Eklat in Jena! Scharfer Gegenwind für Merkel

TOP

Rundfunkrat schießt scharf gegen Burka-Sendung

TOP

Ist diese Barbie gefährlicher als Donald Trump?

NEU

Diese vier Städte wollen Diesel-Autos verbieten

NEU

Diese Spiele könnt ihr jetzt bei Facebook zocken

204
1.595

Play-off-Viertelfinale: Löwen, lasst die Muskeln spielen!

Dresden - Lassen die Dresdner im vierten Play-off-Viertelfinal-Spiel am Freitag mit den Fischtown Pinguins die Muskeln spielen und sorgen daheim für die Vorentscheidung?
Physiotherapeut René Wallner massiert die Oberschenkel von Arturs Kruminsch locker. Trotz der vielen Play-off-Spiele herrscht auf der Massagebank Normalbetrieb.
Physiotherapeut René Wallner massiert die Oberschenkel von Arturs Kruminsch locker. Trotz der vielen Play-off-Spiele herrscht auf der Massagebank Normalbetrieb.

Von Enrico Lucke

Dresden - Dank der Physiotherapeuten sind die Muskeln wieder locker. Das Selbstvertrauen ist groß, sie Stimmung im Team ist super. Lassen die Dresdner im vierten Play-off-Viertelfinal-Spiel am Freitag mit den Fischtown Pinguins die Muskeln spielen und sorgen daheim für die Vorentscheidung?

Die Chance besteht. Gelingt Steven Rupprich [&] Co. der dritte Sieg, steht‘s 3:1 in der Serie. Löwen-Coach Bill Stewart hat aber viel zu viel Respekt vorm Kontrahenten: „Bremerhaven ist das beste Team der Liga. Sie haben einen großartigen Torhüter, eine solide Defensive und in der Tiefe besitzen sie mehr Talent.“

Aber eins nervt den 58-Jährigen am Gegner: „Ich kann es überhaupt nicht leiden, wenn Spieler auf dem Eis liegen. Das gehört nicht zum Sport.“

Löwen-Stürmer Marius Garten (r.) bekam von Coach Bill Stewart ein dickes Lob: „Er hat einen großen Sprung gemacht.“
Löwen-Stürmer Marius Garten (r.) bekam von Coach Bill Stewart ein dickes Lob: „Er hat einen großen Sprung gemacht.“

Fallen die Pinguine etwa absichtlich und bleiben theatralisch liegen, um Strafen zu provozieren?

Auffällig ist, dass die Eislöwen viele Strafzeiten kassieren. „Das müssen wir versuchen, um 50 Prozent zu reduzieren“, so Stewart. Die Play-offs sind aus seiner Sicht die „Kunst des Überlebens“ und dafür müssen die Dresdner ihre Stärke im Fünf gegen Fünf ausspielen.

Und eins bräuchten die Eislöwen am Freitag richtig: den siebten Mann! Sportlich läuft‘s gerade top, trotzdem sind die Heimspiele nicht ausverkauft. Zu den Duellen mit Crimmitschau kamen 3732 und 3717 Zuschauer, letzten Sonntag waren gegen Bremerhaven nur 3022 in der Halle.

Unverständlich. Wenigstens wurde die Stimmung im Vergleich zur Hauptrunde besser. Aber im Kampf um den Halbfinaleinzug ist das Publikum gefragt.

Hoffentlich verwandelt es heute den Löwenkäfig in einen Hexenkessel.

  • Wir verschenken ab 11 Uhr unter TELEFON 0180 5001861 wieder 3x2 Karten!

Fotos: Lutz Hentschel, Heide, Enrico Lucke

Das passiert mit Frauen, die zu wenig Sex haben

8.191

Brennender Hühner-Transport mit Schneebällen gelöscht

1.034

Diese neue Schokolade soll nicht dick machen

836

Fast 40 Kilo abgenommen! So sieht Willi Herren nicht mehr aus

1.925

Probleme mit Sicherheitsgurten: Ford ruft 680.000 Autos zurück 

799

Raser baut heftigen Unfall, während er bei Facebook live ist

4.860

Wegen 40 Euro! 19-Jähriger erwürgt Mithäftling

2.494

Patientin sexuell missbraucht? Uniklinik-Arzt vor Gericht

3.417

670 Jobs weg: Endgültiges Aus für Kaufhaus Strauss

1.975

Eine Million sind betroffen! Hacker greifen Smartphones an

4.062

Eltern töten vierjährige Tochter mit Heroin und Ketamin

8.248

Finanzminister Söder steckt in Fahrstuhl fest!

958

Gestohlenes KZ-Tor aus Dachau in Norwegen wieder aufgetaucht?

2.010

"Jesus hat es befohlen" - Mann schlägt Freundin fast blind

2.026

Nach Scheidung! Mörtel macht erschreckendes Geständnis

9.156

Verfassungsschutz enttäuscht von Thüringer Linken

260

"Liebe deine Stadt": Poldi mit Liebeslied für seine Heimat

521

Thüringer soll online Waffen gegen Flüchtlinge verkauft haben

1.950

Freier bezahlt 100 Huren mit Falschgeld

3.359

Irre Eltern verheiraten ihre dreijährigen Zwillinge

2.361

Gefährlicher Heiratsschwindler endlich geschnappt

1.413

Betrunkener stoppt Noteinsatz mit Butterwurf

1.749

Tote bei schrecklichen Unwettern in Kolumbien 

333

Formel-1-Hammer: Weltmeister Rosberg tritt zurück

7.716

Ich kandidiere! Somuncu will Deutschlands erster türkischer Kanzler werden

4.105

Gisela May ist gestorben

3.391

Fußball-Revolution im DFB-Pokal: Ab sofort vierte Einwechslung 

1.452

Spinnt der? Mann macht Salto vor einfahrender U-Bahn

2.013

Sex-Lehrerin schlief mit Schüler und benotete ihn dafür

6.245

Was ist das? Tausende rosa Glibber-Kreaturen am Strand entdeckt

3.739

Prozess geht weiter: Lehrer soll Playmate gestalked haben

1.353

21 Jahre nach Hinrichtung: Mann freigesprochen

6.770

4000 Tote! Massengrab mitten in Berlin entdeckt

11.973

RB-Coach Hasenhüttl bestätigt Interesse von Arsenal

3.758

Er lieferte uns einen Megahit, doch jetzt hat er keinen Bock mehr aufs Singen

3.977

Welpe rettet Frauchen vor Vergewaltigung

4.502

Sie können nicht ohne einander: Diese beiden Stars heiraten wieder

7.967

Rentner jagt Marder mit Heißluftpistole und setzt Fassade in Brand 

1.992

Verbrennung dritten Grades! E-Zigarette explodiert in Hosentasche

2.418

Haut und Knochen nach 4 Kindern! Findet Ihr das noch schön?

4.567

Zweites Kind von Mila und Ashton ist da! Und es ist ein...

5.915

Europol warnt: IS-Terroristen planen neue Anschläge in Europa

3.657

Dieser Zettel rührt zu Tränen

8.879