Studie beweist: Der Osten arbeitet länger als der Westen

Top

Können Forscher den Ausgang einer Wahl voraussagen?

Neu

Zwei Bundeswehr-Soldaten sterben bei Hubschrauber-Absturz

Neu

Immer mehr Reizgas-Attacken! Kommt bald das Verkaufs-Verbot?

Neu

Tag24 sucht genau Dich!

33.392
Anzeige
4.798

Dresdner Orte haben nach 18 Jahren noch Eingemeindungsfrust

Stadtteile wie Gompitz, Langebrück und Weixdorf werden diesen Monat volljährig - Zeit für eine Bilanz.

Von Pia Lucchesi

Weißigs Vize-Ortsvorsteher Hans-Jürgen Behr kämpft für die Beseitigung dieser Engstelle am Gönnsdorfer Berg. Schulbusse kommen dort regelmäßig in die Bredouille.
Weißigs Vize-Ortsvorsteher Hans-Jürgen Behr kämpft für die Beseitigung dieser Engstelle am Gönnsdorfer Berg. Schulbusse kommen dort regelmäßig in die Bredouille.

Dresden - Diesen Monat vor 18 Jahren wurden Gompitz, Kauscha, Langebrück, Mobschatz, Schönfeld-Weißig und Weixdorf in die Landeshauptstadt eingemeindet. Bildlich gesprochen: Dresden bekam 1999 seine letzten "Babys", die jetzt volljährig sind. Zwei Ortsvorsteher ziehen Bilanz.

"Quasi zum 18. Geburtstag schenkt sich Langebrück im Herbst seinen ersten Bürgerentscheid. Die Einwohner sollen bestimmen, wie sich der Ort weiter entwickelt", sagt der Langebrücker Ortsvorsteher Christian Hartmann (42, CDU).

Der Landtagsabgeordnete bekleidet seit 18 Jahren das Amt. In dieser Zeit wuchs der Ort maßvoll, investierte man viel in die Infrastruktur (Kitas, Grundschule, Bürgerhaus, Feuerwehr, Abwasser).

Langebrück steht gut da und vor der Wahl, ob es den Luftkurort-Traditionen beim Bauen im Ort weiterhin Respekt zollt oder sich öffnet.

Christian Hartmann ist seit 1999 Ortsvorsteher von Langebrück und seit 2012 
Vorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung Sachsen.
Christian Hartmann ist seit 1999 Ortsvorsteher von Langebrück und seit 2012 Vorsitzender der Kommunalpolitischen Vereinigung Sachsen.

Hartmann spricht von "gemischten Gefühlen" und einem "stiefmütterlichen" Verhältnis, wenn er die Beziehung des Ortschaftsrates zu Stadtverwaltung und -rat skizziert. "Mit dem Ortschaftsrat wird leider nicht auf Augenhöhe gesprochen", sagt der Politiker. Er bleibt im Bild, wenn er sagt: "Beide Elternteile haben nicht bemerkt, dass die Kinder erwachsen geworden sind."

Hans-Jürgen Behr (70, CDU) lenkte über zwei Jahrzehnte die Geschicke im wohlhabenden Schönfeld-Weißig. Er handelte den Eingemeindungsvertrag mit aus. "Dresden hat den bis heute noch nicht erfüllt", schimpft der heutige Vize-Ortsvorsteher. Schönfeld-Weißig strebt deshalb gegenwärtig ein zweites Schlichtungsverfahren bei der Landesdirektion an.

Behr nervt es, dass seine Ortschaft auf Entscheidungen der Fachämter keinen Einfluss mehr habe, die Stadt eigene Pläne forciere und die der Ortschaft blockiere. Er fordert Lösungen für das urbane Wachsen der Ortsteile, das Stellplatz-Problem vor der Weißiger Schule oder den grundhaften Ausbau der Pillnitzer Straße.

Der umstrittene Vollblut-Politiker kündigt an: "Ich will keine Kompromisse mehr machen."

Nicht alle gaben sich freiwillig hin

Dresden wächst seit seiner Gründung. Die Stadt vergrößerte ihr Territorium im Lauf der Jahrhunderte auf kurfürstlichen Befehl und durch Eingemeindungen.

Vier große Eingemeindungswellen gab es im 20. Jahrhundert: 1903, 1921, 1950 und nach 1990. Während Ortschaften wie Kaditz, Übigau und Mickten sich bemühten, Teil der Stadt zu werden, wehrten sich wohlhabende Gemeinden wie das Bad Weißer Hirsch, Niedersedlitz, Blasewitz und Loschwitz lange gegen die Zwangseingemeindung.

Altdresden breitete sich im Jahre 1549 auf einer Fläche von nur rund 160 Hektar aus. Seit 1999 besitzt Dresden eine Größe von 32.830 Hektar. Die Einwohnerzahlen stiegen von 14.793 im Jahr 1603 auf 543.825 in 2015.

Kein neuer "Kinderwunsch"

Der Hunger der Stadt ist gestillt: Aktuell verfolgt Dresden keine Pläne für neue Eingemeindungen. Von den Gemeinden im Speckgürtel hat im Moment auch keine Lust, nach Dresden "einzuheiraten". Elbflorenz verfolgt eine neue Wachstums-Strategie. Es verdichtet sein Zentrum und gibt Lücken zur Bebauung frei, um Platz zu schaffen für neues Wohnen, Leben und Arbeiten.

