Februar 2020 an der Seite von Roland Kaiser (67) moderieren (TAG24 berichtete).

Die Neue an Rolands Seite: "Miss Tagesschau" Judith Rakers (43) freut sich auf den SemperOpernball in Dresden.
Die Neue an Rolands Seite: "Miss Tagesschau" Judith Rakers (43) freut sich auf den SemperOpernball in Dresden.  © Petra Hornig

Damit ist ein "Busenskandal", wie bei der diesjährigen Ballmoderatorin Sylvie Meis (41), nicht zu erwarten: Die niederländische Ex-Kickerfrau hatte zuletzt mit einem Extrem-Ausschnitt für nationale Verwirrung gesorgt.

"Ich halte schon Ausschau nach einem Rollkragenkleid", scherzt Rakers. Im gleichen Atemzug gesteht die Talkmasterin ("3nach9", "Talk am Dienstag"): "Ich habe zwar in der Tagesschau oft mit Dresden zu tun, aber ich war bis jetzt noch nie hier. Deshalb habe ich mir auch gleich für Februar eine Stadtführung gewünscht. Ich freu mich riesig auf Dresden und den Ball."

Ballchef Hans-Joachim Frey (54) ist glücklich: "Vor zehn Jahren habe ich Judith Rakers das erste Mal angefragt. Jetzt endlich klappt es."

Auch Roland Kaiser ist von der Frau an seiner Seite angetan: "Immer wenn ich sie im Fernsehen sehe, ist sie kompetent und charmant. Jetzt lerne ich sie persönlich kennen" - auch wenn er zu ihr aufschauen muss.

"Ich befürchte, dass ich einen Meter größer als Roland Kaiser bin", so Judith Rakers. "Ich werde trotzdem nicht in flachen Schuhen moderieren."

Und wahrscheinlich auch nicht mit Brillanten geschmückt. "Frau Rakers will genau abwägen, ob sie als Gesicht des öffentlich-rechtlichen Rundfunks Juwelen eines Juweliers tragen darf", verrät Ball-Juwelier Georg Leicht. Wir werden es ja sehen!

Für Roland Kaiser (67) wird es wieder ein "Heimspiel", wenn er im Februar den SemperOpernball moderiert.
Für Roland Kaiser (67) wird es wieder ein "Heimspiel", wenn er im Februar den SemperOpernball moderiert.  ©  dpa-Zentralbild/Sebastian Kahnert
Am Dienstag wurde Judith Rakers als neue Moderatorin des 15. SemperOpernballs in Dresden vorgestellt.
Am Dienstag wurde Judith Rakers als neue Moderatorin des 15. SemperOpernballs in Dresden vorgestellt.  © Petra Hornig
Sylvie Meis (41) hat an der Seite des Schlagerstars ausgedient.
Sylvie Meis (41) hat an der Seite des Schlagerstars ausgedient.  © Eric Münch

Titelfoto: Petra Hornig

Mehr zum Thema Dresden Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0