Er masturbierte vor einer 10-Jährigen! Dresdner Polizei sucht diesen Mann

Dresden - Ekelhafter Vorfall im Dresdner Stadtteil Striesen! Ein Mann hat sich dort vor einem Mädchen entblößt. Nun sucht die Polizei nach dem Unbekannten.

Dieser Mann wird von der Dresdner Polizei gesucht.
Dieser Mann wird von der Dresdner Polizei gesucht.  © Polizei Dresden

Der Vorfall geschah bereits am 16. Juni: Die Zehnjährige war zwischen 15 und 16 Uhr auf der Behrischstraße in Richtung Eisenacher Straße unterwegs.

"Kurz nach der Niederwaldstraße kam ihr der unbekannte Mann entgegen", erklärt die Dresdner Polizei am Mittwochmorgen. Der Unbekannte masturbierte vor ihr an seinem unbedeckten Geschlechtsteil.

Zur Beschreibung des Mannes:

  • 30 bis 40 Jahre alt
  • etwa 1,60 m groß
  • kurze braune Haare
  • trug eine gelb-braune Hose sowie ein schwarzes T-Shirt
  • führte einen Rucksack mit sich

Die Ermittler fahnden nun mit einem Phantombild nach dem Ekel-Täter.

Wer die Tat gesehen hat oder den Gesuchten erkennt, sollte sich unter der Telefonnummer 0351 / 483 22 33 bei der Polizei melden.

Der Unbekannte hatte sich vor einem Mädchen entblößt. (Symbolbild)
Der Unbekannte hatte sich vor einem Mädchen entblößt. (Symbolbild)  © 123RF

Mehr zum Thema Dresden Crime:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0