Die Stadtplaner erklären: Die Ära der Neubausiedlungen auf der grünen Wiese ist vorbei.

Fotos: Eric Münch, Ove Landgraf

Deutscher nach Schlägerei auf Mallorca gestorben

5.886

Ein Ostfriese sucht seine Traumfrau und ist schonungslos ehrlich

6.849

Mit dieser Funktion weisst Du alle Neuigkeiten als Erster

26.622
Anzeige

Festgenommene Linda: Droht der IS-Kämpferin nun die Todesstrafe?

12.196

Nach starken Regenfällen: Entwarnung in Nordhessen

107

Jetzt reicht's! Schwangere Melanie Müller kotzt sich über Hater aus

3.150

Rechte Mission gescheitert: Kapitän der "Identitären" wegen Schlepperei verhaftet

6.927

Die Beste, je getestete Zahnzusatz-Versicherung Deutschlands

23.293
Anzeige

Kellerbrand in Hochhaus: 70 Bewohner evakuiert!

1.913

Peinlicher Fehler: Verrät RTL schon, wer heute keine Rose bekommt?

21.919

Messerstecherei wegen Fahrrad! War es Notwehr?

230

Pärchen will Abendessen: Dann entdecken sie diese Riesen-Spinne

15.279

Hubschrauber der Bundeswehr abgestürzt! Zwei Personen an Bord

2.659
Update

"Er ist verrückt", Mikrofon-Panne belegt, was Senatoren von Trump halten

2.831

Heftige Überschwemmungen: Dieser Landkreis versinkt komplett in den Fluten

15.269

Ist das hier Martin Schulz, der für russische Fenster wirbt?

1.555

Fans sauer! Will Helena Fürst sie beim Fernseh-Abend abzocken?

2.856

Ohrfeige für den Busfahrer! Betrunkener randaliert im Nachtbus

1.611

Gewalt und Todesdrohungen gegen die eigenen Eltern

189

Darum verstecken Flugbegleiter eine Hand beim Boarding

17.166

Aus Rache? 18-Jähriger attackierte Polizei-Wache mit Molotow-Cocktail

156

Obdachloser schubst junge Frau vor U-Bahn! So rechtfertigt er sich jetzt

3.471

Schock auf Studentenparty! Hunderte Feiernde müssen Club verlassen

5.834

Verstörende Werbung! Gehört Leipzig jetzt schon zu Berlin?

6.602

Drei Teenager versuchen, 35-Jährige zu vergewaltigen

16.836

Dauerregen bringt Brandschutzmauer zum Einsturz!

2.349

Viele Flüchtlinge fallen auf Fake-Versand rein

658

Junkie bricht in Haus ein und muss danach sofort ins Krankenhaus

577

Neugeboren! Doch der Vater dieses Babys ist schon seit Jahren tot

4.279

17-Jähriger knutscht mit Freundin, wenig später ist er tot

10.136

73-Jähriger grundlos in Gleisbett geschubst! Schwer verletzt

2.359

Terror-Unterstützung: Salafisten-Prediger muss in den Knast

989

Zementwerk komplett überflutet! Hier geht gerade nichts mehr

5.147

Primark unter Beschuss! Sollen Siebenjährige etwa schon Brüste haben?

5.163

Dieser heiße Typ hat ein schlüpfriges Geheimnis

2.567

Aus Rache! 20 Männer lassen 17-Jährige vergewaltigen

25.794

Hier liegt ne halbe Tonne Gras beim Zoll

1.917

Welche sexy Nixe zeigt denn hier ihr Baby-Bäuchlein?

4.361

Gericht verhindert Abschiebung eines IS-Terroristen aus Deutschland

2.211
Update

Mit dieser miesen Masche überlistete ein falscher Italiener einen Supermarkt

339

Was ist eigentlich aus Kult-Komiker Jürgen von der Lippe geworden?

5.435

Blutiger Anschlag auf Kraftklub-Kritiker Kohlmann

11.171

Hier steht eine Recycling-Anlage in Flammen

543

FSV Frankfurt: Ohne Träume in der Regionalliga überleben

248

Schock-Diagnose: So schwer krank ist Christine Neubauer

14.736

Wegen Regen: Baum stürzt auf Straßenbahnschiene

187

Taxifahrer bekommt während der Fahrt Blowjob

10.353

Tausende Reisende betroffen: Hochwasser bremst Bahnverkehr aus

6.490

Superman mit Schnurrbart?! Dreharbeiten unter Extrembedingungen

1.378

Diebe knacken Audis mit Funkschlüssel

441

Dreist! 28-Jähriger rast winkend an Polizei vorbei

5.115

Kurz nach Hirn-OP: Mit riesiger Narbe hält McCain Brandrede im Kongress

2.128

Zoo Frankfurt: Dieser Affe soll die Weibchen glücklich machen

92

Mann soll Mädchen (11) vergewaltigt und geschwängert haben

11.697